Blitzen, Studio und Zubehör Alles zu den Themen Blitzen, Blitzgeräte, Studiaufnahmen und Zubehör




Antwort
 
Themen-Optionen
 
Alt 14.04.2015, 11:02
Benutzerbild von Heiko Men.
Heiko Men. Heiko Men. ist offline
NF-F "proofed"
+ water proofed
 
 
Registriert seit: 03.07.2004
Ort: Kings Forest bei Köln
Beiträge: 8.595
Thanks: 6.754
Thanked 15.029 Times in 3.486 Posts
Klein, kleiner, noch kleiner...Makros extrem

Unter meinen "Naturfotografie 2015"-Thread hat die Diskussion ja schon angefangen aber irgendwie passt sie da nicht so richtig hin.

Ich stehe z.Z. täglich mit Daniel in Kontakt, weil wir uns das Ziel gesetzt haben weiter in den Makrobereich vorzudringen, als das üblicherweise der Fall ist.
Mein Ziel sind z.B. vollformatige Portraits von Insekten. Der technische Aufwand für solche Aufnahmen ist z.T. etwas größer. Zum Einsatz kommen Weitwinkel- oder Vergrößerungsobjektive in Retrostellung, bis hin zu Mikroskopobjektiven.
In England und Amerika sind solche Makroaufnahmen recht verbreitet, dementsprechend holen wir uns die notwendigen Infos in den dortigen Foren. Denn eins ist ganz klar: Eine Standardausstattung von der Stange, die man einfach so kauft und loslegen kann, gibt es nicht. Ganz viel wird individuell angefertigt und zusammengestellt.

Da in den meisten Fällen Fokusstackings gemacht werden müssen, geht kein Weg an einem Makroschlitten vorbei. Da diese aber kaum für Justierungen im Mikrometerbereich geeignet sind, werden entsprechend spezielle Schlitten für den Laborbereich benutzt. Ein Klassiker ist hier z.B. der Newport 423.

Diesen habe ich mir besorgt und mit dem Novoflexschlitten verbunden (was nicht ohne etwas Bastelarbeit ging), eine Kombination die sich schon bei vielen Makrofotografen bewährt hat:

Klein, kleiner, noch kleiner...Makros extrem

Fortsetzung folgt...

Gruß
Heiko
Die folgenden 67 User sagen Dankeschön zu Heiko Men. für diesen nützlichen Beitrag:
artefakt (14.04.2015), berndruddat (11.05.2015), BerNik (15.04.2015), Beuteltier (16.04.2015), birchior (14.04.2015), bl2002 (09.02.2016), BlendArt (03.05.2015), Bob2006 (19.03.2016), bremen (17.04.2015), Burkard (16.01.2016), cavetenshi (16.04.2015), Charli (18.04.2015), chri.som (15.04.2015), Christian B. (14.04.2015), Christoph Blümer (07.05.2015), Cosmo. (14.04.2015), De Hollena (30.06.2015), deff (14.04.2015), DerKlaus (25.04.2015), Dieter Ze. (16.03.2016), dmachaon (14.04.2015), Ebe (29.04.2015), flash1 (14.04.2015), Fotomensch (14.04.2015), frankolas (18.04.2015), gelenkpfanne (15.04.2015), Generalissimus (03.10.2015), Gerda 51 (16.04.2015), gugu (06.10.2015), Herbert M. (14.04.2015), Horstludwig (30.06.2015), inspire65 (22.04.2015), Jakker (17.04.2015), JuLe D90 (18.04.2015), jwartenb (18.04.2015), Jürgen S. (25.06.2015), Kay (05.05.2015), Lilien (14.04.2015), lmr337 (14.04.2015), luckyshot (14.04.2015), m-b1962 (10.05.2015), margit7958 (03.05.2015), marshaj (14.04.2015), Matthes2511 (25.06.2015), Maximilian Weinzierl (15.04.2015), NikLover (02.05.2015), Obelix2007 (20.05.2015), of51 (14.04.2015), ottimaks (11.05.2015), P.Gnagflow (26.04.2015), Philip_Aux (14.04.2015), Quincy 66 (01.05.2015), r-wolf (27.06.2015), Ralf-Mari (15.04.2015), Salomon (25.06.2015), sam25 (25.04.2015), schachspieler (14.04.2015), seamaster (15.04.2015), snap7 (14.04.2015), Speckgürtel (14.04.2015), Steeve (04.05.2015), Tecumsee (29.06.2015), thebear (14.04.2015), TobiGue (15.04.2015), Tom-2001 (30.03.2016), wuschler (27.05.2015), Wuxi (15.04.2015)
  #241  
Alt 08.06.2016, 17:50
Benutzerbild von gugu
gugu gugu ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 14.04.2011
Beiträge: 1.906
Thanks: 1.771
Thanked 2.190 Times in 877 Posts
AW: Klein, kleiner, noch kleiner...Makros extrem

@ dmachaon

Danke für die Info! Klingt nach einer 1a Bastelarbeit

Ich glaube ich versuche es da eher mit einem Umkehrring (um die Optik in Retrostellung ans F-Bajonett zu adaptieren) und einem Balgengerät. Allerdings braucht's dann wahrscheinlich trotzdem noch was genaueres zum fokussieren.

VG
__________________
___________________________________

D800 | F100 - Nikkore AF-S 2.8/17-35; AF-D 2.8/20; AF-D 1.4/50; AF-S 1.4/85G; AF-D 2/105DC; AF-S 2.8/80-200; Zeiss Distagon 2.8/21; Distagon 1.4/35; Apo Sonnar 2/135; Sigma 1.4/24Art; 1.4/50Art
  #242  
Alt 08.06.2016, 17:51
Benutzerbild von dmachaon
dmachaon dmachaon ist offline
Community-Mitglied (Leistungsträger)
.
 
 
Registriert seit: 16.10.2009
Ort: Leipzig
Beiträge: 8.576
Thanks: 19.929
Thanked 29.072 Times in 4.028 Posts
AW: Klein, kleiner, noch kleiner...Makros extrem

Einen Schlitten benötigst du in jedem Fall (und wenn es ein in den Balgen integrierter ist), sonst lässt sich ja gar nicht fokussieren!

Viel Erfolg... :)
__________________
Gruß, Daniel


machaon-lights.com
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu dmachaon für diesen hilfreichen Beitrag:
gugu (08.06.2016)
  #243  
Alt 08.06.2016, 17:56
Benutzerbild von gugu
gugu gugu ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 14.04.2011
Beiträge: 1.906
Thanks: 1.771
Thanked 2.190 Times in 877 Posts
AW: Klein, kleiner, noch kleiner...Makros extrem

@ dmachaon

Man kann über das Balgengerät fokussieren, allerding ziemlich unpräzise. Ein Schlitten ist da sicher von Nöten.

Ein Kollege von mir hat noch ein Uralt-Nikon-Balgengerät, das könnte ich mir zum Testen mal leihen. Möchte nicht gleich viel Geld ausgeben, nur um das vielleicht mal auszuprobieren. Wenn man Spaß daran hat, kann man ja später immer noch aufrüsten.

VG
__________________
___________________________________

D800 | F100 - Nikkore AF-S 2.8/17-35; AF-D 2.8/20; AF-D 1.4/50; AF-S 1.4/85G; AF-D 2/105DC; AF-S 2.8/80-200; Zeiss Distagon 2.8/21; Distagon 1.4/35; Apo Sonnar 2/135; Sigma 1.4/24Art; 1.4/50Art
  #244  
Alt 02.08.2016, 08:47
Benutzerbild von Heiko Men.
Heiko Men. Heiko Men. ist offline
NF-F "proofed"
Themenstarter
+ water proofed
 
 
Registriert seit: 03.07.2004
Ort: Kings Forest bei Köln
Beiträge: 8.595
Thanks: 6.754
Thanked 15.029 Times in 3.486 Posts
AW: Klein, kleiner, noch kleiner...Makros extrem

Ich mache dann mal weiter:

Klein, kleiner, noch kleiner...Makros extrem

Zeiss Semiplan 6,3x, Stack aus 65 Bildern.

Gruß
Heiko
__________________
Meine Tierfotografie: http://www.fc-user.de/28275
Die folgenden 24 User sagen Dankeschön zu Heiko Men. für diesen nützlichen Beitrag:
artefakt (22.08.2016), Bettina (22.08.2016), Brenda (22.08.2016), Charli (31.08.2016), De Hollena (22.08.2016), Dirk Bogott (03.08.2016), dmachaon (02.08.2016), FPTMF (11.08.2016), inspire65 (04.08.2016), lamjei (12.11.2016), logware (02.08.2016), milupamann (02.08.2016), P.Gnagflow (22.08.2016), Ralf-Mari (02.08.2016), rolse (23.08.2016), Schelmu (22.08.2016), snap7 (02.08.2016), Tom-2001 (02.08.2016), tomschi (22.08.2016), tomtom65 (02.08.2016), Walter White (28.08.2016), Wille (23.08.2016), woici (23.08.2016), Wuxi (23.08.2016)
  #245  
Alt 22.08.2016, 17:31
Benutzerbild von echinocereus
echinocereus echinocereus ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
sind schon wieder reif für Urlaub
 
 
Registriert seit: 12.03.2006
Beiträge: 226
Thanks: 137
Thanked 356 Times in 75 Posts
AW: Klein, kleiner, noch kleiner...Makros extrem

Hallo zusammen,

wir haben den Artikel mit Interesse gelesen und müssen jetzt doch mal nachfragen. Wir machen derzeit unsere Aufnahmen von Samenkörnern (1 bis 1,5 mm im Durchmesser) mit einem USB Stiftmikroskop und einem selbst gebastelten Stacker mit Schrittmotor. Vom Prinzip her sind die Bilder nicht schlecht, aber halt in der Auflösung durch das USB Mikroskop nicht sehr groß. Hier mal ein Bild davon (natürlich verkleinert und mehrere Aufnahmen auf ein Übersichtsbild kopiert):

Klein, kleiner, noch kleiner...Makros extrem

Unsere eigentliche Frage: würde eine Kombi mit Mikroskopobjektiv wie in dem Beitrag beschrieben auch dafür geeignet sein ? Kameras, Blitze & Co. ist alles vorhanden. Müssten halt noch in in Objektiv, Balken und Zubehör investieren.

Danke für Eure Hinweise.
__________________
Viele Grüße
Martina & Andreas
Die folgenden 2 User sagen Dankeschön zu echinocereus für diesen nützlichen Beitrag:
artefakt (22.08.2016), Wuxi (23.08.2016)
  #246  
Alt 22.08.2016, 20:02
Benutzerbild von Pixelkarl
Pixelkarl Pixelkarl ist gerade online
Nikon-Clubmitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 13.01.2010
Beiträge: 1.282
Thanks: 298
Thanked 5.401 Times in 735 Posts
AW: Klein, kleiner, noch kleiner...Makros extrem

Kopf einer Kiefernwanze.
Stack aus 63 Aufnahmen.
Klein, kleiner, noch kleiner...Makros extrem

Nikon D7200 mit Sigma 105/2,8 Makro + Vorsatzachromat.
Laptop, Software "digiCamControl" Wifi.

Gruß Karl
Die folgenden 15 User sagen Dankeschön zu Pixelkarl für diesen nützlichen Beitrag:
artefakt (22.08.2016), botox (23.08.2016), Charli (31.08.2016), disala (22.08.2016), Franz CH (22.08.2016), hapo (27.08.2016), Heiko Men. (26.08.2016), lamjei (22.08.2016), logware (22.08.2016), snap7 (27.08.2016), tomtom65 (22.08.2016), wene (27.08.2016), Wille (23.08.2016), woici (23.08.2016), Wuxi (23.08.2016)
  #247  
Alt 26.08.2016, 22:25
Benutzerbild von Heiko Men.
Heiko Men. Heiko Men. ist offline
NF-F "proofed"
Themenstarter
+ water proofed
 
 
Registriert seit: 03.07.2004
Ort: Kings Forest bei Köln
Beiträge: 8.595
Thanks: 6.754
Thanked 15.029 Times in 3.486 Posts
AW: Klein, kleiner, noch kleiner...Makros extrem

Zitat:
Zitat von echinocereus Beitrag anzeigen
Unsere eigentliche Frage: würde eine Kombi mit Mikroskopobjektiv wie in dem Beitrag beschrieben auch dafür geeignet sein ? Kameras, Blitze & Co. ist alles vorhanden. Müssten halt noch in in Objektiv, Balken und Zubehör investieren.
Ich wüsste nicht, warum die hier gezeigten Aufbauten mit Mikroskopobjektiven, nicht für Aufnahmen von Samenkörnern geeignet sein sollten. Die Abbildungsleistung dürfte um längen besser sein als mit einem USB-Stiftmikroskop, da man die hohe Auflösung einer DSLR + die hervorragende Optik bestimmter Mikroskopobjektive kombinieren kann.

Vermutlich muss der Aufbau senkrecht sein, da die Samenkörner ja auf einem Untergrund liegen. Senkrechte Aufbauten sind bei den Mikrofotografen ja recht verbreitet.

Was man nicht unterschätzen darf ist die Bastelei, die mit den hier gezeigten Aufbauten u.U. auf einen zu kommt. Ich bin gerade von den festen Zwischenringen auf den Nikon PB-6 Balgen umgestiegen. Der Fuß des Balgengerätes ist mit seiner kleinen Auflagefläche aber viel zu instabil. Daher habe ich es wie ein User in einem englischsprachigen Mikroforum gemacht: Den Fuß entfernt und die Schiene des Balgengerätes direkt mit der Schiene einer langen Arca-Platte verschraubt. In meine Fall ist es die Schiene vom Novoflex Makroschlitten geworden, da ich zur Grobverstellung nicht darauf verzichten wollte. Um beides zu verbinden, mussten entsprechende Löcher in den Novoflexschlitten gebohrt werden. In die Unterseite der Schiene vom Balgengerät habe ich Kameragewinde (1/4") geschnitten. Mit extra langen Kameraschrauben ist jetzt alles absolut solide verbunden.

Wenn man Lust hat auf solche Basteleien, macht das alles Sinn und man kann Stück für Stück immer mehr Qualität und auch technische Möglichkeiten aus dem Aufbau rausholen. Wenn man keine Lust dazu hat oder es nicht kann, kommt diese Art der Fotografie nicht für einen in Frage.

Gruß
Heiko

P.S.: Sorry Andreas: Ich war im Urlaub, daher jetzt erst meine Reaktion auf Deine PM
__________________
Meine Tierfotografie: http://www.fc-user.de/28275
  #248  
Alt 27.08.2016, 07:20
Benutzerbild von echinocereus
echinocereus echinocereus ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
sind schon wieder reif für Urlaub
 
 
Registriert seit: 12.03.2006
Beiträge: 226
Thanks: 137
Thanked 356 Times in 75 Posts
AW: Klein, kleiner, noch kleiner...Makros extrem

Hallo Heiko,

herzlichen Dank für die Antwort. Eine Bastelei ist das auch heute schon. Hier mal der Link zu einem kurzen Artikel wie wir das machen: http://www.echinocereus.de/the-makin...samenkoernern/

Könnt Ihr uns für diese Größe der Motive eine "Ausrüstung" empfehlen, insbesondere das Objektiv ? Vorhanden sind D3x und D810, mehrere SB600 und SB200.
__________________
Viele Grüße
Martina & Andreas
  #249  
Alt 31.08.2016, 09:22
Benutzerbild von makrosucht
makrosucht makrosucht ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 22.12.2013
Beiträge: 51
Thanks: 66
Thanked 496 Times in 41 Posts
AW: Klein, kleiner, noch kleiner...Makros extrem

Hallo,

ich würde Dir eine Crop Kamera empfehlen z. b. eine D7200 oder auch D7100.
Der Rand ist bei Mikroskop Objektiven an Vollformatkameras mangehaft. Die Auflösung
geht drastisch in den Keller. Am Cropformat fällt es nicht so stark ins Gewicht.

Bei der genannten Bildbreite von 1-1,5mm würde ich Dir das Nikon M Plan 10 0,25 210 /- und das Nikon M Plan 20 ELWD 0,40 210/- empfehlen. Damit kannst Du dann Bildbreiten
von 2,35mm bis 1,175mm an den genannten Crop Kameras Fotografieren.

Ich würde immer nur gleiche Blitze verwenden. Also keine Modelle Mischen, da sich die Abbrennzeiten beim Blitzen sonst auch vermischen. Wenn Du 3x SB 600 hast, dann würden diese bestens funktionieren.
__________________
Cheeeeeers....Alex

http://www.focusstackingforum.de/
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu makrosucht für diesen hilfreichen Beitrag:
echinocereus (31.08.2016)
  #250  
Alt 05.10.2018, 11:06
Benutzerbild von BärBalu
BärBalu BärBalu ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
übt noch
 
 
Registriert seit: 10.02.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 207
Thanks: 198
Thanked 177 Times in 62 Posts
AW: Klein, kleiner, noch kleiner...Makros extrem

sie lebt ... die Makro-Fotografie !!!

Motorisierte Makroschlitten

Mit einem Novoflex Einstellschlitten Castel-Micro (elektronisch
gesteuert, inkl. Steuergerät, Netzwerkkabel und Netz*teil, €1.699)
sind kleinste, wiederholgenaue Schritt*weiten von 0,2µ (0,0002mm)! möglich.

Zubehör zum Castel-Micro:
Castbal Pro – Balgenaufsatz für Castel Micro: 449 Euro
MPLAN-A5 – Mitutoyo M Plan Apo 5x-Mikroskopobjektiv: 819 Euro
MPLAN-A10 – Mitutoyo M Plan Apo 10x-Mikroskopobjektiv: 1029 Euro
MICRO-TUBE Spezialtubus mit verbauter Achromatlinse zur Verwendung
von unendlich korrigierten Mitutoyo M-Plan Objektiven an Kameras
mit KB-Vollformat und APS-C Sensor. Objektivanschlußgewinde:
M26x36tpi. Zum Anschluß der Kamera ist zusätzlich ein passender
Anschlußring (€69,90) notwendig. €399
ASTAT-MICRO Zur stabilen Stativmontage des MICRO-TUBE. €159
also [1.699] + 449 + 819 + 1029 + 399 + 159 = €2.855 [= €4.554]

Oder Cognisys StackShot Makro*schlitten Extended Set (EU) für €789.
https://www.cognisys-inc.com/product.../stackshot.php

oder WeMacro Rail (us$ 249 plus Porto und Einfuhrumsatzsteuer)
http://extreme-macro.co.uk/wemacro-rail/

oder Stackrail
http://www.stackrail.info/index.php/webshop
http://www.mjkzz.com/mjkzz-rails

oder MacroRail
http://macrorail.com/indexEng.php

oder Stackmaster:
https://www.stonemaster-onlineshop.d...g/stackmaster/

Quelle: https://www.pentaxians.de/40456504nx...en-t24584.html

Es geht also weiter
Gut Licht
BärBalu
Antwort

Stichworte
extrem, fokusstackings, hin, klein, kleiner, kleinermakros, uns, ziel


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Empfehlung Klein, kleiner und verdammt noch einmal: Noch kleiner Klaus Harms Netzwerk Fotografie Neuigkeiten 0 25.06.2015 08:39
n kleiner MC-DC1 mod smashIt Fotografisches Zubehör 0 23.03.2008 14:21
kleiner Flieger ganz klein... Michael K. Bilderforum 16 05.09.2007 08:43




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:38 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 120.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.