Notebook Suche - Netzwerk Fotografie / Nikon-Community

Jetzt den neuen NF Newsletter bestellen, informiert sein und gewinnen!



Computer-Hardware und Systeme Alles zur Ausstattung des EBV-Arbeitsplatzes: Hardware, Betriebssysteme, Tools



Notebook Suche

Computer-Hardware und Systeme



 
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 4746 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 

Themen-Optionen
  #1  
Alt 22.02.2005, 21:14
Benutzerbild von HKDigi
HKDigi HKDigi ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 07.05.2004
Beiträge: 51
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Notebook Suche

Hallo
suche ein Notebook und da kommt doch tatsächlich am Donnerstag bei Aldi Süd wieder eines in die Läden. Wer hat denn Ahnung von diesen Dingern bezüglich der Ausstattungsmerkmale.
Ist dieses geeignet für Fotografen in Punkto Prozessorgeschwindigkeit,
Bildschirmauflösung, Taktfrequenz usw.
Zu finden ist das Notebook unter
http://www.aldi.de






Hoffe auf zahlreiche Tips.
Gruß Heinz
  #2  
Alt 22.02.2005, 22:07
Benutzerbild von Wolle
Wolle
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a
Moin Heinz,

abgesehen davon, dass Du für den Preis schon fast ein iBook bekommst und ich Windoof nun mal nicht mag, halte ich 1Gb maximalen Arbeitsspeicher für etwas wenig, wenn Du Bildbearbeitung machen willst.
Anzeige
  #3  
Alt 22.02.2005, 22:07
Benutzerbild von CG
CG CG ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 03.07.2004
Beiträge: 45
Thanks: 2
Thanked 4 Times in 3 Posts
RE: Notebook Suche

Hier wird schon über das Notebook diskutiert:







Chip-Forum

Gruß Christoph
  #4  
Alt 23.02.2005, 09:47
Benutzerbild von Dirk-H
Dirk-H Dirk-H ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 06.07.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 278
Thanks: 0
Thanked 6 Times in 6 Posts
Also ich komme auch mit 512MB Hauptspeicher zurecht. Die Technischen Daten des Notebooks klingen gut. Entscheidend finde ich vor allem ein gutes Display und dazu wurde hier leider nichts gesagt.

Ich würde generell bei Notebooks nur angesehene Hersteller kaufen. Die Verarbeitung von Gehäuse und Tastatur sind oftmals kritisch.

Mein Favorit wäre derzeit das Sony Vaio A215M.
__________________
HENNIGArts
  #5  
Alt 23.02.2005, 10:31
Benutzerbild von Kay
Kay Kay ist offline
NF-F Platin Mitglied
Oldtimer, ab und zu kauzig
 
 
Registriert seit: 06.05.2004
Ort: Hamburg-Eppendorf
Beiträge: 14.891
Thanks: 39.614
Thanked 20.944 Times in 6.705 Posts
Hallo, Ihr Spezis!

Wolle, warum soll 1GB wenig sein - auch ich komme mit 512MB Hauptspeicher klar.
Hatte mir von Schie - Boh damals das Sonderangebot gegönnt; funzte schon in Irland und Lesotho und daheim im kühlen Norden. Das einzige, was ich mir zusätzlich angeschafft habe, ist eine Funkmaus, weil ich mit meinen ungeschickten Grabschern nicht so gut vorankam.

Die Fehler macht meist nicht das Gerät, sondern der Anwender (jedenfalls in meinem Fall!).

Kauf irgendwas - Spaß bringt´s allemal - und morgen gibt es eh was neueres!
Gruß Kay
  #6  
Alt 23.02.2005, 20:31
Benutzerbild von HKDigi
HKDigi HKDigi ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 07.05.2004
Beiträge: 51
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
RE: Notebook Suche

Danke euch für die Infos.

Das Chipforum ist wirklich klasse. Hab mich aufgrund dessen erst mal gegen das Aldi NB entschieden.
Schaue mich nochmal eine Weile auf dem Markt um und entscheide dann neu

Gruß Heinz
  #7  
Alt 24.02.2005, 09:46
Benutzerbild von Kay
Kay Kay ist offline
NF-F Platin Mitglied
Oldtimer, ab und zu kauzig
 
 
Registriert seit: 06.05.2004
Ort: Hamburg-Eppendorf
Beiträge: 14.891
Thanks: 39.614
Thanked 20.944 Times in 6.705 Posts
Moin Heinz,

ich könnte mir sonstwohin beißen, aber ich habe die Info liegen lassen.

Wenn ich es recht erinnere wirbt Plus mit einem Kasten unter € 1.000.-

Werde suchen.

Gruß Kay
  #8  
Alt 24.02.2005, 09:56
Benutzerbild von Kay
Kay Kay ist offline
NF-F Platin Mitglied
Oldtimer, ab und zu kauzig
 
 
Registriert seit: 06.05.2004
Ort: Hamburg-Eppendorf
Beiträge: 14.891
Thanks: 39.614
Thanked 20.944 Times in 6.705 Posts
War wohl Penny - zu unter € 800.- ; Ankündigung z.T. für den 28.2.05, teilweise für den 3.3.05 - eventuell auch nur am 28.2.

Prüf mal, ob das was für Dich ist.
Kay
  #9  
Alt 24.02.2005, 10:57
Benutzerbild von Patrick
Patrick Patrick ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Troisdorf, Germany
Beiträge: 335
Thanks: 0
Thanked 9 Times in 5 Posts
Wie wär's denn mit einem PowerBook 15 Zoll? Vorteil: lange Akkulaufzeit, robust, hübsches Design, das beste Betriebssystem der Welt.

Oder kaufst Du Deine Kameras auch beim Discounter, bloß weil sie billig sind? You get what you pay for: in diesem Fall Windows XP gepaart mit Aldi-Hardware. Traumhaft ...
__________________
Viele Grüße,
Patrick

-------------------------------------------------- ---------
Trudeln ist ein normaler Flugzustand - aber zur Landung ungeeignet!
  #10  
Alt 24.02.2005, 11:39
Benutzerbild von Kay
Kay Kay ist offline
NF-F Platin Mitglied
Oldtimer, ab und zu kauzig
 
 
Registriert seit: 06.05.2004
Ort: Hamburg-Eppendorf
Beiträge: 14.891
Thanks: 39.614
Thanked 20.944 Times in 6.705 Posts
Patrick, laß den Quatsch!

Natürlich kauft man kein Gemüse bei Siemens und kein Notebook bei Penny; wenn aber Aldi schon preiswert ist und Penny so günstig ist, dass die Differenz zu Aldi preislich sogar den Kauf eines D 70 (ev.Zweit-) Body zuläßt, muß man auch mal über den eigenen Schatten springen, es sei denn, das Geld wäre mehr als üppig vorhanden, aber dann hätte Heinz die Eingangsfrage gar nicht gestellt.

Und zu Deiner Frage: Ein guter Fotohändler in Hamburg hat bereits den Laden aufgegeben, ein weiterer Fachbetrieb (immerhin PPS, von dem ich das nie vermutet hätte) ist inzwischen übernommen worden - von daher bin ich leider zu dem Schluß gekommen, dass ich (oder auch wir tausend hier im Forum) kaum die allgemeine Tendenz werden stoppen können. Also bremsen wir nach Kräften, aber bei diesen Differenzen würde ich mein Kamera auch bei einem Discounter kaufen.
Passt mir auch nicht, ist aber so!

Gruß Kay
  #11  
Alt 24.02.2005, 11:51
Benutzerbild von Patrick
Patrick Patrick ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Troisdorf, Germany
Beiträge: 335
Thanks: 0
Thanked 9 Times in 5 Posts
Was heißt Quatsch? Wenn ich das mir aufgezwungene Windows 2000 im Büro sehe, ist mir weniger nach Quatsch als viel mehr nach Weinen zu Mute. Dieses Betriebssystem erlaubt doch kein anständiges arbeiten. Viren, Trojaner und Dialer fallen für mich auch nicht unter die Kategorie Quatsch.

Ich fände es jedenfalls nicht lustig, wenn ein Virus die Bilder der letzten sechs Monate ruiniert (obwohl, es soll ja Windows-User geben, die ihren Rechner alle vier Wochen "neu aufsetzen", wie Ihr die dreitägige Patch-und Installations-Orgie schmeichelnd nennt )

Ne, also gerade im Bereich Digitalfotografie ist der Rechner mindestens so entscheidend wie die Kamera. Zumindest für meinen Part könnte ich mit Windows nichts, aber auch rein gar nichts anfangen. Die Compaq-Kiste im Büro taugt für mich als Schreib- und Internetmaschine. Und kein Stück mehr.

Und überhaupt: Macs sind nicht so teuer, wie Ihr vielleicht glaubt. Schau selbst: www.mac-kauf.de
__________________
Viele Grüße,
Patrick

-------------------------------------------------- ---------
Trudeln ist ein normaler Flugzustand - aber zur Landung ungeeignet!
  #12  
Alt 24.02.2005, 22:24
Benutzerbild von Wolle
Wolle
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a
Moin Patrick,

Zitat:
Zitat von Patrick";p=&quot Beitrag anzeigen
Was heißt Quatsch? Wenn ich das mir aufgezwungene Windows 2000 im Büro sehe, ist mir weniger nach Quatsch als viel mehr nach Weinen zu Mute. Dieses Betriebssystem erlaubt doch kein anständiges arbeiten. Viren, Trojaner und Dialer fallen für mich auch nicht unter die Kategorie Quatsch.

Ich fände es jedenfalls nicht lustig, wenn ein Virus die Bilder der letzten sechs Monate ruiniert (obwohl, es soll ja Windows-User geben, die ihren Rechner alle vier Wochen "neu aufsetzen", wie Ihr die dreitägige Patch-und Installations-Orgie schmeichelnd nennt :cool: )
Sehe ich genau so. Ich bin geduldiger als ein Maulesel, aber wenn ich eine halbe Stunde am Windoof-Rechner meines Vaters gesessen habe, möchte ich Geschmacksproben vom Teppich nehmen. Windoof mag ich gar nicht einschalten, mein iBook mag ich gar nicht ausschalten.

Zitat:
Und überhaupt: Macs sind nicht so teuer, wie Ihr vielleicht glaubt. Schau selbst: www.mac-kauf.de
Eben. Für den Preis bekommt man schon ein iBook mit 14-Zoll-Monitor und 1,33 GHz-Prozessor. Der ist 'ne Ecke schneller als die Aldi-Kiste. Und einen Fernseher brauche ich nicht, ich will ja mit der Kiste arbeiten.
  #13  
Alt 24.02.2005, 23:00
Benutzerbild von Patrick
Patrick Patrick ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Troisdorf, Germany
Beiträge: 335
Thanks: 0
Thanked 9 Times in 5 Posts
Holla, danke Wolle Ich dachte eigentlich, ich kriege jetzt als Mac-Fanatiker einen auf den Deckel Denn diese unangenehme Angewohnheit haben wir Mac-User: wir agieren unermüdlich als Apple-Werbeabteilung *g*

Warum wir das tun? Weil das System wirklich der Hit ist ... Wer mal damit gearbeitet hat, mag meist kein Windows mehr einschalten. Ich sage das als ehemaliger Win- und Linux-User, der im Büro täglich ein Win2000 vorgesetzt bekommt und so halbwegs weiß, wovon er redet.
__________________
Viele Grüße,
Patrick

-------------------------------------------------- ---------
Trudeln ist ein normaler Flugzustand - aber zur Landung ungeeignet!
  #14  
Alt 24.02.2005, 23:08
Benutzerbild von rstobbe
rstobbe rstobbe ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Don't be around much anymore
 
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Nordbaden
Beiträge: 3.504
Thanks: 3.868
Thanked 7.457 Times in 1.367 Posts
Zitat:
Zitat von Patrick";p=&quot Beitrag anzeigen
Holla, danke Wolle Ich dachte eigentlich, ich kriege jetzt als Mac-Fanatiker einen auf den Deckel Denn diese unangenehme Angewohnheit haben wir Mac-User: wir agieren unermüdlich als Apple-Werbeabteilung *g*

Warum wir das tun? Weil das System wirklich der Hit ist ... Wer mal damit gearbeitet hat, mag meist kein Windows mehr einschalten....
Bin zwar nicht Wolle, es geht mir aber ganz genauso. Ich benutze auch beide Systeme und eines davon mehr oder weniger gezwungen. Mit dem Mac geht alles irgendwie leichter von der Hand - ohne dass ich das jetzt näher benennen könnte. Aber wir müssen wohl akzeptieren, dass es da auch Leute gibt, die einen Mac nicht so prickelnd finden. Jeder quält sich eben wo er kann.

ciao
-- Rüdiger
  #15  
Alt 25.02.2005, 08:45
Benutzerbild von Firelighter
Firelighter Firelighter ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 18.07.2004
Beiträge: 162
Thanks: 0
Thanked 2 Times in 2 Posts
Auch ich komme aus der "2-Lager-Fraktion". Bei mir ist es allerdings umgekehrt: Apple in der Firma, zu Hause PC. Und ich sag euch was: Nach über 10 Jahre Apple denkt die Firma ernsthaft darüber nach, über 500 Rechner in Windows-Rechner umzuwandeln.

Beide System haben ihre Vor- und Nachteile, zu Hause käme mir nie ein Mac auf den Tisch, weil man da vom Betriebssystem gesagt bekommt, was man tun kann und was nicht. Ich sage nur Thema: Spiele. Klar gibt es eine Hand voll auch für den Apfel, aber ich bin schon mal gezwungen, mir aus einer Handvoll etwas auszusuchen.

Nächstes Thema: es gibt keinen vernünftigen, kostenlosen FTP-Client. Hab mir schon die Finger fundgesucht. Die, die es gibt, produzieren nicht nachvollziehbare Fehler oder zerstören die Datei bei der Übertragen. Spassig.

Netzwerk: Omg. Teilweise muss ich bis zu 30 Sekunden warten, bis mir ein aktualisierter Ordner angezeigt wird. Kann ja nicht war sein.

Speichermanagement. Hab einen G5 mit 2 GB. Leider zu wenig. Muss immer wieder mal ein Programm zumachen und neu starten, damit es neuen Speicher zugeteilt bekommt. Nicht dass nicht genügend da wäre.

Hardwareprobleme: Leider mussten wir auch feststellen, dass die neuesten G5 auch qualitativ nicht mehr die besten sind. 40 Ausfälle von 500 in 16 Monaten ist auch nicht das Gelbe vom Ei. Ok - ich habe keine Vergleichsmöglichkeiten zum PC in dieser Größenordnung.

Der Preis. Klar bekomme ich zum selben Preis einen Mac, den ich auch für einen PC zahle. Aber wenn ich dann in das innere schaue, sieht man, wo gespart wurde. Ist teilweise Hardware, die man in einem PC nicht mal mehr bei Ebay losbekommen würde. Schnell zusammengebaut in einem hübschen Gehäuse: ein neuer Mac. Ok - ist jetzt übertrieben, gebe ich ja zu.

Zum PC brauch ich hier wohl nicht viel sagen, weil die meisten selber wissen, welche Schwächen er hat: Virengefahr, da er einfach das meistverwendete System ist und sich die Vireprogrammierer halt auf dieses System konzentrieren.

Billige Hardware, die das ganze System lahmlegen kann.

Usw., usw.

Ich persönlich kann den Krieg zwischen PC und Mac nicht verstehen. Jeder soll verwenden, was er will. Wenn ich nur Office, Multimedia und Grafik machen würde, wäre bei mir zu Hause vielleicht auch ein Mac. Da ich aber gerne mal was anderes ausprobiere, geht das halt nicht.
__________________
Nikon D70 + Kit 18-70 + Nikon 80-200/2.8 ED + Nikon 50/1.4 + Sigma 28/1.8 + Sigma 105/2.8 + Sigma 500 + Tokina 28-80/2.8 ATX + Sigma 14/3,5 + 2 x 512 MB CF + 1 GB Microdrive + Fernbedienung + Jobo Giga2 40 GB
Antwort

Stichworte
notebook, suche


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

AMP Version

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe bei suche nach neuem Notebook/Desktop earlblack Computer-Hardware und Systeme 11 18.03.2013 09:44
Notebook für Bildbearbeitung? PeterKn Computer-Hardware und Systeme 32 27.11.2010 23:19
Zweitmonitor zum Notebook? RichardR Fotografisches Zubehör 0 07.05.2010 16:40
Suche leistungsstarkes Notebook / Macbook [email protected] Nikon-Community Marktplatz Feed 0 12.03.2010 15:20
Notebook fotofelix Computer-Hardware und Systeme 8 21.01.2009 15:17


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:16 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 100.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.

Copyright Netzwerk Fotografie © 2004-2017