Foto-Reportagen Das Forum für bebilderte Foto-Reportagen. Du möchtest mit Deinen Bildern eine Geschichte erzählen? Hier kannst Du Deine persönliche Reportage posten; Sie müssen registriert und angemeldet sein, um komplette Themen lesen zu können.






Antwort
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 09.03.2019, 20:27
Benutzerbild von MOS2000
MOS2000 MOS2000 ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Themenstarter
Die Wahrheit ist: da ist kein Stift...
 
 
Registriert seit: 19.10.2008
Ort: FFM
Beiträge: 417
Thanks: 128
Thanked 1.872 Times in 230 Posts
AW: Ein bisschen Thailand - Mit nur einer Linse (+ G11)

Danke, geht runter wie Öl.

Fairerweise muss ich auch noch anmerken, dass einige Fotos - vornehmelich welche mit der G11 - auch von meiner Partnerin gemacht wurden. Die kleine Canon ist nämlich eigentlich "Ihre" Reisebegleiterin - wegen des angesprochenen Malheurs mit der Linse haben wir uns die diesmal viel geteilt. Aber sie kann damit durchaus umgehen und das kleine Ding bietet ja prinzipiell technisch fast alle Möglichkeiten wie eine Große - nur ist sie uns beiden inzwischen deutlich zu langsam und wird wohl mittelfristig durch einen moderneren Nachfolger ersetzt.

Liebe und Grüße
MOS2000
__________________
Always remember: No matter where you go, there you are!
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu MOS2000 für diesen hilfreichen Beitrag:
goodyhundini (09.03.2019)
  #22  
Alt 09.03.2019, 20:47
Benutzerbild von goodyhundini
goodyhundini goodyhundini ist offline
Nikon-Community VIP Member
die, die sich in den Dreck wirft :-)
 
 
Registriert seit: 29.09.2012
Ort: Witten
Beiträge: 2.212
Thanks: 15.070
Thanked 17.173 Times in 1.753 Posts
AW: Ein bisschen Thailand - Mit nur einer Linse (+ G11)

Zitat:
Zitat von MOS2000 Beitrag anzeigen
Danke, geht runter wie Öl.

Fairerweise muss ich auch noch anmerken, dass einige Fotos - vornehmelich welche mit der G11 - auch von meiner Partnerin gemacht wurden. Die kleine Canon ist nämlich eigentlich "Ihre" Reisebegleiterin - wegen des angesprochenen Malheurs mit der Linse haben wir uns die diesmal viel geteilt. Aber sie kann damit durchaus umgehen und das kleine Ding bietet ja prinzipiell technisch fast alle Möglichkeiten wie eine Große - nur ist sie uns beiden inzwischen deutlich zu langsam und wird wohl mittelfristig durch einen moderneren Nachfolger ersetzt.

Liebe und Grüße
MOS2000
Dann darfst Du das Lob auch gerne an Deine Freundin weitergeben
__________________
Viele Grüße

Gudrun
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu goodyhundini für diesen hilfreichen Beitrag:
MOS2000 (09.03.2019)
  #23  
Alt 10.03.2019, 00:31
Benutzerbild von MOS2000
MOS2000 MOS2000 ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Themenstarter
Die Wahrheit ist: da ist kein Stift...
 
 
Registriert seit: 19.10.2008
Ort: FFM
Beiträge: 417
Thanks: 128
Thanked 1.872 Times in 230 Posts
AW: Ein bisschen Thailand - Mit nur einer Linse (+ G11)

Sonst noch....

Ich habe noch ein Rudel Aufnahmen, die jetzt nicht unbedingt in einem Kontext stehen und nur wieder etwas von der Veilfalt zeigen - Tiere, Orte - daher ist das ein Kessel buntes. Wir sortieren die Fauna von klein bis groß und die Orte von Meer bis Stadt. Da es in der Summe nicht viel zu erzählen gibt hier mal Textmodus zu jedem shot einzeln...

• Thailand - Beetle
Hübsch bunt isser - was er*sie ist? Keine Ahnung - jedenfalls ein ordentlicher Brummer. Und ... der grinst mich doch an, oder?



Canon Powershot G11 bei 6.1 mm – ƒ/4 – 1/100 sek – ISO 100
©2019 thai_0035 by MOS 2000, auf Flickr
-------------


• Thailand - Kampfhahn
Das "Event" Hahnenkampf hat in Thailand noch ein großes Publikum, obwohl eigentlich auch schon nicht mehr gestattet. Man erkennt die Kampfhähne an ihren nicht entfernten Sporen an den Haxen. Er hat sich für das Foto stolz in Position gebracht - Zeit den Besenstiel im Hintergrund noch zu entfernen war leider nicht :) Lustigerweise wohnt er in einem Kloster, wo es ein ganzes Rudel von denen gibt - wenn da die Mönche mal nicht mit drinhängen.



Nikon D800 – AF-S NIKKOR 70-200 mm 1:2.8 GII ED bei 140 mm – ƒ/4 – 1/160 sek – ISO 100g
©2019 thai_0036 by MOS 2000, auf Flickr
-------------


• Thailand - Waran
Die gibt es dort überall. Kleine Exemplare sind so 40-50cm, das mittlere auf dem Bild bestimmt knapp über einen Meter. Bei der Fahrradtour hat uns eine*r erschreckt der*die bestimmt fast 2 m lang war (Der Schwanz macht aber ne Menge aus...). Gefährlich sind sie aber alle nicht, geben sofort Fersengeld wenn man sich ihnen nähert. Bei Bootstouren kann man sie am besten sehen - selbst in Bangkok leben sie mitten in der Stadt in den Klongs und sonnen sich ganz gerne auf Vorsprüngen - auch wenn das dann nur eine Rohrleitung ist. Opportunisten.



Nikon D800 – AF-S NIKKOR 70-200 mm 1:2.8 GII ED bei 200 mm – ƒ/3.2 – 1/800 sek – ISO 100
©2019 thai_0037 by MOS 2000, auf Flickr
-------------


• Thailand - Ko Lanta - Beach Love
Was Amsterdam kann - das kann ein Hotel an einem Strand schon lange! Also Buchstaben aufgestellt und hoffen dass sich schöne Bilder im Netz finden die den Strand mit dem freundlichen Schriftzug erwähnen :) Kommt bestimmt bei Facebook gut an...



Nikon D800 – AF-S NIKKOR 70-200 mm 1:2.8 GII ED bei 70 mm – ƒ/7.1 – 1/500 sek – ISO 100
©2019 thai_0038 by MOS 2000, auf Flickr
-------------


• Thailand - Ko Lanta - Fischer Am Abend
Solche Motive sind in Thailand immer und überall an jedem Strand zu finden - Fischer basteln noch an ihren Netzen / Booten rum bevor alle Feierabend machen. Die ganze Familie werkelt mit rum und die Kids dotzen am Strand entlang und ärgern die Krabben. Alltag, aber trotzdem so entspannend anzusehen... Das funktionierte nur mit der kleinen G11, weil ich mit der D800 einfach nicht weit genug weg kam - sinngemäß hätte ich mich auf die Straße stellen müssen um den einigermaßen geeigneten Blickwinkel zu bekommen.



Canon Powershot G11 bei 6.1 mm – ƒ/4 – 1/250 sek – ISO 100
©2019 thai_0039 by MOS 2000, auf Flickr
-------------


• Thailand - Bangkok - Klong Tour
Eine der Touren war eine Klong Rundfahrt in Bangkok. Klongs sind diese Känäle, nach denen auch Orte / Stadtteile immer wieder benannt werden. Dabei sieht man die Stadt aus einer zimlich anderen Perspektive. Es gibt tatsächlich ziemlich viel Grün abseits der stark befahrenen Flussadern. Wäre da nicht der dicke LKW Diesel der am Langboot vor sich hin schnorchelt, dann käme fast hypnotische Stimmung auf.



Nikon D800 – AF-S NIKKOR 70-200 mm 1:2.8 GII ED bei 200 mm – ƒ/2.8 – 1/640 sek – ISO 100
©2019 thai_0040 by MOS 2000, auf Flickr
-------------


• Thailand - Bangkok - Chinatown
Einer der wuseligsten Parts den ich von der Stadt kennen gelernt habe - laut, voll, verbaut und extrem geschäftig - wie sich das für ein ordentliches Chinatown gehört. Nirgendwo sind die Märkte krasser, die olfaktorischen Attacken heftiger. Charme hat das trotzdem. Man kann in diesem Stadtteil sehr gut erleben wie echte Integration läuft.



Canon Powershot G11 bei 18 mm – ƒ/4 – 1/1250 sek – ISO 100
©2019 thai_0041 by MOS 2000, auf Flickr
-------------



Das soll es für heute erst mal wieder gewesen sein - morgen gibt es noch einen Nachschlag.
Uff. N8.

Liebe und Grüße
MOS2000
__________________
Always remember: No matter where you go, there you are!
Die folgenden 16 User sagen Dankeschön zu MOS2000 für diesen nützlichen Beitrag:
assiliisoq (10.03.2019), bernd0501 (10.03.2019), BeST (10.03.2019), Bettina (10.03.2019), Cassie (10.03.2019), goodyhundini (10.03.2019), Jamie G. (10.03.2019), lambada (13.03.2019), lommi (10.03.2019), marshaj (10.03.2019), Neokt (10.03.2019), of51 (10.03.2019), oxiribo (10.03.2019), schneemann (11.03.2019), Wölkchen (10.03.2019), Xanthopteryx (10.03.2019)
  #24  
Alt 10.03.2019, 14:31
Benutzerbild von MOS2000
MOS2000 MOS2000 ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Themenstarter
Die Wahrheit ist: da ist kein Stift...
 
 
Registriert seit: 19.10.2008
Ort: FFM
Beiträge: 417
Thanks: 128
Thanked 1.872 Times in 230 Posts
AW: Ein bisschen Thailand - Mit nur einer Linse (+ G11)

Im letzten Beitrag soll es nochmal um die Menschen in Thailand gehen. Vornehmlich bei der Arbeit, denn wie bei allen Urlauben ist man ja doch meist terminlich unterwegs und hat in den seltensten Fällen Zeit sich einfach mit Personen zu unerhalten, was meist wegen der fehlenden Sprachkenntnisse zusätzlich erschwert wird. Inzwischen kommt man mit Englisch gut durchs Land - alle jüngeren sprechen genug um sich zu orientieren oder über Angebote zu verhandeln, aber speziell die ältere Generation kann manches mal überhaupt kein einziges Wort. Wir waren auch bewusst -ohne- Smartphone unterwegs (...kann ich nur empfehlen! Und deshalb gibt es hier auch keinen einzigen Smartphone-Shot...) und somit gibt es auch keine Notwendigkeit und Versuche alles mit irgendwelchen Sprachtools immerzu online zu regeln.

Die meißten Bilder mit Personen habe ich abends/nachts gemacht, daher sind da einige extreme Belichtungssituationen dabei und ich musste an den Kontrasten / Helligkeiten ziemlich feilen. Hoffe es gefällt nichtsdestotrotz. Rauscht dann halt mal ein bisschen... Ich habe fast immer versucht sehr nah ran zu kommen, weil mir normal und WW ja ohnehin gefehlt hat - das sorgt natürlich bei dunklen Verhältnissen auch für viel Ausschuss, aber insgesamt bin ich zufrieden. Wie man hier sieht sind alle Bilder mit der D800 mit den gleichen Einstellungen gemacht worden - das hatte ich mir vorher zurechtgelegt und dann einfach nur noch den Zoom verwendet ohne mich um den Rest zu kümmern. Der VR sorgt dafür, dass man auch bei 200mm aus der Hand einigermaßen scharfe Ergebnisse hinbekommt. Wobei dies natürlich für den Look gar nicht immer notwwendig ist.

Sortierung ist von konzentriert bis entspannt...damit man runterkommen kann und den Sonntag in Ruhe beschließt.

• Thailand - Der Nudelkoch
Küchen im bekannten Sinne gibt es in Thailand auch bei größeren Restaurants nur selten - man bereitet alles unter freiem Himmel zu, entweder direkt vorm Geschäft oder, wie hier, in der Gasse hinter dem Restaurant. Wenn man bei der Hitze auch noch in geschlossenen Räumen bleiben müsste, dann wäre das oftmals unerträglich Man kocht heiß, schnell und für meinen Geschmack (fast) immer köstlich! Thailand ist wohl das Reiseland in dem ich (neben Italien) vom Essen immer begeisteert war. Das bezieht sich natürlich auf landestypische Kost - wer Pizza oder Burger erwartet ist im falschen Land unterwegs. Probleme mit der Verdauung gab es bei mir nicht.



Canon Powershot G11 bei 6.1 mm – ƒ/2.8 – 1/60 sek – ISO 800
©2019 thai_0042 by MOS 2000, auf Flickr
-------------



• Thailand - Tomatensalat Bitte
Es geht immer familiär zu - alle Generationen machen mit und schnibbeln, hacken, waschen...Streetfood bekommt man nirgends besser.



Nikon D800 – AF-S NIKKOR 70-200 mm 1:2.8 GII ED bei 200 mm – ƒ/2.8 – 1/200 sek – ISO 800
©2019 thai_0043 by MOS 2000, auf Flickr
-------------



• Thailand - Dessert Falten
Das Bild ist so benannt, weil die junge Frau sich darauf konzentriert kleine Teigtaschen mit was süssem drin zu falten.



Nikon D800 – AF-S NIKKOR 70-200 mm 1:2.8 GII ED bei 200 mm – ƒ/2.8 – 1/200 sek – ISO 800
©2019 thai_0044 by MOS 2000, auf Flickr
-------------



• Thailand - Blumenmarkt - Blumenkränze
Auf dem Blumenmarkt kann man überall bewundern wie fleißige Hände aberhunderte von Blüten zu Kränzen flechten. Die im Vordergrund liegenden sind eine beliebte Opfergabe in den Wats. Erstaunlich, dass man für die 20 Baht entweder so einen Kranz bekommt oder eine Katze...



Nikon D800 – AF-S NIKKOR 70-200 mm 1:2.8 GII ED bei 170 mm – ƒ/2.8 – 1/200 sek – ISO 800
©2019 thai_0045 by MOS 2000, auf Flickr
-------------



• Thailand - Die Marktfrau
War schon spät am Tag - die tiefe Abendsonne scheint rein und es ist Gelegenheit sich bei einer Runde zeitungslesen zu entspannen. Gemacht auf der Fahrradtour, da war nur die G11 dabei und die Belichtungssituation war ziemlich krass - hat aber geklappt. :)



Canon Powershot G11 bei 21.5 mm – ƒ/4 – 1/250 sek – ISO 400
©2019 thai_0046 by MOS 2000, auf Flickr
-------------



• Thailand - Street - Asleep
Dieser Mann schläft zum Glück nur - allerdings mitten im Verkehr von Bangkok. Um das hinzubekommen muss man schon ganz schön müde sein...
Er macht sein Nickerchen auf einem kleinen Transport-Schubkarren-ähnlichem Ding; da an dieser Stelle fast gar keine direkt Beleuchtung war musste ich warten bis ein Auto vorbei kam und die Scheinwerfer genug Licht produzierten - Der Weißabgleich kam damit aber schwer klar - daher hier mal eine S/W Umsetzung zum Abschluss.



Nikon D800 – AF-S NIKKOR 70-200 mm 1:2.8 GII ED bei 200 mm – ƒ/2.8 – 1/200 sek – ISO 800
©2019 thai_0047 by MOS 2000, auf Flickr
-------------



Vielen Dank fürs anschauen.

Liebe und Grüße
MOS2000
__________________
Always remember: No matter where you go, there you are!
Die folgenden 9 User sagen Dankeschön zu MOS2000 für diesen nützlichen Beitrag:
assiliisoq (11.03.2019), goodyhundini (10.03.2019), Jamie G. (10.03.2019), lambada (13.03.2019), lommi (10.03.2019), marshaj (10.03.2019), Neokt (11.03.2019), schneemann (11.03.2019), Wölkchen (10.03.2019)
  #25  
Alt 10.03.2019, 14:48
Benutzerbild von MOS2000
MOS2000 MOS2000 ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Themenstarter
Die Wahrheit ist: da ist kein Stift...
 
 
Registriert seit: 19.10.2008
Ort: FFM
Beiträge: 417
Thanks: 128
Thanked 1.872 Times in 230 Posts
AW: Ein bisschen Thailand - Mit nur einer Linse (+ G11)

HAAAALT! Stop!
Die Hunde waren ja in #11 Führung gegangen, so geht's nicht - hier noch eine Konter-Katze fürs 3:3:

• Thailand - Restaurantkatze
Die lag auf Ko Jum im Restaurant der Joy-Bungalows herum, gehört zu einem Geschwisterpaar - und schläft natürlich auch nur zufrieden vor sich hin.
Habe das Bild nicht gedreht, fand genau den Blickwinkel von oben mit dieser Verdrehung witzig. Zum Essen lief mitunter Pink Floyd Musik... :)



Canon Powershot G11 bei 6.8 mm – ƒ/3.2 – 1/60 sek – ISO 100
©2019 thai_0100 by MOS 2000, auf Flickr
-------------


Jetzt aber...Schluss!


MOS2000
__________________
Always remember: No matter where you go, there you are!
Die folgenden 8 User sagen Dankeschön zu MOS2000 für diesen nützlichen Beitrag:
goodyhundini (10.03.2019), Jamie G. (10.03.2019), lambada (13.03.2019), lamjei (12.03.2019), lommi (10.03.2019), Neokt (11.03.2019), schneemann (11.03.2019), Wölkchen (10.03.2019)
Antwort

Stichworte
nikon, fotografieren, linse, thread, bangkok


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Thailand Steet Aquapas Anonyme Bildkritiken 1 15.07.2014 23:15
Frage Nikon D800 mit einer Zeiss Linse ? Fotobar Nikon D800/Nikon D800E/Nikon D810/Nikon D810A/Nikon D850 43 08.10.2013 22:35
Was alles in einer Linse stecken kann Markus Grundmann Objektive & Konverter 4 15.02.2010 17:18
Reinigung einer Linse Hasi_ Technisches Einsteiger-Forum 34 25.04.2009 18:16
Einmal Thailand ..immer Thailand mntl Foto-Diskussionen 0 25.08.2007 15:25




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:03 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Google Authenticator verification provided by Two-Factor Authentication (Free) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2019
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 120.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.