Zum Adventskalender 2018





Kaufberatung Das Forum, in dem Fragen und Antworten zum Kauf von Kameras, Objektiven und Zubehör geschrieben werden können. Wir bitten das Eingangsposting zu beachten.






In diesem Thread zur Beratung von Mitgliedern, die eine konkrete Kaufabsicht hegen oder vor einem Kauf Fragen zu bestimmten Geräten haben, bitten wir Folgendes zu beachten:

Eine für den Fragenden zufriedenstellende Beratung setzt voraus:

1. Eine genaue Bedarfsabfrage und eine entsprechend bedarfsorientierte Beratung, die sich am Budget des Fragenden orientiert. Empfehlungen, die das Budget übersteigen, sind nur angebracht, wenn für einen geringen Mehraufwand ein deutlich höherer Nutzen zu erwarten ist. Es ist immer zu beachten, dass es um die Bedarfserfüllung des Fragenden und nicht darum geht, was man selbst im Moment selbst nutzt und für sich selbst als nützlich erachtet.

2. Eine Kaufberatung setzt selbstverständlich gute Kenntnisse in der Warenkunde und einen Überblick des aktuellen Marktgeschehens voraus. Es nützt niemandem, wenn unreflektiert Warentestergebnisse und Sortimentslisten runter gebetet werden. Empfehlungen sollten vielmehr weitgehend auf eigenen Erfahrungen beruhen - verbunden mit einschlägigem Fachwissen.

3. Die Erklärung technischer Zusammenhänge sollte sich am Horizont und der Aufnahmefähigkeit des Fragenden orientieren und ihn nicht mit unverständlichen Fachbegriffen erschlagen. Wo unbedingt nötig, kann auf entsprechende Grundlagenerläuterungen verlinkt werden. Alle Mitglieder, die in diesem Forum beraten wollen, sollten sich selbst prüfen, ob sie diese Voraussetzungen erfüllen.


Antwort
 
Themen-Optionen
 
Alt 26.11.2018, 07:16
Benutzerbild von -MIK-
-MIK- -MIK- ist offline
Community-Mitglied (erste Beiträge)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 14.02.2012
Beiträge: 8
Thanks: 2
Thanked 5 Times in 1 Post
Spiegellos oder Spiegel ist hier die Frage: Z6/7 vs. D850

Hallo zusammen,

ich brauche einmal eure Erfahrungswerte. Wie es der Titel schon sagt, plage ich mich mit einer Kaufentscheidung aber ich fange einmal von vorne an.

Kommend aus der Sport-Fotografie habe ich eine D300s (meine Einsteigerkamera) und eine Nikon D5. Mittlerweile mache ich auch sehr häufig Hochzeits-Fotografie, von den Portraits bis zur Feierbegleitung.

Während ich mit der D5 "ganz gut" zurecht komme, ist es vor allem die D300s, die nicht mehr mithalten kann. Der Autofokus trifft immer seltener sofort und in low light Situationen ist die Kamera für heutige Verhältnisse nicht mehr zu gebrauchen.

Nun will ich mein Equipment um eine für People, Portrait und Hochzeit ausgerichtete Kamera erweitern. Erster Impuls: D850. Spiegelreflex, Vollformat und Details bis der Arzt kommt. Aber eben auch Spiegelreflex, mit 2.8er Glas und Batteriegriff schon wieder ein echtes Pfund in der Hand.

Also neue Idee: spiegellos. Nun stehen da die Nikon Z6 und Z7. Der Z6 wird nachgesagt, dass sie in low light Situationen besser funktioniert, als die Z7. Die Z7 hat wiederum den großen Bildsensor (Megapixel), was der Bildqualität entgegen kommt.

Meine Frage an euch: wer hat schon die Möglichkeit gehabt die D850 mit einer der Zs oder sogar mit beiden zu vergleichen? Wie würdet ihr euch entscheiden? Die D5 kommt nicht weg, es geht darum die D300s gegen eine zielgerichtetere Kamera auszutauschen.

Danke und Gruß,
Michael

P.S.:
Linsenfuhrpark:

Nikon 24 - 70 2.8
Nikon 70 - 200 2.8 VR I
Nikon 12 - 24 F4 (DX)
  #21  
Alt 07.12.2018, 22:05
Benutzerbild von cjbffm
cjbffm cjbffm ist gerade online
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dem Blöden fährt bei jedem sinnvollen Wort der Schrecken in die Glieder. (Heraklit)
 
 
Registriert seit: 23.08.2013
Ort: Frankfurt am schönen Main
Beiträge: 2.731
Thanks: 8.370
Thanked 2.136 Times in 1.204 Posts
AW: Spiegellos oder Spiegel ist hier die Frage: Z6/7 vs. D850

Zitat:
Zitat von Nicname Beitrag anzeigen
Mein Eindruck: Der elektronische Sucher ist für mich als Brillenträger überraschend klar und brilliant einzusehen - bis in alle Ecken.
Wenn Du das komische Gummidingens vom Okular abnimmst, welches meiner Meinung nach überflüssig ist, kannst Du sogar noch viel besser in die Ecken sehen.

Grüße,

Christian
.
__________________
Hist: Regula Sprinty C 300, Pentax MX, ME, Olympus OM2, FM2, FE2, Casio Exilim Pro EX-P600
Akt: Fuji Finepix F200EXR,FM2,FE2,D200,D7200,D500,D810,Z6 - MF: 28/2,8-55/2,8 Makro-85/2,0 - AF: 70-200 VRII,18-200,70-300,18-105,10-24,16-80,24-85, Z24-70
  #22  
Alt 08.12.2018, 12:30
Benutzerbild von Neokt
Neokt Neokt ist gerade online
NF-F Premium Mitglied
Auf der Suche nach einem schönen Motiv
 
 
Registriert seit: 02.03.2014
Ort: tief im Westen
Beiträge: 1.310
Thanks: 20.309
Thanked 4.210 Times in 565 Posts
AW: Spiegellos oder Spiegel ist hier die Frage: Z6/7 vs. D850

Hallo zusammen,

ich habe die D850 und vermisse absolut nichts. Im LV dürfte sie zwar ein ticken schneller sein und das nicht nur flüssige sondern überflüssige Snapbridge sind meine einzigen Kritikpunkte.

Mich nervt es schon manchmal, wieder und wieder neue Lobeshymen oder auch vernichtende Kritik über die Z Serie zu lesen. Ich ignoriere das mittlerweile und nur manchmal schau ich noch in die betreffenden Threads rein.

Aber da steht eh meist nichts Neues von Interesse drin!
Jeder kennt doch mittlerweile die Vor- und Nachteile!
Ich habe für mich jedenfalls entschieden mit meinen Nikons, D850, D750, D7100 zu fotografieren!

Im Frühjahr werden ohnehin die Preise für die Z-Serie purzeln.
Wenn Panasonic mit der S1, S1R antritt und genauso gute Qualität abliefert wie mit ihren MFT's und dann auch noch einen weitgehend offenen Leica-Mount bringt, werden aus meiner Sicht die Karten neu gemischt!
Alle bekannt gewordenen Daten werden Nikon und Canon die Hölle heiß machen.
__________________
Gruß Gerd
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Neokt für diesen hilfreichen Beitrag:
cjbffm (08.12.2018)
  #23  
Alt 08.12.2018, 17:48
Benutzerbild von 1bildermacher1
1bildermacher1 1bildermacher1 ist offline
Nikon-Clubmitglied
68+
 
 
Registriert seit: 02.02.2009
Ort: Europa
Beiträge: 1.978
Thanks: 1.541
Thanked 10.462 Times in 1.299 Posts
AW: Spiegellos oder Spiegel ist hier die Frage: Z6/7 vs. D850

Bis jetzt konnte mir noch keiner sagen, warum ich zur D850 und D5 eine Z6/Z7 brauche.
Die Gewichtseinsparung mit dem Adapter und den alten Objektiven ist so gering, dass man dafür keine Z7 braucht. Die einzige reichtige Antwort gab mir mein Fotohändler, man muss sie kaufen damit man etwas neues hat.

Ich selber werde mir keine kaufen, aber ich habe mir eine Olympus gegönnt, denn da passen 2 Kameras und 4 Objektive im Bereich von 14 bis 600 mm in einen kleinen Fotorucksack und wenn die Qualität nicht reicht dann habe ich die "Alten" mit Festbrennweiten.
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu 1bildermacher1 für diesen hilfreichen Beitrag:
BerNik (11.12.2018)
  #24  
Alt 09.12.2018, 01:37
Benutzerbild von falconeye
falconeye falconeye ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat feinen Status.
 
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: München
Beiträge: 2.435
Thanks: 354
Thanked 5.275 Times in 1.402 Posts
AW: Spiegellos oder Spiegel ist hier die Frage: Z6/7 vs. D850

Zur D850 braucht man keine Z7.

Aber eine Z6 ist die perfekte Ergänzung, wenn man auch Videos mit F-Mount Objektiven machen möchte. Die Bildqualität bei 4k (heruntergerechnete 6k) ist traumhaft.

Bei den Panasonic S würde ich mal abwarten. AF bei Vollformat ist anspruchsvoll und der jetzige Panasonic AF bei mFT wird nicht gerade gelobt. Aber eine willkommene Konkurrenz, der Volformat Mirrorlessmarkt wird umkämpft und beschert uns bessere Preise. Ohne die A7III hätte uns Nikon wohl kaum eine zur Z7 fast baugleiche Z6 für $2000 gegeben - oder hat jemand eine $2000 D840 mit 24MP gesehen? :)
__________________
LG von Falk
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu falconeye für diesen hilfreichen Beitrag:
Neokt (09.12.2018)
  #25  
Alt 10.12.2018, 07:09
Benutzerbild von photoauge
photoauge photoauge ist offline
Registrierte Benutzer_B
Moin
 
 
Registriert seit: 03.01.2014
Ort: Bremerhaven
Beiträge: 835
Thanks: 589
Thanked 922 Times in 308 Posts
AW: Spiegellos oder Spiegel ist hier die Frage: Z6/7 vs. D850

Zitat:
Zitat von dpt Beitrag anzeigen
zum Filmen brauchst noch ein gescheites Gimbal, Gute Schnittsoftware etc. etc

Ich sage immer, ich bleib beim Fotografieren, beim Filmen hat es schon genug wo es nicht können
Gimbal bei der Z6 braucht man erstmal nicht unbedingt aufgrund des Rüttelsensors und die D850 kann man vom Stativ aus nutzen. Kommt auch immer drauf an, was man filmt.

Bei der Schnittsoftware ist man mit DaVinci Resolve recht gut bedient.

Ich gebe Dir aber auch recht, da kommt noch das ganze oft unterschätzte Thema Audio noch hinzu.

Ganz zu schweigen von der deutlichen Mehrzeit, die das Filmen mit Sicherheit in Anspruch nimmt. Und ich bin schon beim Sichten und sortieren von Bildern nicht der geduldigste
__________________
Gruß Mark

Photoauge
Instagram
Flickr
  #26  
Alt 10.12.2018, 07:19
Benutzerbild von photoauge
photoauge photoauge ist offline
Registrierte Benutzer_B
Moin
 
 
Registriert seit: 03.01.2014
Ort: Bremerhaven
Beiträge: 835
Thanks: 589
Thanked 922 Times in 308 Posts
AW: Spiegellos oder Spiegel ist hier die Frage: Z6/7 vs. D850

Zitat:
Zitat von 1bildermacher1 Beitrag anzeigen
Bis jetzt konnte mir noch keiner sagen, warum ich zur D850 und D5 eine Z6/Z7 brauche.
Die Gewichtseinsparung mit dem Adapter und den alten Objektiven ist so gering, dass man dafür keine Z7 braucht. Die einzige reichtige Antwort gab mir mein Fotohändler, man muss sie kaufen damit man etwas neues hat.
Im Vergleich zu meiner D850 mit dem 24-120mm ist meine Z6 mit dem 24-70mm schon fühlbar leichter und kompakter. Klar mit Adapter und F-Linsen ist der Unterschied nicht mehr so groß. Ich gebe Dir aber recht, dass der Unterschied sicher nicht so groß ist, wie eine APS-C DSLM. Aber insgesamt zieht m.E.n. beim 35mm Format eh nicht der Gewichtsvorteil, wie es Sony mit seinen Minigehäusen und Glasbrocken beweist.

Zwei grundsätzliche Unterschiede gibt es schon, die es zu überlegen gilt.

1. WYSWYG, dass man seine Einstellungen vor der Auslösungen sieht
2. AF auf dem Sensor „verhindert“ vom Grundsatz einen Front- bzw. Backfokus
__________________
Gruß Mark

Photoauge
Instagram
Flickr
  #27  
Alt 10.12.2018, 07:45
Benutzerbild von BerNik
BerNik BerNik ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
... wenn man nicht wissen möchte, wofür etwas gut ist, braucht man es nicht ...
 
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 473
Thanks: 502
Thanked 784 Times in 200 Posts
AW: Spiegellos oder Spiegel ist hier die Frage: Z6/7 vs. D850

Zitat:
Zitat von falconeye Beitrag anzeigen
Aber eine willkommene Konkurrenz, der Volformat Mirrorlessmarkt wird umkämpft und beschert uns bessere Preise. Ohne die A7III hätte uns Nikon wohl kaum eine zur Z7 fast baugleiche Z6 für $2000 gegeben - oder hat jemand eine $2000 D840 mit 24MP gesehen? :)
Da vergleichst Du Äpfel mit Birnen.
DSLRs gibt's schon einige, und wieso sollte Nikon zur D750 noch eine D840 bauen? Weil die erstere älter ist? Da wird wohl eher irgendwann eine D760 kommen.
Mirrorless gibt's halt nix - da hat man sich für 2 Modelle entschieden für den Anfang und logischerweise Synergien genutzt.

Was die Preise angeht - die werden mittelfristig steigen, weil die Stückzahlen insgesamt stagnieren und die Zahl der Anbieter steigt.
https://www.bilddateien.de/blog/2018...llos-hype.html
Wahlweise werden wieder einige aussteigen.
__________________
Grüße
-Bernhard-


'n bißchen was zu Technik und Arbeitsweise unter: https://www.bilddateien.de
  #28  
Alt 10.12.2018, 07:56
Benutzerbild von haribee
haribee haribee ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
ohne Statussymbol
 
 
Registriert seit: 14.12.2016
Beiträge: 444
Thanks: 1.330
Thanked 6.412 Times in 411 Posts
AW: Spiegellos oder Spiegel ist hier die Frage: Z6/7 vs. D850

Ich hab die D5 und die D850 und hab mir jetzt die Z6 dazu gekauft. Ich sehe die Z6 aber eher als Kamera für Spezialeinsätze. Handlich für Städtereisen und Street, dabei unauffällig und leise (wirklich sehr leise auch ohne stille Auslösung!). Sehr gute Hi-ISO Fähigkeiten.
WYSWYG bei DSLM stimmt nur zum Teil und Back- oder Frontfokus war bei meinen DSLRs ohne Probleme in den Griff zu bekommen.
Mit dem geringen Timelag des EVF muss man leben, wenn mans nicht erträgt, dann ist eine DSLM nichts für einen.
Birds in flight würde ich nie mit der Z6 machen, das kann die D5 und auch die D850 besser.
__________________
Es grüßt Harald
_____________
www.haribee.at
Die folgenden 4 User sagen Dankeschön zu haribee für diesen nützlichen Beitrag:
BerNik (11.12.2018), cjbffm (10.12.2018), HotDrive (10.12.2018), Neokt (10.12.2018)
  #29  
Alt 10.12.2018, 09:47
Benutzerbild von photoauge
photoauge photoauge ist offline
Registrierte Benutzer_B
Moin
 
 
Registriert seit: 03.01.2014
Ort: Bremerhaven
Beiträge: 835
Thanks: 589
Thanked 922 Times in 308 Posts
AW: Spiegellos oder Spiegel ist hier die Frage: Z6/7 vs. D850

Zitat:
Zitat von haribee Beitrag anzeigen
WYSWYG bei DSLM stimmt nur zum Teil
Welcher Teil stimmt denn nicht? Ich sehe bei der Z6 keinen Unterschied zwischen dem was ich vorher gesehen habe und was ich bei der Bildkontrolle sehe. Nun habe ich sie erst seit ca. 100 Bildern, daher kläre mich auf

Zitat:
Zitat von haribee Beitrag anzeigen
und Back- oder Frontfokus war bei meinen DSLRs ohne Probleme in den Griff zu bekommen.
In den Griff bekommen heißt, dass Du keinen hattest oder dass Du aktiv werden musstest?
__________________
Gruß Mark

Photoauge
Instagram
Flickr
Antwort

Stichworte
nikon, d300s, kamera, d850, nun


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AF-S, AF-D oder AF das ist hier die Frage.... applecitronaut Kaufberatung für Einsteiger 10 18.02.2016 16:53
Spiegellos mit Spiegel. Jens M. Netzwerk Fotografie Rumors 5 17.11.2011 11:42
Spiegel oder kein Spiegel? - das ist hier die Frage Phönix Analoge Kameras, Objektive und Zubehoer 54 01.03.2011 09:42
F5 oder F6 das ist hier die Frage!? R.Brinkmann Technisches Einsteiger-Forum 17 23.08.2009 21:09
DX oder FX - das ist hier die Frage Furby Nikon: digitale Spiegelreflex-Kameras 63 01.08.2008 10:21





Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:45 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 120.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.