Das NF Bundesligatippspiel ist jetzt online: Jetzt mitmachen





Kaufberatung Das Forum, in dem Fragen und Antworten zum Kauf von Kameras, Objektiven und Zubehör geschrieben werden können. Wir bitten das Eingangsposting zu beachten.






In diesem Thread zur Beratung von Mitgliedern, die eine konkrete Kaufabsicht hegen oder vor einem Kauf Fragen zu bestimmten Geräten haben, bitten wir Folgendes zu beachten:

Eine für den Fragenden zufriedenstellende Beratung setzt voraus:

1. Eine genaue Bedarfsabfrage und eine entsprechend bedarfsorientierte Beratung, die sich am Budget des Fragenden orientiert. Empfehlungen, die das Budget übersteigen, sind nur angebracht, wenn für einen geringen Mehraufwand ein deutlich höherer Nutzen zu erwarten ist. Es ist immer zu beachten, dass es um die Bedarfserfüllung des Fragenden und nicht darum geht, was man selbst im Moment selbst nutzt und für sich selbst als nützlich erachtet.

2. Eine Kaufberatung setzt selbstverständlich gute Kenntnisse in der Warenkunde und einen Überblick des aktuellen Marktgeschehens voraus. Es nützt niemandem, wenn unreflektiert Warentestergebnisse und Sortimentslisten runter gebetet werden. Empfehlungen sollten vielmehr weitgehend auf eigenen Erfahrungen beruhen - verbunden mit einschlägigem Fachwissen.

3. Die Erklärung technischer Zusammenhänge sollte sich am Horizont und der Aufnahmefähigkeit des Fragenden orientieren und ihn nicht mit unverständlichen Fachbegriffen erschlagen. Wo unbedingt nötig, kann auf entsprechende Grundlagenerläuterungen verlinkt werden. Alle Mitglieder, die in diesem Forum beraten wollen, sollten sich selbst prüfen, ob sie diese Voraussetzungen erfüllen.


Antwort
 
Themen-Optionen
 
Alt 13.06.2018, 13:08
Benutzerbild von sam25
sam25 sam25 ist offline
Nikon-Community VIP Member
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 05.04.2006
Ort: Schweiz
Beiträge: 22.596
Thanks: 64.534
Thanked 129.208 Times in 16.645 Posts
Outdoor - Kamera ...

...wie alle Jahre wenn es in die Ferien an Gewässer geht, spiele ich mit dem Gedanken, mir so eine "Unterwasserkamera" zuzulegen ...

Insbesondere in den Nordtälern des Tessins würde mich kombinierte Aufnahmen mit Wasser und farbigen Steinen doch sehr reizen ...

Ich habe mir auch schon überlegt, für eine meiner Kameras ein Unterwassergehäuse zuzulegen, nur das scheitert jedesmal am Preis ...

Und jetzt kommt das grosse Aber: sämtliches was ich gelesen habe über diese Sorte Kameras ist die Bildqualität.

Gibt es überhaupt schon eine solche Kamera, welche zumindest mit einer gängigen normalen Spiegel- oder Nichtspiegelkamera mithalten kann ...?

Ich wäre froh um den einen oder andern Tip. Besten Dank schon im Voraus ...
__________________
viel g'freuts! Sam
  #21  
Alt 13.06.2018, 22:34
Benutzerbild von Stefan L.
Stefan L. Stefan L. ist offline
NF Team
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 02.08.2006
Beiträge: 12.684
Thanks: 380
Thanked 14.521 Times in 4.992 Posts
AW: Outdoor - Kamera ...

Die beiden von mir genannten waren schon unter Wasser (allerdings zugegeben nie geplant) geht problemlos.

Wie geschrieben: Mit dem F1.7 des Galaxy wirds unter Wasser eher noch besser gehen, wie mit dem F3.3 der Pana.

Wenn ich SAM richtig verstanden habe geht es ihm um Aufnahmen in dieser Richtung

Outdoor - Kamera ...

Outdoor - Kamera ...

Coolpix AW100 halb unter Wasser

Das machen die wasserfesten Handys locker mit.
__________________
Gruß Stefan

Klaus-Peter Harms/Anja Hoenen/Bettina Löffler Netzwerk Fotografie GbR, Lessingstrasse 20, D-34233 Fuldatal
Die folgenden 6 User sagen Dankeschön zu Stefan L. für diesen nützlichen Beitrag:
AnjaC (13.06.2018), dembi64 (01.08.2018), lommi (13.06.2018), Mary09 (13.06.2018), sam25 (14.06.2018), Sans Ear (14.06.2018)
  #22  
Alt 14.06.2018, 04:09
Benutzerbild von markusm1000
markusm1000 markusm1000 ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 16.06.2009
Ort: Karben
Beiträge: 1.105
Thanks: 2.548
Thanked 4.586 Times in 644 Posts
AW: Outdoor - Kamera ...

Zitat:
Zitat von sam25 Beitrag anzeigen
PS: hast Du schon Erfahrung im Handling damit ...?
Noch aus Analogzeiten: Die Kamera bleibt trocken. Das war es aber auch schon.
Das Handling ist unterirdisch, richtig scharfstellen kaum möglich. Du stellst die Kamera halt irgendwie auf Idiotensicher und hoffst das beste. Nach ein paar Versuchen hab' ich es wieder aufgegeben.
Diese Plastiktüten zählen für mich in dieselbe Kategorie wie Superteles für 50,- EUR: Interessantes Experiment und wer sich damit auskennt und die Mühe auf sich nimmt, kann unter günstigen Umständen durchaus passable Bilder machen, aber nichts für den echten Gebrauch.
Zitat:
Zitat von sam25 Beitrag anzeigen
nur das scheitert jedesmal am Preis ...
Ich nehme mal an, ein durchdachtes, geprüftes, höchstens in Kleinserie hergestelltes UW-Gehäuse ist nicht umsonst so teuer.
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu markusm1000 für diesen hilfreichen Beitrag:
sam25 (14.06.2018)
  #23  
Alt 14.06.2018, 07:25
Benutzerbild von sam25
sam25 sam25 ist offline
Nikon-Community VIP Member
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 05.04.2006
Ort: Schweiz
Beiträge: 22.596
Thanks: 64.534
Thanked 129.208 Times in 16.645 Posts
AW: Outdoor - Kamera ...

Herzlichen Dank Euch allen für eure Beiträge. Es macht zwar die Entscheidung nicht einfacher aber zumindest habe ich nun Erfahrungswerte, welche mir sehr nützlich sind.

Es ist so wie Stefan geschrieben hat: ich tauche nicht, im besten Falle greife ich einmal zum Schnorchel, mehr nicht ...

Die Aufnahmen welche ich machen möchte betreffen in etwa das, was Stefan gepostet hat, halb im Wasser, halb über dem Wasser.

Die Gewässer in den Tälern im Tessin bieten sich mit ihren farbigen Steinen für solche Aufnahmen an und ich möchte mich schon lange mit erweiterten Perspektiven befassen.

Ich mache jetzt einmal eine Auslegeordnung und werde mich dann entscheiden ... Herzlichen Dank noch einmal für die tollen Tips und Ratschläge.
__________________
viel g'freuts! Sam
  #24  
Alt 14.06.2018, 09:29
Benutzerbild von Stefan L.
Stefan L. Stefan L. ist offline
NF Team
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 02.08.2006
Beiträge: 12.684
Thanks: 380
Thanked 14.521 Times in 4.992 Posts
AW: Outdoor - Kamera ...

Moin Sam,

Ausschuß bei den Versuchen oben: >90%

Da waren hauptsächlich zwei Gründe ausschlaggebend: Wasser hat nunmal einen anderen Brechungsindex als Luft, will heiseen, wenn das Display tlw unter Wasser ist, ist es -für mich- nahezu unmöglich noch irgendetwas zu komponieren. Zweiter Grund: Auch ein ganz ruhig iiegender Bergsee ist nie so richtug ruhig (die Ruhr bei Hochwasser schon gleich gar nicht) die Optiken sind aber nur Miniklein, das heißt beim minimalsten Wellchen steht das Wasser schon tiefer oder höher als gedacht.

IMHO einzig sinnvolle Lösung für solche "Halbtauchfotos" eine Kamera, die sich perfekt per App steuern läßt auf einem Selfiestick montieren, an die andere Seite des Sticks das Handy, dann kannst Du wunderbar arbeiten.
__________________
Gruß Stefan

Klaus-Peter Harms/Anja Hoenen/Bettina Löffler Netzwerk Fotografie GbR, Lessingstrasse 20, D-34233 Fuldatal
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Stefan L. für diesen hilfreichen Beitrag:
sam25 (14.06.2018)
  #25  
Alt 14.06.2018, 10:01
Benutzerbild von sam25
sam25 sam25 ist offline
Nikon-Community VIP Member
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 05.04.2006
Ort: Schweiz
Beiträge: 22.596
Thanks: 64.534
Thanked 129.208 Times in 16.645 Posts
AW: Outdoor - Kamera ...

Danke Stefan.

Es ist ja eine neue Lumix heraus gekommen die FT7. Ich erkundige mich mal, ob man die auch mit dem Handy steuern kann.

Andererseits würde mich so ein "Sack" auch interessieren, nur habe ich keine Kamera mit einem Klappdisplay, was die Bildgestaltung in einem Bergbach wieder sehr schwierig macht ...

Herausforderungen....Herausforderungen ....
__________________
viel g'freuts! Sam
  #26  
Alt 14.06.2018, 10:13
Benutzerbild von Stefan L.
Stefan L. Stefan L. ist offline
NF Team
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 02.08.2006
Beiträge: 12.684
Thanks: 380
Thanked 14.521 Times in 4.992 Posts
AW: Outdoor - Kamera ...

Kann sie Sam:

Zitat:
5. Weitere Ausstattung
• Wi-Fi 2,4 GHz (IEEE802.11b/g/n) Konnektivität
Die LUMIX FT7 ist mit WiFi® ausgestattet, um beim Fotografieren flexibler zu sein und Bilder unkompliziert sofort weitergeben zu können. Sobald die Kamera mit einem Smartphone oder Tablet mit installierter Panasonic Image App für iOS/Android verbunden ist, können Nutzer Bilder aufnehmen, durchsuchen und per Fernzugriff austauschen. So können die Fotos zusätzlich automatisch mit einem Geotag versehen werden.
Alles andere hätte mich auch gewundert, da ich alle meine Panas über die APP steuern kann, wäre es verwunderlich wenn es bei der neuesten nicht mehr ginge.

Das Einzige was früher immer extrem frickelig war, war die allererste Kopplung zwischen Handy und Kamera, hoffentlich haben sie das etwas verbessert.
__________________
Gruß Stefan

Klaus-Peter Harms/Anja Hoenen/Bettina Löffler Netzwerk Fotografie GbR, Lessingstrasse 20, D-34233 Fuldatal
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Stefan L. für diesen hilfreichen Beitrag:
sam25 (14.06.2018)
  #27  
Alt 14.06.2018, 10:29
Benutzerbild von sam25
sam25 sam25 ist offline
Nikon-Community VIP Member
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 05.04.2006
Ort: Schweiz
Beiträge: 22.596
Thanks: 64.534
Thanked 129.208 Times in 16.645 Posts
AW: Outdoor - Kamera ...

Zitat:
Zitat von Stefan L. Beitrag anzeigen
Kann sie Sam:



Alles andere hätte mich auch gewundert, da ich alle meine Panas über die APP steuern kann, wäre es verwunderlich wenn es bei der neuesten nicht mehr ginge.

Das Einzige was früher immer extrem frickelig war, war die allererste Kopplung zwischen Handy und Kamera, hoffentlich haben sie das etwas verbessert.
...danke Stefan, die Kamera kann man Ende Juni in der Schweiz erwerben, ich schau' sie mir mal genau an ...

Danke für deine Hilfe!
__________________
viel g'freuts! Sam
  #28  
Alt 14.06.2018, 10:41
Benutzerbild von Stefan L.
Stefan L. Stefan L. ist offline
NF Team
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 02.08.2006
Beiträge: 12.684
Thanks: 380
Thanked 14.521 Times in 4.992 Posts
AW: Outdoor - Kamera ...

Immer gern, wenn meine FT-5 mal den Dienst quittieren sollte würde ich ohne nachzudenken die FT-7 kaufen.

Ich bin schon sehr gepannt, auf was für Bildideen Du wohl kommst.
__________________
Gruß Stefan

Klaus-Peter Harms/Anja Hoenen/Bettina Löffler Netzwerk Fotografie GbR, Lessingstrasse 20, D-34233 Fuldatal
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Stefan L. für diesen hilfreichen Beitrag:
sam25 (14.06.2018)
  #29  
Alt 14.06.2018, 10:52
Benutzerbild von sam25
sam25 sam25 ist offline
Nikon-Community VIP Member
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 05.04.2006
Ort: Schweiz
Beiträge: 22.596
Thanks: 64.534
Thanked 129.208 Times in 16.645 Posts
AW: Outdoor - Kamera ...

...Danke Stefan. Ich habe im Verlauf von heute Morgen beschlossen, mir die neue Lumix FT7 zu kaufen.

Ich werde sie für mich testen und ausprobieren und werde selbstverständlich hier darüber berichten.

Sollte ich nicht zufrieden damit sein, kann ich sie immer noch familienintern verhökern ... genug Bewohner haben wir ja zu Hause ...
__________________
viel g'freuts! Sam
Die folgenden 2 User sagen Dankeschön zu sam25 für diesen nützlichen Beitrag:
Kay (14.06.2018), lommi (14.06.2018)
  #30  
Alt 14.06.2018, 11:17
Benutzerbild von Kay
Kay Kay ist offline
NF-F Platin Mitglied
Oldtimer, ab und zu kauzig
 
 
Registriert seit: 06.05.2004
Ort: Hamburg-Eppendorf
Beiträge: 16.007
Thanks: 42.302
Thanked 23.445 Times in 7.331 Posts
AW: Outdoor - Kamera ...

Zitat:
Zitat von sam25 Beitrag anzeigen
... beschlossen, mir die neue Lumix FT7 zu kaufen.

Ich werde sie für mich testen und ausprobieren und werde selbstverständlich hier darüber berichten. ...
Hallo Sam,

sie sieht weitgehend baugleich aus wie meine AW 130 und die von Stefan erwähnte AW 100 - das Vormodell.
Der Vorteil ist neben der absoluten Taschentauglichkeit die beinahe uneingeschränkte Unverwüstbarkeit.
Der Nachteil ist das ungeschützte Objektiv, das nach innen liegt;
aber Du wirst das gute Stück sicher stets in ein sauberes Tuch wickeln
und nicht wie ich in einer verkrümelten Tasche transportieren.
__________________
Einen dynamischen Tag & Gruß vom Kay!
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Kay für diesen hilfreichen Beitrag:
sam25 (14.06.2018)
  #31  
Alt 14.06.2018, 11:19
Benutzerbild von Mika
Mika Mika ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 28.07.2004
Beiträge: 3.720
Thanks: 1.454
Thanked 4.240 Times in 1.569 Posts
AW: Outdoor - Kamera ...

Für Halb/halb-Aufnahmen brauchst du einen Domeport. Das sieht dann mit einer D4 und einem 5000 Euro-Gehäuse so aus:

Outdoor - Kamera ...

Sebastian Kienle in der Vorbereitung für den Ironman Hawaii, Aquatic Center, Kailua-Kona, Hawaii


Allerdings ist, ausser man blendet extrem ab, immer nur entweder der untere oder der obere Teil scharf. Billige Alternative wäre eine GoPro mit einem Domeport-Gehäuse. Die Gehäude gibts auf Amazon mittlerweile ab 50 Euro. Bei der GoPro erhältst du aufgrund der kleinen Sensorgröße auch zwei annähernd oder gleichscharfe Hälften. Du wirst halt für gute Ergebnisse viel Licht brauchen, aber sollte bei hellem Sonnenschein und klarem Wasser im Sommer schon klappen.
Die folgenden 4 User sagen Dankeschön zu Mika für diesen nützlichen Beitrag:
dembi64 (01.08.2018), knurri (01.08.2018), Sans Ear (14.06.2018), soulbrother (02.08.2018)
  #32  
Alt 14.06.2018, 11:19
Benutzerbild von sam25
sam25 sam25 ist offline
Nikon-Community VIP Member
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 05.04.2006
Ort: Schweiz
Beiträge: 22.596
Thanks: 64.534
Thanked 129.208 Times in 16.645 Posts
AW: Outdoor - Kamera ...

Zitat:
Zitat von Kay Beitrag anzeigen
Der Nachteil ist das ungeschützte Objektiv, das nach innen liegt;
aber Du wirst das gute Stück sicher stets in ein sauberes Tuch wickeln
und nicht wie ich in einer verkrümelten Tasche transportieren.
...ich werde mein Bestes geben, Kay ...
__________________
viel g'freuts! Sam
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu sam25 für diesen hilfreichen Beitrag:
Kay (14.06.2018)
  #33  
Alt 01.08.2018, 19:42
Benutzerbild von Gawain
Gawain Gawain ist offline
Nikon-Clubmitglied
ambitionierter Amateur
 
 
Registriert seit: 26.04.2011
Beiträge: 32
Thanks: 18
Thanked 31 Times in 13 Posts
AW: Outdoor - Kamera ...

Hallo Sam, wahrscheinlich wird die neue Kamera schon gekauft sein. Nach der letzten Ankündigung ist es dann wohl auch keine Nikon geworden. Letzte Woche ergab sich in der Bretagne an der Küste etwas Zeit. Bei Ebbe bleiben in diversen Senken zwischen Sand und Fels kleine Wasserflächen. Dort habe ich die W300 einmal soweit "versenkt", das die Bildaufteilung etwa 50 % unter bzw. über Wasser entsprach. Das Ergebnis anbei. Es ist das beste von rund 10 Bildern. Die Kamera stand auf dem Sand dann doch etwas fragil und bewegt sich beim drücken des Auslösers etwas. Beim ersten Ansehen musste ich spontan an Jim Knopf denken. ... eine Insel mit 2 Bergen.

Und noch ein Schnappschuss von unserer Jüngsten beim Posing.
Die Welle kam unverhofft. Die Frisur war dahin, der Fotograf jedoch trocken. VG/ Uwe

Outdoor - Kamera ... Outdoor - Kamera ...
Die folgenden 3 User sagen Dankeschön zu Gawain für diesen nützlichen Beitrag:
Crossi (06.08.2018), gannet (02.08.2018), soulbrother (02.08.2018)
  #34  
Alt 02.08.2018, 10:38
Benutzerbild von Einhorn
Einhorn Einhorn ist gerade online
NF-F Premium Mitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 15.10.2005
Beiträge: 2.175
Thanks: 6.964
Thanked 1.570 Times in 1.125 Posts
AW: Outdoor - Kamera ...

Hallo Sam,

die Olympus Tough TG5 Unterwasserkamera nimmt auch in RAW-Format auf. Im Vergl zu Coolpis 300W sind die Daten ähnlich, auch nur ein 1/3.2" Sensor aber mit 12Milj Pixel. Kostet etwas mehr als N C 300W. Habe selber ein Nikon Coolpix 110AW (nur jpg), mit der Bildqualität überwasser wenn alles stimmt kann man bis 30 x 40cm sehr gut Abzüge machen. Zum Tauchgang bin ich noch nicht gekommen. Vorher sollte man die Gummidichtung sorgfältig reinigen um eine Dichtigkeit zu gewähr leisten.

Gruß Warner
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Einhorn für diesen hilfreichen Beitrag:
sam25 (06.08.2018)
  #35  
Alt 02.08.2018, 13:35
Benutzerbild von Heiko Men.
Heiko Men. Heiko Men. ist offline
NF-F "proofed"
+ water proofed
 
 
Registriert seit: 03.07.2004
Ort: Kings Forest bei Köln
Beiträge: 8.588
Thanks: 6.753
Thanked 15.020 Times in 3.481 Posts
AW: Outdoor - Kamera ...

Einen wichtigen Punkt hat Mika genannt: Will man halb-halb Bilder, bei denen sich die Wassergrenze als schön abgegrenzte Linie darstellt, braucht man unbedingt einen Domeport.
Für GoPros gibts es den extra für diesen Zweck zu kaufen.
Zum Thema GoPro: Kann man machen, ich liebe meine Gopro als zusätzliche Begleiterin zur Fotoausrüstung auf den Tauchreisen zum Filmen unter Wasser, beim Urlaub am Meer, bei der Radtour mit der Familie usw.. Mit entsprechender Objektivkorrektur in PS sehen die Bilder auch ganz ordentlich aus. Der Hauptvorteil ergibt sich aber beim Filmen und wenn es rein um Fotos geht, würde ich keine Actioncam mit fester Brennweite usw. empfehlen.

Mit der Olympus Tough machst Du bestimmt nichts verkehrt, ich war vor wenigen Wochen auch kurz davor sie mir für die anstehende Frankreichtour als Urlaubskamera zu kaufen. Bin dann aber wegen bereits vorhandener mft-Optiken bei der kompatiblen Panasonic GX9 gelandet.

Gruß
Heiko
__________________
Meine Tierfotografie: http://www.fc-user.de/28275
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Heiko Men. für diesen hilfreichen Beitrag:
sam25 (06.08.2018)
  #36  
Alt 06.08.2018, 07:34
Benutzerbild von sam25
sam25 sam25 ist offline
Nikon-Community VIP Member
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 05.04.2006
Ort: Schweiz
Beiträge: 22.596
Thanks: 64.534
Thanked 129.208 Times in 16.645 Posts
AW: Outdoor - Kamera ...

Danke Warner und Heiko ...

Ich habe vor meinen Ferien die Lumix FT7 gekauft und sie nun zwei Wochen ausprobiert ... ich werde im Verlaufe der Woche einige Dinge dazu sagen in diesem Thread ...

https://www.nikon-fotografie.de/vbul...er-wasser.html (Ferien am, über und unter Wasser ...)
__________________
viel g'freuts! Sam
Antwort

Stichworte
kamera, kameras, mir, sorte, zuzulegen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die neue Outdoor-Kamera FUJIFILM FinePix XP130 [email protected] Aktuelle Artikel und Mitteilungen 4 24.01.2018 16:46
CES2017 FUJIFILM: Outdoor-Kamera FinePix XP120 [email protected] Aktuelle Artikel und Mitteilungen 0 05.01.2017 10:20
Outdoor-Schutzhülle für die Kamera schubertp Fotografisches Zubehör 5 28.02.2010 18:09
Outdoor Crmk Bilderforum 5 06.01.2007 13:10
My First Outdoor-Pic martini 07 Foto-Diskussionen 14 03.01.2007 10:44





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:26 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 120.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.