Kaufberatung für Einsteiger Welche erste Kamera, welche Objektive und welches Zubehör benötigst Du für den Einstieg in Deine Fotografie? In diesem Forum freuen wir uns auf Deine Fragen und werden Dir hilfreiche Tipps und Tricks geben. Bei neuen Themen ist die Zustimmung zu einer Einverständniserklärung notwendig.







In diesem Thread zur Beratung von Mitgliedern, die eine konkrete Kaufabsicht hegen oder vor einem Kauf Fragen zu bestimmten Geräten haben, bitten wir Folgendes zu beachten:

Eine für den Fragenden zufriedenstellende Beratung setzt voraus:

1. Eine genaue Bedarfsabfrage und eine entsprechend bedarfsorientierte Beratung, die sich am Budget des Fragenden orientiert. Empfehlungen, die das Budget übersteigen, sind nur angebracht, wenn für einen geringen Mehraufwand ein deutlich höherer Nutzen zu erwarten ist. Es ist immer zu beachten, dass es um die Bedarfserfüllung des Fragenden und nicht darum geht, was man selbst im Moment selbst nutzt und für sich selbst als nützlich erachtet.

2. Eine Kaufberatung setzt selbstverständlich gute Kenntnisse in der Warenkunde und einen Überblick des aktuellen Marktgeschehens voraus. Es nützt niemandem, wenn unreflektiert Warentestergebnisse und Sortimentslisten runter gebetet werden. Empfehlungen sollten vielmehr weitgehend auf eigenen Erfahrungen beruhen - verbunden mit einschlägigem Fachwissen.

3. Die Erklärung technischer Zusammenhänge sollte sich am Horizont und der Aufnahmefähigkeit des Fragenden orientieren und ihn nicht mit unverständlichen Fachbegriffen erschlagen. Wo unbedingt nötig, kann auf entsprechende Grundlagenerläuterungen verlinkt werden. Alle Mitglieder, die in diesem Forum beraten wollen, sollten sich selbst prüfen, ob sie diese Voraussetzungen erfüllen.


Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 29.10.2018, 17:04
Benutzerbild von Strandwanderer
Strandwanderer Strandwanderer ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 09.05.2009
Beiträge: 33
Thanks: 36
Thanked 5 Times in 5 Posts
Tamron SP 150-600mm F5-6.3 Di VC USD G2 Ultra-Tele-Objektiv an der D40?

Hallo, zusammen,

ich habe festgestellt, dass mein Tamron AF SP 70-300mm 4-5.6 Di VC USD für die Fotografie von Wildvögeln von der Brennweite nicht immer ausreichend ist.
Daher habe ich jetzt ein Auge auf das Tamron SP 150-600mm F5-6.3 Di VC USD G2 Ultra-Tele-Objektiv geworfen.

Ich besitze bisher nur die Nikon D40.
Meine Frage: Kann das Tamron SP 150-600mm bedenkenlos an der D40 verwendet werden?
Ich denke beispielsweise an das Gewicht des Teleobjektivs und das Aufnahmegewinde in der D40. (DasTeleobjektiv wiegt immerhin 2 kg.)

Aber vielleicht sind auch noch andere Gesichtspunkte dafür ausschlaggebend, ob man diese Kombination risikolos und sinnvoll verwenden kann.
Vielleicht hat der eine oder andere auch schon Erfahrungen damit gemacht.
  #2  
Alt 29.10.2018, 17:22
Benutzerbild von Jarulf
Jarulf Jarulf ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
nur keine Müdigkeit vorschützen!
 
 
Registriert seit: 22.09.2009
Ort: Windach
Beiträge: 923
Thanks: 5.403
Thanked 4.359 Times in 469 Posts
AW: Tamron SP 150-600mm F5-6.3 Di VC USD G2 Ultra-Tele-Objektiv an der D40?

Zitat:
Zitat von Strandwanderer Beitrag anzeigen
Meine Frage: Kann das Tamron SP 150-600mm bedenkenlos an der D40 verwendet werden?
Jein. Das G2 hat elektronische Blendensteuerung, die von der D40 nicht unterstützt wird. Daher lieber das Vorgängermodell wählen.

Zitat:
Zitat von Strandwanderer Beitrag anzeigen
Ich denke beispielsweise an das Gewicht des Teleobjektivs und das Aufnahmegewinde in der D40.(DasTeleobjektiv wiegt immerhin 2 kg.)

Diese Kombination trägt man üblicherweise, wie bei anderen Kameras übrigens auch, am Objektiv und nicht an der Kamera.
Anzeige
  #3  
Alt 30.10.2018, 13:45
Benutzerbild von Strandwanderer
Strandwanderer Strandwanderer ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 09.05.2009
Beiträge: 33
Thanks: 36
Thanked 5 Times in 5 Posts
AW: Tamron SP 150-600mm F5-6.3 Di VC USD G2 Ultra-Tele-Objektiv an der D40?

Laut telefonischer Auskunft von Tamron würde keines der beiden Telezooms mit der D40 richtig funktionieren.

Würde das Tamron 150- 600 der zweiten Generation denn mit der Nikon D5600 harmonieren?
  #4  
Alt 30.10.2018, 13:55
Benutzerbild von o.stumpf
o.stumpf o.stumpf ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 15.12.2006
Beiträge: 394
Thanks: 562
Thanked 555 Times in 137 Posts
AW: Tamron SP 150-600mm F5-6.3 Di VC USD G2 Ultra-Tele-Objektiv an der D40?

https://www.tamron.eu/de/magazin/blo...erbessert-801/

Nur in Verbindung mit Kameras kompatibel mit elektromagnetischer Blende (D3100, D3200, D3300, D5000, D5100, D5200, D5300, D5500, D7000, D7100, D7200, D300, D300s, D600, D610, D700, D750, D800, D800E, D810, D810A, D3x, D3s, D4, D4s, Df, D500, D5). (Stand: 1. September 2016; Tamron)

Die 5600 sollte als Nachfolger der D5500 ebenfalls damit zurecht kommen.
__________________
Nothing Lasts... But Nothing Is Lost
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu o.stumpf für diesen hilfreichen Beitrag:
Strandwanderer (30.10.2018)
  #5  
Alt 30.10.2018, 16:04
Benutzerbild von joerghey
joerghey joerghey ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Stativmuffel
 
 
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: Tübingen
Beiträge: 726
Thanks: 3.279
Thanked 332 Times in 240 Posts
AW: Tamron SP 150-600mm F5-6.3 Di VC USD G2 Ultra-Tele-Objektiv an der D40?

Eine neuere Kamera mit 24 MP Sensor und besserem Autofocus neu oder gebraucht würde sich für dich schon lohnen. Da kannst du auch per Crop mehr herausholen, falls 600mm noch zu kurz sind. Die D40 mit 6 MP würde ich als Zweitkamera behalten.
__________________
Gruß, Jörg

D300, D700, D7100, Nikkore, Sigmas und Tamron 10-500
Die folgenden 2 User sagen Dankeschön zu joerghey für diesen nützlichen Beitrag:
bernhard64 (30.10.2018), Strandwanderer (30.10.2018)
  #6  
Alt 30.10.2018, 19:43
Benutzerbild von Strandwanderer
Strandwanderer Strandwanderer ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 09.05.2009
Beiträge: 33
Thanks: 36
Thanked 5 Times in 5 Posts
AW: Tamron SP 150-600mm F5-6.3 Di VC USD G2 Ultra-Tele-Objektiv an der D40?

Zitat:
Zitat von joerghey Beitrag anzeigen
Eine neuere Kamera mit 24 MP Sensor und besserem Autofocus neu oder gebraucht würde sich für dich schon lohnen. Da kannst du auch per Crop mehr herausholen, falls 600mm noch zu kurz sind..
Mit 600 mm wäre ich schon ziemlich zufrieden.
Auch mit 300mm sind mir schon ein paar gute Aufnahmen gelungen.

(Dass es unterschiedliche Sensorgrößen bei den DSLR gibt, habe ich erst nach dem Kauf der D40 erkannt.)
  #7  
Alt 31.10.2018, 22:39
Benutzerbild von airbender
airbender airbender ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 15.10.2014
Ort: Wien
Beiträge: 311
Thanks: 5
Thanked 105 Times in 82 Posts
AW: Tamron SP 150-600mm F5-6.3 Di VC USD G2 Ultra-Tele-Objektiv an der D40?

+1 für einen neuen Body. Ich würde die D7200 anschauen (auch gebraucht). Die Ergonomie der D7XXX ist um Welten besser im Vergleich zu den niedrigeren Serien, mind. meiner Meinung nach. Es gibt auch weitere Vorteile wie eingebauten Motor, besseren Sucher (Pentaprisma vs Pentaspiegel) usw.
Die beiden 150-600 von Tamron sind gut. Wenn es sich um das G1 handelt, würde ich auch das Sigma 150-600 C in Rücksicht nehmen. Das G2 ist schon besser.
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu airbender für diesen hilfreichen Beitrag:
joerghey (02.11.2018)
Antwort

Stichworte
fotografie, nikon, d40, tamron, 150-600mm


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sinn ein Tamron Tele Objektiv AF 70-300mm für D3100 dilbert_man Kaufberatung 6 11.09.2018 19:55
Tamron präsentiert das weltweit erste 22,2x Ultra-Tele-Megazoom für dSLR [email protected] Aktuelle Artikel und Mitteilungen 9 23.06.2017 18:36
Tamron SP 150-600mm [email protected] Nikon-Community Marktplatz Feed 0 02.08.2015 13:00
Update Das Tamron SP 150-600mm F/5-6.3 Di VC USD oder mein Frieden mit Tamron Klaus Harms Bilderforum 37 11.03.2015 16:28
Tamron Objektiv AF LD 70-300mm f/4-5.6 Tele-Macro Nikon Painterman Objektive & Konverter 15 20.07.2011 01:21






Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:29 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 120.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.