Kaufberatung Das Forum, in dem Fragen und Antworten zum Kauf von Kameras, Objektiven und Zubehör geschrieben werden können. Wir bitten das Eingangsposting zu beachten.






In diesem Thread zur Beratung von Mitgliedern, die eine konkrete Kaufabsicht hegen oder vor einem Kauf Fragen zu bestimmten Geräten haben, bitten wir Folgendes zu beachten:

Eine für den Fragenden zufriedenstellende Beratung setzt voraus:

1. Eine genaue Bedarfsabfrage und eine entsprechend bedarfsorientierte Beratung, die sich am Budget des Fragenden orientiert. Empfehlungen, die das Budget übersteigen, sind nur angebracht, wenn für einen geringen Mehraufwand ein deutlich höherer Nutzen zu erwarten ist. Es ist immer zu beachten, dass es um die Bedarfserfüllung des Fragenden und nicht darum geht, was man selbst im Moment selbst nutzt und für sich selbst als nützlich erachtet.

2. Eine Kaufberatung setzt selbstverständlich gute Kenntnisse in der Warenkunde und einen Überblick des aktuellen Marktgeschehens voraus. Es nützt niemandem, wenn unreflektiert Warentestergebnisse und Sortimentslisten runter gebetet werden. Empfehlungen sollten vielmehr weitgehend auf eigenen Erfahrungen beruhen - verbunden mit einschlägigem Fachwissen.

3. Die Erklärung technischer Zusammenhänge sollte sich am Horizont und der Aufnahmefähigkeit des Fragenden orientieren und ihn nicht mit unverständlichen Fachbegriffen erschlagen. Wo unbedingt nötig, kann auf entsprechende Grundlagenerläuterungen verlinkt werden. Alle Mitglieder, die in diesem Forum beraten wollen, sollten sich selbst prüfen, ob sie diese Voraussetzungen erfüllen.


Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 04.03.2019, 20:09
Benutzerbild von Reload690
Reload690 Reload690 ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 16.11.2015
Beiträge: 139
Thanks: 232
Thanked 467 Times in 56 Posts
Gebrauchte Festbrennweiten

Guten Abend,

nun ich habe mal eine etwas andere Frage. Kann ein Objektiv zu wenig genutzt werden?

Ich schaue schon recht lange hin und wieder mal nach gebrauchten Objektiven, immer auf der Suche nach dem einen richtigen. Genauer gesagt ein 500mm F4 G ED VR, eben eine Anschaffung über die oft sehr lange nachgedacht wird. Jetzt habe ich womöglich eines gefunden. Äußerlich macht es einen tadellosen Eindruck! Nun, jetzt wurde mir allerdings auch gesagt dass das Objektiv lediglich einmal wirklich genutzt wurde. Sprich die größte Zeit über seit Kauf (6 Jahre her) im Schrank lag.

Mag es hier technische Bedenken geben, eben weil es so lange nicht genutzt wurde? Hat bereits jemand Erfahrungen damit gemacht oder weiß Rat?
__________________
Gruß, Marv

Lieber locker vom Hocker als hektisch übern Ecktisch!
  #2  
Alt 04.03.2019, 20:22
Benutzerbild von knurri
knurri knurri ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
ewig blutiger Amateur
 
 
Registriert seit: 16.03.2006
Beiträge: 3.622
Thanks: 14.244
Thanked 12.705 Times in 1.990 Posts
AW: Gebrauchte Festbrennweiten

Ich glaube, das war ein wichtiges Thema bei den alten manuellen Schätzchen, die noch mit organischen Schmierstoffen einen butterweichen Schneckengang erhielten. Eine fast "schwimmend" präzise Fokussierung war so möglich, aber durch "eintrocknen" sehr gefärdet bei Alterung.
Spätestens seit der AF-Ära wurden viele "selbstschmierende" Lagerungen (Materialmix) oder eben synthetische Schmierstoffe verwendet, die dahingehend scheinbar sehr unempfindlich sind.
Ich verwende fast nur Objektive aus ca.1995 und habe beste Erfahrungen mit der Langzeitkonsistenz von Nikkor-Objektiven gemacht. Ich halte diese Sorge für recht unbegründet.
Einige dieser Objektive besitze ich tatsächlich seit 1995, viele habe ich in der Bucht gebraucht gekauft und teilweise aus Japan importiert. Ich bin Amateur.
Ein Quäntchen Glück gehört aber natürlich auch immer dazu.







__________________
Gruß

Wolfgang
Die folgenden 13 User sagen Dankeschön zu knurri für diesen nützlichen Beitrag:
Bonisto (05.03.2019), Christian B. (05.03.2019), Falter (06.03.2019), Furby (05.03.2019), Jarulf (05.03.2019), logware (04.03.2019), m-b1962 (14.03.2019), m-hermann (04.03.2019), Molly_1 (05.03.2019), Neokt (04.03.2019), Pixelkarl (05.03.2019), Reload690 (04.03.2019), sam25 (04.03.2019)
Anzeige
  #3  
Alt 04.03.2019, 20:33
Benutzerbild von knurri
knurri knurri ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
ewig blutiger Amateur
 
 
Registriert seit: 16.03.2006
Beiträge: 3.622
Thanks: 14.244
Thanked 12.705 Times in 1.990 Posts
AW: Gebrauchte Festbrennweiten

Ach ja: Bei 6 Jahren nur im Schrank, solltest du es unbedingt auf Fungus überprüfen (Pilzbefall im Glas). Am besten von hinten mit einer starken Taschenlampe* durchleuchten und dann akribisch nach "Wattebäuschchen" oder "Trübungen" suchen. Auch beim Fokussieren auf ungewöhnliche Geräusche achten und ob's tatsächlich auf Unendlich scharf ist. Wenn du es persönlich in Augenschein nehmen kannst.


*= Aber keine Ultrastarke LED mit der du dir die Netzhaut der Augen verbrennst !
__________________
Gruß

Wolfgang
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu knurri für diesen hilfreichen Beitrag:
joerghey (05.03.2019)
  #4  
Alt 05.03.2019, 07:54
Benutzerbild von mhensche
mhensche mhensche ist offline
Nikon-Clubmitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.04.2009
Ort: Wuppertal
Beiträge: 5.207
Thanks: 9.743
Thanked 5.421 Times in 2.152 Posts
AW: Gebrauchte Festbrennweiten

Moin,

in der m. E. sehr sehenswerten Krolop Gerst Reihe mit Anders Uschold, Objektivsachverständiger, geht es in der letzten Folge um genau das Thema:

https://www.youtube.com/watch?v=hcwBtd4nN4E

Danach ist das Fazit: benutzen ist sinnvoll/notwendig.
Aber 6 Jahre ist da noch kein schlimmer Zeitraum.
__________________
Viele Grüße, Michael

https://www.00hensche.de
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu mhensche für diesen hilfreichen Beitrag:
Reload690 (05.03.2019)
  #5  
Alt 05.03.2019, 09:23
Benutzerbild von stefan2309
stefan2309 stefan2309 ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 17.07.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 278
Thanks: 520
Thanked 204 Times in 86 Posts
AW: Gebrauchte Festbrennweiten

Moin,
ich habe hier Nikon Objektive die teilweise aus 1980 sind. Die standen mehr als 10 Jahre ungenutzt im Schrank, und funktionieren alle noch. Nur mein 135/2,8 E musste den Weg zum Beuteltier antreten, Blende ölig und verharzt. Alte Objektive die ich ersteigere oder sonstwo kaufe, gehen automatisch erst einmal in die Fachwerkstatt.
__________________
Gruß aus Berlin
Stefan
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu stefan2309 für diesen hilfreichen Beitrag:
Reload690 (05.03.2019)
  #6  
Alt 05.03.2019, 15:13
Benutzerbild von Reload690
Reload690 Reload690 ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 16.11.2015
Beiträge: 139
Thanks: 232
Thanked 467 Times in 56 Posts
AW: Gebrauchte Festbrennweiten

Ich habe parallel auch mal Nikon selbst angeschrieben, hier die Antwort:

"...grundsätzlich gibt es mit dem 500mm Objektiv keine Schwierigkeiten. Wird aber ein Objektiv lange nicht genutzt, das kann jedes Objektiv sein, so kann es durchaus vorkommen, dass der Autofokus eventuell etwas langsamer wird. Sozusagen "einrostet". Aufgrund des nicht Nutzens..."
__________________
Gruß, Marv

Lieber locker vom Hocker als hektisch übern Ecktisch!
  #7  
Alt 05.03.2019, 15:29
Benutzerbild von santana100
santana100 santana100 ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Genieße den Moment , bevor er zur Erinnerung wird. NOTHING ELSE MATTERS
 
 
Registriert seit: 22.06.2010
Ort: HS
Beiträge: 2.188
Thanks: 13.636
Thanked 41.637 Times in 1.993 Posts
AW: Gebrauchte Festbrennweiten

Zitat:
Zitat von Reload690 Beitrag anzeigen
Ich habe parallel auch mal Nikon selbst angeschrieben, hier die Antwort:

"...grundsätzlich gibt es mit dem 500mm Objektiv keine Schwierigkeiten. Wird aber ein Objektiv lange nicht genutzt, das kann jedes Objektiv sein, so kann es durchaus vorkommen, dass der Autofokus eventuell etwas langsamer wird. Sozusagen "einrostet". Aufgrund des nicht Nutzens..."
Ich habe mir das gute 500 4.VR II 2011 Gekauft , bin sehr damit zufrieden.
Jedoch wenn ich es mal eine Zeit lang nicht benutzt habe (2-3 Wochen) dann pfeift der Autofokus auch schon mal gerne. Das war schon immer so, geht nach zwei drei maligem betätigen auch sofort wieder weg. Möchte nicht wissen was das Teil nach mehreren Jahren rumstehen oder noch schlimmer liegen macht Die Teile sind ja nicht wirklich mit den alten Stangen AF Objektiven zu vergleichen, ein wenig Elektro Grödel ist ja schon verbaut in den Modernern Tröten
__________________
http://santana100.jimdo.com
https://www.flickr.com/photos/santana100
Die folgenden 2 User sagen Dankeschön zu santana100 für diesen nützlichen Beitrag:
joerghey (05.03.2019), Reload690 (05.03.2019)
  #8  
Alt 05.03.2019, 15:54
Benutzerbild von Reload690
Reload690 Reload690 ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 16.11.2015
Beiträge: 139
Thanks: 232
Thanked 467 Times in 56 Posts
AW: Gebrauchte Festbrennweiten

Kann man grundsätzlich etwas zu der Haltbarkeit sagen? Ich weiss dass das wohl immer schwierig zu beantworten ist. Die Objektive die ich im Fokus habe liegen zwischen 6-7 Jahren. Laut Nikon wurde das G-Modell von 2007 bis 2015 produziert. Leider habe ich nur "Canon-Freunde", deren Festbrennweiten allerdings auch schon 10 Jahre und älter sind.
__________________
Gruß, Marv

Lieber locker vom Hocker als hektisch übern Ecktisch!
  #9  
Alt 05.03.2019, 20:40
Benutzerbild von santana100
santana100 santana100 ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Genieße den Moment , bevor er zur Erinnerung wird. NOTHING ELSE MATTERS
 
 
Registriert seit: 22.06.2010
Ort: HS
Beiträge: 2.188
Thanks: 13.636
Thanked 41.637 Times in 1.993 Posts
AW: Gebrauchte Festbrennweiten

Grundsätzlich ist das Teil ein Panzer
Kaputt bekommt man alles, ein Sturz aus einem Meter Höhe soll sogar schon mal zum Bruch geführt haben, aber was kann man alles lesen wenn man zu viel googelt
Wenn du die Kohle hast, kauf es dir ruhig, denn es liefert gute Qualität.
__________________
http://santana100.jimdo.com
https://www.flickr.com/photos/santana100
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu santana100 für diesen hilfreichen Beitrag:
Reload690 (05.03.2019)
Antwort

Stichworte
genutzt, objektiv, nun, sprich, zeit


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Händler Gebrauchte FM 2 n ubohnacker Nikon Nikkormat EL2 FM FE 1 13.11.2011 00:31
Gebrauchte D80 mit 140.000 Auslösungen Beuteltier Nikon D70(s)/D80 68 01.03.2011 07:38
Gebrauchte D40, 14.000 Auslöser herbw Nikon D40(x)/D50 6 29.07.2008 14:51
preise für gebrauchte... Kroete Objektive & Konverter 2 21.01.2007 19:03
Gebrauchte D1 kaufen? miez Nikon: digitale Spiegelreflex-Kameras 8 10.12.2004 08:38





Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:54 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Google Authenticator verification provided by Two-Factor Authentication (Free) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2019
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 120.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.