Kaufberatung für Einsteiger Welche erste Kamera, welche Objektive und welches Zubehör benötigst Du für den Einstieg in Deine Fotografie? In diesem Forum freuen wir uns auf Deine Fragen und werden Dir hilfreiche Tipps und Tricks geben. Bei neuen Themen ist die Zustimmung zu einer Einverständniserklärung notwendig.







In diesem Thread zur Beratung von Mitgliedern, die eine konkrete Kaufabsicht hegen oder vor einem Kauf Fragen zu bestimmten Geräten haben, bitten wir Folgendes zu beachten:

Eine für den Fragenden zufriedenstellende Beratung setzt voraus:

1. Eine genaue Bedarfsabfrage und eine entsprechend bedarfsorientierte Beratung, die sich am Budget des Fragenden orientiert. Empfehlungen, die das Budget übersteigen, sind nur angebracht, wenn für einen geringen Mehraufwand ein deutlich höherer Nutzen zu erwarten ist. Es ist immer zu beachten, dass es um die Bedarfserfüllung des Fragenden und nicht darum geht, was man selbst im Moment selbst nutzt und für sich selbst als nützlich erachtet.

2. Eine Kaufberatung setzt selbstverständlich gute Kenntnisse in der Warenkunde und einen Überblick des aktuellen Marktgeschehens voraus. Es nützt niemandem, wenn unreflektiert Warentestergebnisse und Sortimentslisten runter gebetet werden. Empfehlungen sollten vielmehr weitgehend auf eigenen Erfahrungen beruhen - verbunden mit einschlägigem Fachwissen.

3. Die Erklärung technischer Zusammenhänge sollte sich am Horizont und der Aufnahmefähigkeit des Fragenden orientieren und ihn nicht mit unverständlichen Fachbegriffen erschlagen. Wo unbedingt nötig, kann auf entsprechende Grundlagenerläuterungen verlinkt werden. Alle Mitglieder, die in diesem Forum beraten wollen, sollten sich selbst prüfen, ob sie diese Voraussetzungen erfüllen.


Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 02.11.2018, 19:42
Benutzerbild von Rodinal
Rodinal Rodinal ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 29.04.2007
Beiträge: 70
Thanks: 205
Thanked 46 Times in 15 Posts
Standardzoom für S5pro

Hallo in die Runde,

ich hab eine Fuji S5pro erstanden und bin nun auf Objektivsuche.
Dabei hab ich festgestellt, dass es 5 Objektive in dem Bereich
18-140 gibt, außer den teueren 16-80.
Vor Jahren hatte ich mal das AF-S 18-70 und war ganz zufrieden damit.
Meine Frage, hat sich da in der Abbildungsqualität groß was verändert?
Ist es egal, von Brennweite und VR abgesehen, was man für eines kauft?
Bedanke mich schon mal für Eure Tipps.
__________________
------------------
LG
Rodinal
  #2  
Alt 02.11.2018, 20:05
Benutzerbild von Furby
Furby Furby ist offline
Nikon-Clubmitglied
Mut zur Wahrheit
 
 
Registriert seit: 30.04.2006
Ort: Oberwesterwald
Beiträge: 6.328
Thanks: 9.402
Thanked 6.859 Times in 2.186 Posts
AW: Standartzoom für S5pro

Preiswert und günstig ist das 18-105 f/3,5-5,6, sowohl neu wie auch gebraucht, optisch ist es sehr empfehlenswert. Allerdings ist es ein Dunkelzoom und hat ein Kunststoffbajonett, was mich nie gestört hat.

Das 16-80 f/2,8-4 kannst Du an Deiner Fuji nicht gebrauchen. Es ist ein E-Objektiv (steuet die Blende elektronisch), das kann die S5pro noch nicht.

Wenn es nicht Nikon sein muss: Das Tamron 17-50 f/2,8 (mit oder ohne VC) und das Sigma 17-70 f/2,8-4 OS sind optisch sehr gute und preiswerte Objektive, außerdem lichtstärker als fast alles von Nikon.

Von Nikon gibt es ein 17-55 f/2,8. das ist saugut, sauschwer und recht alt, gebraucht kaum zu kriegen (wer es hat, gibt es nicht mehr her) und neu leider sauteuer.
__________________
Was nutzt teuere Technik, wenn kreative Ideen fehlen?
LG
Hans-Peter
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Furby für diesen hilfreichen Beitrag:
Rodinal (02.11.2018)
Anzeige
  #3  
Alt 02.11.2018, 20:27
Benutzerbild von Rodinal
Rodinal Rodinal ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 29.04.2007
Beiträge: 70
Thanks: 205
Thanked 46 Times in 15 Posts
AW: Standartzoom für S5pro

Danke für die ausführliche Auflistung.
Das Tamron mit diesen Stangenantrieb und ohne VC, hatte ich hier gebraucht gekauft und war lange sehr zufrieden damit.
Dann hatte ich aber beim abnehmen der Streulichtblende einen Ring mit abgedreht und die Frontlinse kullerte zu Boden.
Nun dachte ich, wenn neu, dann vielleicht auch gleich etwas mehr Brennweite.
Das von Dir erwähnte 17-70 von Sigma, hört sich da schon gut an.
__________________
------------------
LG
Rodinal
  #4  
Alt 03.11.2018, 00:10
Benutzerbild von Tom.S
Tom.S Tom.S ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 26.11.2007
Beiträge: 2.493
Thanks: 1.331
Thanked 2.144 Times in 934 Posts
AW: Standartzoom für S5pro

Zitat:
Zitat von Rodinal Beitrag anzeigen
Das von Dir erwähnte 17-70 von Sigma, hört sich da schon gut an.
Würde ich auch empfehlen. Wenn du ein Nikon 17-55 in Betracht ziehst weil dir der AF wichtig ist, dann schau ins Nachbarforum. Die werden zahlreich angeboten (aktuell 4 Stück) und sind locker <500 zu haben.
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Tom.S für diesen hilfreichen Beitrag:
Rodinal (04.11.2018)
  #5  
Alt 04.11.2018, 09:34
Benutzerbild von knurri
knurri knurri ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
blutiger Amateur
 
 
Registriert seit: 16.03.2006
Beiträge: 3.470
Thanks: 13.235
Thanked 12.010 Times in 1.895 Posts
AW: Standartzoom für S5pro

Wäre nicht das 16-85 von Nikon was für Dich ?
Das gibts zwar nicht mehr neu, aber für rund 250,- Euro oft Gebraucht in der Bucht. Es ist der Vorläufer des lichtstärkeren 16-80.
Ich hatte diese Linse ein paar Jahre mit großer Begeisterung an meiner D300 verwendet, bis sie mir mein Sohn (Student) gemopst hatte. Er verwendet sie heute noch.
Sehr praxistauglicher Brennweitenbereich (die 2mm nach unten machen viel aus). Sehr scharf. Wenig Verzeichnung für ein Objektiv dieses Brennweitenbereichs. Metallfassung. Metallbajonett. Tadelloser VR. Leiser, flotter AF,....und schön kompakt.
Hier: https://www.nikon.de/de_DE/product/n...3-5-5-6g-ed-vr
__________________
Gruß

Wolfgang
Die folgenden 2 User sagen Dankeschön zu knurri für diesen nützlichen Beitrag:
Lees (07.11.2018), Rodinal (04.11.2018)
  #6  
Alt 04.11.2018, 12:35
Benutzerbild von Beuteltier
Beuteltier Beuteltier ist offline
Platin Mitglied - NF "proofed"
Seit 1983 Nikon-Fan. Seit 2009 Fotogeräte-Service.
 
 
Registriert seit: 25.02.2009
Ort: Agawang
Beiträge: 12.935
Thanks: 21.878
Thanked 23.462 Times in 5.749 Posts
AW: Standartzoom für S5pro

Hallo!
Zitat:
Zitat von Rodinal Beitrag anzeigen
Das Tamron mit diesen Stangenantrieb und ohne VC, hatte ich hier gebraucht gekauft und war lange sehr zufrieden damit.
Dann hatte ich aber beim abnehmen der Streulichtblende einen Ring mit abgedreht und die Frontlinse kullerte zu Boden.
Wenn die Frontlinse nicht total verkratzt ist und du sie sowie das Frontlinsen-lose Objektiv aufgehoben hast, kann ich dir das für wenig Geld wieder zusammen setzen - dann brauchst du nix neues kaufen...
__________________
Mit freundlichem Gruß
Michael
Seit 1983 Nikon-Fan. Seit 2009 Fotogeräte-Service. Seit 2018 auch Fotogeräte-Gebrauchthandel.
Die folgenden 2 User sagen Dankeschön zu Beuteltier für diesen nützlichen Beitrag:
Furby (04.11.2018), Rodinal (04.11.2018)
  #7  
Alt 04.11.2018, 16:52
Benutzerbild von Rodinal
Rodinal Rodinal ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 29.04.2007
Beiträge: 70
Thanks: 205
Thanked 46 Times in 15 Posts
AW: Standartzoom für S5pro

Danke Michael für das Angebot, aber ob sich das noch lohnt?
Dieses Malheur ist mir im Urlaub passiert und natürlich am Anfang
und war dadurch um so ärgerlicher.
Aber am nächsten Tag, hab ich nach mehreren Versuchen die geputzte
Linse, einen Kunsstoffring und die Streulichtblende wieder auf das
Objektiv gesetzt und mit drei Spax einigermaßen haltbar miteinander verbunden.
Man mußte nun zwar etwas vorsichtig damit umgehen, aber die Urlaubsbilder waren
gerettet.
Man kann damit noch heute einwandfrei (mit Gefühl) Fotografieren.
Der Abdeckring ist übrigens dabei auch verlustig gegangen und so sieht man
die Köpfe der Spax, wenn man vorn reinschaut. Das ist aber nur ein optischer Mangel.
Weil ja nun der Abdeckring fehlt und die Spax sicher Spuren hinterlassen, wird sich
wohl eine Reparatur nicht mehr lohnen und daher muß was neues her
Sonst natürlich immer gern.
__________________
------------------
LG
Rodinal
  #8  
Alt 04.11.2018, 19:03
Benutzerbild von shovelhead
shovelhead shovelhead ist offline
Community-Mitglied (Leistungsträger)
real eyes realize real lies
 
 
Registriert seit: 06.01.2009
Ort: Hauts de France
Beiträge: 5.098
Thanks: 4.604
Thanked 15.517 Times in 3.022 Posts
AW: Standartzoom für S5pro

Spax ist ein Markenname für selbstfressende Holzschrauben. Solche sitzen typischerweise NICHT in Objektivtubi.

Meinst du Kreuzschlitz (PH) oder Pozidriv (PZ) ?
__________________
.
https://whatstefansees.com
.
follow me: - http://www.flickr.com/photos/stefanschmitz - http://whatstefansees.tumblr.com - ModelMayhem # 2922391
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu shovelhead für diesen hilfreichen Beitrag:
Beuteltier (05.11.2018)
  #9  
Alt 04.11.2018, 20:36
Benutzerbild von Rodinal
Rodinal Rodinal ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 29.04.2007
Beiträge: 70
Thanks: 205
Thanked 46 Times in 15 Posts
AW: Standartzoom für S5pro

Diese Schrauben wurden zur Befestigung von Profilholzkrallen genommen.
Natürlich sind sie nicht für Objektive vorgesehen, erfüllten aber in der
Situation (bis heute) ihren Zweck.
__________________
------------------
LG
Rodinal
  #10  
Alt 04.11.2018, 20:55
Benutzerbild von Rodinal
Rodinal Rodinal ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 29.04.2007
Beiträge: 70
Thanks: 205
Thanked 46 Times in 15 Posts
AW: Standartzoom für S5pro

Ich hoffe es hilft.die drei gelblichen sind die Spax.


Standardzoom für S5pro
__________________
------------------
LG
Rodinal
  #11  
Alt 05.11.2018, 08:42
Benutzerbild von Beuteltier
Beuteltier Beuteltier ist offline
Platin Mitglied - NF "proofed"
Seit 1983 Nikon-Fan. Seit 2009 Fotogeräte-Service.
 
 
Registriert seit: 25.02.2009
Ort: Agawang
Beiträge: 12.935
Thanks: 21.878
Thanked 23.462 Times in 5.749 Posts
AW: Standartzoom für S5pro

Hallo!
Zitat:
Zitat von Rodinal Beitrag anzeigen
... aber ob sich das noch lohnt?
Natürlich nicht.
Ursprünglich war ich durch deine Beschreibung davon ausgegangen, dass das Objektiv nicht mehr einsatzfähig ist.
Wenn jetzt aber nur der Zierring fehlt, der die Befestigungsschrauben abdeckt, ist das Objektiv voll einsatzfähig.
__________________
Mit freundlichem Gruß
Michael
Seit 1983 Nikon-Fan. Seit 2009 Fotogeräte-Service. Seit 2018 auch Fotogeräte-Gebrauchthandel.
  #12  
Alt 07.11.2018, 17:25
Benutzerbild von Lees
Lees Lees ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 11.06.2010
Ort: Schöngeising
Beiträge: 56
Thanks: 212
Thanked 27 Times in 18 Posts
AW: Standardzoom für S5pro

Hallo,
Ich hatte viele Jahre das AF-s 16- 85 VR an der S5 und war immer sehr zufrieden.
Günstig, optisch gut und kompakt - was will man mehr ...

Gruß, Stefan
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Lees für diesen hilfreichen Beitrag:
Rodinal (07.11.2018)
  #13  
Alt 07.11.2018, 22:20
Benutzerbild von Rodinal
Rodinal Rodinal ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 29.04.2007
Beiträge: 70
Thanks: 205
Thanked 46 Times in 15 Posts
AW: Standardzoom für S5pro

Da sind gerade zwei, Zustand sehr gut, für 290,- im Angebot.
Ein Sigma 17-70 schwebt mir auch noch vor.
__________________
------------------
LG
Rodinal
  #14  
Alt 07.11.2018, 22:24
Benutzerbild von Rodinal
Rodinal Rodinal ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 29.04.2007
Beiträge: 70
Thanks: 205
Thanked 46 Times in 15 Posts
AW: Standartzoom für S5pro

Zitat:
Zitat von Beuteltier Beitrag anzeigen
Hallo!

Wenn jetzt aber nur der Zierring fehlt, der die Befestigungsschrauben abdeckt, ist das Objektiv voll einsatzfähig.
Natürlich macht das keinen Spass und ist auch keine Dauerlösung.
Es hat aber den Urlaub und die Fotos gerettet
__________________
------------------
LG
Rodinal
  #15  
Alt 07.11.2018, 22:31
Benutzerbild von Beuteltier
Beuteltier Beuteltier ist offline
Platin Mitglied - NF "proofed"
Seit 1983 Nikon-Fan. Seit 2009 Fotogeräte-Service.
 
 
Registriert seit: 25.02.2009
Ort: Agawang
Beiträge: 12.935
Thanks: 21.878
Thanked 23.462 Times in 5.749 Posts
AW: Standartzoom für S5pro

Hallo!
Zitat:
Zitat von Rodinal Beitrag anzeigen
Natürlich macht das keinen Spaß...
Was hat ein fehlender Zierring mit fehlendem Spaß zu tun?
__________________
Mit freundlichem Gruß
Michael
Seit 1983 Nikon-Fan. Seit 2009 Fotogeräte-Service. Seit 2018 auch Fotogeräte-Gebrauchthandel.
  #16  
Alt 07.11.2018, 22:52
Benutzerbild von Rodinal
Rodinal Rodinal ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 29.04.2007
Beiträge: 70
Thanks: 205
Thanked 46 Times in 15 Posts
AW: Standardzoom für S5pro

Nun die Blende ist ja mit verschraubt, ging ja nicht anders und das ist auf Dauer eine labberige Sache.
__________________
------------------
LG
Rodinal
  #17  
Alt 07.11.2018, 23:14
Benutzerbild von Tom.S
Tom.S Tom.S ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 26.11.2007
Beiträge: 2.493
Thanks: 1.331
Thanked 2.144 Times in 934 Posts
AW: Standardzoom für S5pro

Zitat:
Zitat von Rodinal Beitrag anzeigen
Da sind gerade zwei, Zustand sehr gut, für 290,- im Angebot.
Ein Sigma 17-70 schwebt mir auch noch vor.
Ich finde das Bokeh vom 16-85 nicht sehr schön. Da würde ich mich für das gleiche Geld nach dem Sigma umsehen.
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Tom.S für diesen hilfreichen Beitrag:
Rodinal (07.11.2018)
Antwort

Stichworte
s5pro, groß, abbildungsqualität, zufrieden, verändert


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Standartzoom für Nikon D810? photofreund Nikon D800/Nikon D800E/Nikon D810/Nikon D810A/Nikon D850 81 08.08.2014 11:39
Neues Standartzoom + Tele gesucht! 3gs_White Kaufberatung 4 02.11.2011 17:21
Suche Objektiv im Standartzoom bereich DomiB Objektive & Konverter 7 16.09.2008 21:48
wenig streulichtanfälliges Standartzoom LennartW Objektive & Konverter 6 01.12.2007 18:17
Weitwinkel bis Standartzoom Stefan.P Objektive & Konverter 10 31.08.2006 22:30






Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:53 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 120.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.