Kaufberatung für Einsteiger Welche erste Kamera, welche Objektive und welches Zubehör benötigst Du für den Einstieg in Deine Fotografie? In diesem Forum freuen wir uns auf Deine Fragen und werden Dir hilfreiche Tipps und Tricks geben. Bei neuen Themen ist die Zustimmung zu einer Einverständniserklärung notwendig.



D7500 und WIFI

Kaufberatung für Einsteiger






In diesem Thread zur Beratung von Mitgliedern, die eine konkrete Kaufabsicht hegen oder vor einem Kauf Fragen zu bestimmten Geräten haben, bitten wir Folgendes zu beachten:

Eine für den Fragenden zufriedenstellende Beratung setzt voraus:

1. Eine genaue Bedarfsabfrage und eine entsprechend bedarfsorientierte Beratung, die sich am Budget des Fragenden orientiert. Empfehlungen, die das Budget übersteigen, sind nur angebracht, wenn für einen geringen Mehraufwand ein deutlich höherer Nutzen zu erwarten ist. Es ist immer zu beachten, dass es um die Bedarfserfüllung des Fragenden und nicht darum geht, was man selbst im Moment selbst nutzt und für sich selbst als nützlich erachtet.

2. Eine Kaufberatung setzt selbstverständlich gute Kenntnisse in der Warenkunde und einen Überblick des aktuellen Marktgeschehens voraus. Es nützt niemandem, wenn unreflektiert Warentestergebnisse und Sortimentslisten runter gebetet werden. Empfehlungen sollten vielmehr weitgehend auf eigenen Erfahrungen beruhen - verbunden mit einschlägigem Fachwissen.

3. Die Erklärung technischer Zusammenhänge sollte sich am Horizont und der Aufnahmefähigkeit des Fragenden orientieren und ihn nicht mit unverständlichen Fachbegriffen erschlagen. Wo unbedingt nötig, kann auf entsprechende Grundlagenerläuterungen verlinkt werden. Alle Mitglieder, die in diesem Forum beraten wollen, sollten sich selbst prüfen, ob sie diese Voraussetzungen erfüllen.


 
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 14.05.2018, 16:36
Benutzerbild von coolpix880
coolpix880 coolpix880 ist offline
Community-Mitglied (erste Beiträge)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 14.05.2018
Beiträge: 1
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
D7500 und WIFI

Hallo zusammen

Ich habe mir eine D7500 gekauft und bin in die, vermutlich vielen bekannte, WIFI-Falle gelaufen. Nikon wirbt mit WIFI, obwohl die Kamera gar kein WIFI - Client ist. Sie ist 1. Accesspoint, 2. kann man nur mit der APP - SnapBridge via WIFI auf die Kamera verbinden und 3. connected SnapBridge zunächst nur per Bluetooth und schaltet anschliessend bei Bedarf auf WLAN um, vermutlich weil der Transfer via WLAN effizienter ist, oder weil NIKON so "WIFI" auf den Karton schreiben darf. Letzteres muss jedes Mal wieder manuell aktiviert werden, was jedes Mal einige Sekunden dauert.

Dieses "WIFI", wie es auf dem Karton oder in den Produktbeschreibungen steht ist für mich absolut unbrauchbar und SnapBridge ist reine Spielerei. Es war für mich eines der wichtigsten Features, dass ich meine Kamera in den Schrank stellen kann und per WLAN die Bilder auf meinen PC übertrage. Jetzt da ich auf das Thema sensibilisiert bin, habe ich einiges darüber gelesen - Nikon wurde sogar wegen irreführender Werbung verklagt. Nur wurde das Thema um die D500 schon 2016 diskutiert. Die D7500 hat viel Technik von der D500 übernommen und leider auch das unbrauchbare WLAN.

Meine Frage an Euch ist:






Wie ist das bei der D7200? Sieht man bei dieser Kamera (z.B. vom PC aus) die SSID, wenn WIFI aktiviert ist? Kann man die Bilder so zum PC übertragen wie über ein USB-Kabel? Steuerung der Kamera über PC und Handy ist mir egal, ich möchte nur die Bilder übertragen. Ich weiss, dass es SSD Karten gibt, die ein WLAN eingebaut haben, aber die haben eine maximale Kapazität von 32 GB und kosten nochmals 70-80 Euro.

Vielen Dank für Eure Antwort
  #2  
Alt 18.05.2018, 18:30
Benutzerbild von Metalhead
Metalhead Metalhead ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Viel Technik, wenig Nutzung :(
 
 
Registriert seit: 22.08.2010
Ort: Bielefeld
Beiträge: 559
Thanks: 356
Thanked 467 Times in 195 Posts
AW: D7500 und WIFI

Hallo erstmal. WLAN geht mit den älteren Kameras ohne Snapbridge zwar besser, aber auch da gibt es bestimmte Tücken, die Deinen Workflow so wie Du es möchtest wohl unmöglich machen.

Erstmal ja, wenn man in der Kamera WiFi auf ""aktivieren" stellt dann wird sie von PC, Notebook etc. erkannt und man kann sich mit ihr verbinden. Nun kann man sie mit bestimmten Apps und Programmen (je nach Geräteklasse) fernsteuern (interessiert Dich nicht) und auch Bilder übertragen. Da fängt aber schon das erste Problem an. Du kannst nämlich nur die Bilder übertragen, die Du in der Kamera bereits speziell zum Transfer ausgewählt hast. Ausnahme ist die Übertragung auf ein Smartphone oder Tablet mit der Nikon App "WMU", die kann das Auswählen auch unabhängig von der Kamera übernehmen und selbstständig den Transfer wiederum dann damit ausgewählter Bilder übernehmen.

Für den PC oder das Notebook mit Windows gibt es auch scheinbar sowas ähnliches, nennt sich "Wireless Transmitter Utility", aber ich zumindest komme damit nicht klar, weil dieses Programm immerzu eine USB Verbindung fordert um eingestellt zu werden. ich vermute, da kannst Du einmal konfiguriert dann auch nur Deine in der Kamera ausgewählten Bilder übermitteln in einen von Dir während der Konfiguration festgelegten Ordner und bei aktiver Verbindung.

Und da gibts das nächste Problem. Aus Stromspargründen wird die Verbindung nämlich nach wenigen Minuten Inaktivität wieder unterbrochen und man muß sie neu aufbauen sowohl in der Kamera als auch auf dem externen Gerät. Also alles Wurschtelei und nicht wirklich praktikabel in Deinem Workflow. Schön ist, im Gegensatz zu Snapbridge kann man auch NEF Bilder damit (allerdings je nach Größe ziemlich lahmarschig) übertragen. Auf meinem PC nutze ich dafür das im Microsoft Shop für kleines Geld erhältliche "Camera Wireless for Nikon". Allerdings kann man damit ebenfalls nur die in der Kamera ausgewählten Bilder herunterladen, aber eben auch die RAW Bilder. Ich meine mal mitbekommen zu haben, wenn RAWs und JPEGs desselben Bildes vorhanden sind, dann nimmt das Prog automatisch die kleineren JPEGs. Eine Übertragung vieler großer Dateien dauert aber eben auch ziemlich lange. Habe eben mal einen Test gemacht und 22 knapp 30MB große NEFs auf den PC damit zu bringen, das dauerte etwas über 5 Minuten.
__________________
Schöne Grüße Bernd

Nikon:D7200+MB-D15,D750+MB-D16,AF 85/1.8D,AF 50/1.4D,AF Micro-Nikkor 55/2.8,AF 80-200/2.8,AF-S 24-85VR,Sigma:17-70C,18-35A,50-150/2.8OS,AF 15-30,AF 150-500OS,Tokina:11-16/2.8,100/2.8 Macro,28-70/2.8 Angenieux,Tamron:70-300 VC
Antwort

Stichworte
nikon, wifi, kamera, wlan, snapbridge


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

AMP Version

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Testbericht D7500 Praxistest NikLover Nikon D7100/Nikon D7200/Nikon D7500 4 30.03.2018 09:58
Frage AF-A bei der D7500 Palestina Nikon D7100/Nikon D7200/Nikon D7500 3 29.11.2017 12:42
D7500 heidejochen Technisches Einsteiger-Forum 2 28.10.2017 07:32
Nikon D7500 in den Startlöchern [email protected] Nikon D7100/Nikon D7200/Nikon D7500 221 01.10.2017 13:32
Die neue Nikon D7500 [email protected] Aktuelle Artikel und Mitteilungen 0 12.04.2017 08:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:35 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 100.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.

Copyright Netzwerk Fotografie © 2004-2017