Das NF Bundesligatippspiel ist jetzt online: Jetzt mitmachen





Blitzen, Studio und Zubehör Alles zu den Themen Blitzen, Blitzgeräte, Studiaufnahmen und Zubehör




Antwort
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 2903 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 11.10.2010, 17:00
Benutzerbild von hansolo22
hansolo22 hansolo22 ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Das Bild zaehlt nicht die Ausruestung
 
 
Registriert seit: 26.12.2009
Ort: Oberfranken
Beiträge: 2.036
Thanks: 424
Thanked 4.852 Times in 810 Posts
Welcher Blitz für Blitz Newbie

OK, ich oute mich mal das ich in 10 Jahren Analog SLR niemals einen Blitz benutzt habe Ich schwöre auf meine D300S

Ich hab die Dinger in den Siebzigern kurz mal ausprobiert und gleich wieder weggelegt. War mir alles zu hart und umständlich.

Seit ich wieder digital eingestiegen bin nutze ich den integrierten Kamerablitz und bin recht überrascht von den Ergebnissen.
Ich wollte mir jetzt ein Blitzgerät zulegen mit dem ich in erster Linie vernünftig Porträts machen (aufhellen) kann, vielleicht sogar mit Serienshots? Und vielleicht ein bischen die Makrobilder aufhübschen. Ich weiss da gibt so tolle Ringblitze aber soweit bin ich noch nicht.

Faul wie ich bin Frage ich Euch mal um Rat?
Welchen Blitz würdet Ihr mir dafür empfehlen?

DANKE!!
__________________
Gruß Bernd

http://best-photography.de
https://500px.com/bernd22
  #2  
Alt 11.10.2010, 17:36
Benutzerbild von Socke4321
Socke4321 Socke4321 ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 11.08.2008
Ort: NRW
Beiträge: 581
Thanks: 805
Thanked 380 Times in 192 Posts
AW: Welcher Blitz für Blitz Newbie

Zitat:
Zitat von hansolo22 Beitrag anzeigen
....Faul wie ich bin Frage ich Euch mal um Rat?
....
Faul wie ich bin würde ich Dir mal empfehlen die Suchmaschine hier anzuschmeißen, da kannst du lesen bis deine D300s vollkommen überholt ist.
Anzeige
  #3  
Alt 11.10.2010, 17:44
Benutzerbild von Seeebi
Seeebi Seeebi ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Hat LaTeX im Griff, und freut sich über Photoshop CS5 und Hyper-Utility V3
 
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.868
Thanks: 211
Thanked 736 Times in 514 Posts
AW: Welcher Blitz für Blitz Newbie

Dafür reicht jeder Nikonblitz zwischen dem SB-600 und dem SB-900, und jeder Metzblitz zwischen dem 44 AF-1 digital und dem 58 AF-2 digital. Wenn du schnell und billig einen Ringblitz brauchst, dann kannst du dir Ringblitzaufsätze aus China bestellen, und auf deinen Blitz stecken, und wenn du gezielter Einfluss auf das Licht nehmen willst, dann nimmst du den Blitz von der Kamera, uns stellst ihn günstig auf.
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Seeebi für diesen hilfreichen Beitrag:
hansolo22 (11.10.2010)
  #4  
Alt 11.10.2010, 18:46
Benutzerbild von hansolo22
hansolo22 hansolo22 ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Themenstarter
Das Bild zaehlt nicht die Ausruestung
 
 
Registriert seit: 26.12.2009
Ort: Oberfranken
Beiträge: 2.036
Thanks: 424
Thanked 4.852 Times in 810 Posts
AW: Welcher Blitz für Blitz Newbie

Zitat:
Zitat von Socke4321 Beitrag anzeigen
Faul wie ich bin würde ich Dir mal empfehlen die Suchmaschine hier anzuschmeißen, da kannst du lesen bis deine D300s vollkommen überholt ist.
Suchmaschinen hassen mich Sie liefern entweder 20 Seiten oder sagen hier "zuviele Worte" Beispiel "Metz oder Nikon" liefert bereits diese Fehlermeldung. Wie soll man da ein vernünftiges Ergebnis bekommen? "Metz Nikon" liefert 51! Seiten. Ich suche aber einen Thread der sich mit dem Unterschied beider Hersteller beschäftigt.
__________________
Gruß Bernd

http://best-photography.de
https://500px.com/bernd22
  #5  
Alt 11.10.2010, 18:49
Benutzerbild von hansolo22
hansolo22 hansolo22 ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Themenstarter
Das Bild zaehlt nicht die Ausruestung
 
 
Registriert seit: 26.12.2009
Ort: Oberfranken
Beiträge: 2.036
Thanks: 424
Thanked 4.852 Times in 810 Posts
AW: Welcher Blitz für Blitz Newbie

Zitat:
Zitat von Seeebi Beitrag anzeigen
Wenn du schnell und billig einen Ringblitz brauchst, dann kannst du dir Ringblitzaufsätze aus China bestellen, und auf deinen Blitz stecken, und wenn du gezielter Einfluss auf das Licht nehmen willst, dann nimmst du den Blitz von der Kamera, uns stellst ihn günstig auf.
DANKE!!!
Kannst du mir bitte ein Link posten oder PNen zu solch einem chinesischen Ringblitzaufsatz.
__________________
Gruß Bernd

http://best-photography.de
https://500px.com/bernd22
  #6  
Alt 11.10.2010, 19:06
Benutzerbild von Seeebi
Seeebi Seeebi ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Hat LaTeX im Griff, und freut sich über Photoshop CS5 und Hyper-Utility V3
 
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.868
Thanks: 211
Thanked 736 Times in 514 Posts
AW: Welcher Blitz für Blitz Newbie

Sowas hier meine ich. Es gibt mehrere Hersteller und viele Anbieter.
  #7  
Alt 11.10.2010, 19:18
Benutzerbild von foxmulder
foxmulder foxmulder ist offline
Auszeit
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 27.07.2005
Beiträge: 28.948
Thanks: 5.958
Thanked 30.596 Times in 9.161 Posts
AW: Welcher Blitz für Blitz Newbie

Ich würde heute gar keinen Blitz kaufen. Sondern noch 2, 4, 8 Wochen abwarten bis der SB-700 verfügbar ist, dann gucken auf welchem Preisniveau er sich einpendelt und dann entscheiden.
Und in der Zwischenzeit viel lesen um ein Gefühl dafür zu bekommen welcher Blitz denn wohl überhaupt so zu den eigenen Anforderungen passen könnte. Ohne gleich mit den Kanonen und den Spatzen und so....

Gruß
Dirk
  #8  
Alt 11.10.2010, 19:27
Benutzerbild von hansolo22
hansolo22 hansolo22 ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Themenstarter
Das Bild zaehlt nicht die Ausruestung
 
 
Registriert seit: 26.12.2009
Ort: Oberfranken
Beiträge: 2.036
Thanks: 424
Thanked 4.852 Times in 810 Posts
AW: Welcher Blitz für Blitz Newbie

Zitat:
Zitat von foxmulder Beitrag anzeigen
Ich würde heute gar keinen Blitz kaufen. Sondern noch 2, 4, 8 Wochen abwarten bis der SB-700 verfügbar ist, dann gucken auf welchem Preisniveau er sich einpendelt und dann entscheiden.
Und in der Zwischenzeit viel lesen um ein Gefühl dafür zu bekommen welcher Blitz denn wohl überhaupt so zu den eigenen Anforderungen passen könnte. Ohne gleich mit den Kanonen und den Spatzen und so....

Gruß
Dirk
Danke Seebie und Dirk
Ich lese ja schon wie ein Weltmeister das FAQ aber,
oh boy complicated matter

Hab auch bei amazon rumgelesen in den Bewertungen da wurde der grosse Nissin zerissen wg. Farben, Verarbeitung etc.

Was ist mir wichtig?
Korrekte Farben und sehr gutes Bildergebnis
Entfesseltes Blitzen per Kamerablitz
17mm Crop sollte der Blitz ausleuchten
Schnelles Wiederaufladen
EINFACHE BEDIENUNG

Was wäre nicht so wichtig?
Tja, denke mal die Leitzahl da ich nur selten auf Veranstaltungen blitze. Aber vielleicht übersehe ich hier was?
Hersteller

Hab den SB700 gerade bei amazon gefunden, liest sich gut.

Eine letzte dumme Frage noch, so wie ich es lese sind die Ladezeiten mehrere Sekunden das heisst Serienaufnahmen sind nicht möglich, korrekt?
__________________
Gruß Bernd

http://best-photography.de
https://500px.com/bernd22
  #9  
Alt 11.10.2010, 19:34
Benutzerbild von PeMax
PeMax PeMax ist offline
Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
: Ja
Status: Statuslos. Paradox.
 
 
Registriert seit: 23.07.2007
Ort: Riemerling
Beiträge: 15.726
Thanks: 10.509
Thanked 13.408 Times in 5.856 Posts
AW: Welcher Blitz für Blitz Newbie

Das hier schon mal durchgelesen?

http://www.nikon-fotografie.de/vbull...ad.php?t=79941
__________________
freundlichst, Peter P.
--

"Ich habe nichts gegen Veränderungen. Ich will nur nicht damit konfrontiert werden..." (A.Monk)
  #10  
Alt 11.10.2010, 19:41
Benutzerbild von hansolo22
hansolo22 hansolo22 ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Themenstarter
Das Bild zaehlt nicht die Ausruestung
 
 
Registriert seit: 26.12.2009
Ort: Oberfranken
Beiträge: 2.036
Thanks: 424
Thanked 4.852 Times in 810 Posts
AW: Welcher Blitz für Blitz Newbie

Naja, das was ich meinte wäre wichtig ja.
Aber letztlich kann ich daraus -noch- keine Schlüsse ziehen welcher Blitz denn nun puncto dessen was mir am wichtigsten wäre, nämlich dem Bildergebnis, also Farbe und Ausleuchtung, der Richtige ist.

Gibts da Unterschiede? Ich hoffe und denke doch?
__________________
Gruß Bernd

http://best-photography.de
https://500px.com/bernd22
  #11  
Alt 11.10.2010, 20:53
Benutzerbild von Pinsel
Pinsel Pinsel ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 10.10.2007
Ort: Kärnten
Beiträge: 1.556
Thanks: 1.333
Thanked 2.485 Times in 604 Posts
AW: Welcher Blitz für Blitz Newbie

Hast Du Dir Deine D300s auch in dieser Art und Weise präsentieren und aussuchen lassen?

Da Du ja nicht Unterschiede haben willst, sondern ein Gerät bei dem nix verkehrt sein kann: nimm den SB-900 und gut ist (Der macht die Farben so schön ...)
  #12  
Alt 11.10.2010, 21:01
Benutzerbild von Seeebi
Seeebi Seeebi ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Hat LaTeX im Griff, und freut sich über Photoshop CS5 und Hyper-Utility V3
 
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.868
Thanks: 211
Thanked 736 Times in 514 Posts
AW: Welcher Blitz für Blitz Newbie

17 mm müssten sie alle noch mittels Zoomreflektor ausleuchten. Für noch weitere Winkel musst du dann die Streuscheibe per Hand ausklappen.

Wegen der Farbe mach dir mal keine Sorgen. Darin liegen die Blitze dicht beieinander. Die japanischen sowieso, und selbst die deutschen blitzen nicht so viel anders als die japanischen. Der Normaluser merkt das nicht. Wenn du die Farbe beeinflussen willst, kannst du in der Kamera den Blitz-WB korrigieren, oder mittels Folien die Blitzfarbe ändern.

Vernünftig schnell sind alle aktuellen Blitze. Einige sind noch etwas schneller, und einige durch ein Batteriepack erweiterbar, was sie zu wahren Sprintern macht.

Die Ladezeit bezieht sich auf Blitze mit voller Leistung. Komm bitte nicht auf die Idee, die Ladezeiten (in Sekunden) direkt zu vergleichen, denn stärkere Blitze haben stärkere Vollblitze. Ein Blitz, der doppelt so viel Licht erzeugt, darf sich dafür daher auch eine etwas längere Ladezeit genehmigen. In der Regel braucht man nur Teilleistung. Die Ladezeit sinkt also. Im Extremfall sinkt sie so weit, dass du so lange Serien blitzen kannst, bis die Batterien leer sind, oder der Blitz durchbrennt. Unter Umständen gibt es sogar gar keine Ladezeit. Bei den dümmsten meiner uralten Metze kann ich die Batterien raus nehmen, und trotzdem noch eine Serie blitzen, bis der Kondensator leer ist.

Einfach bedienbar sind auch von mir genannten Metz- und Nikonblitze. Selbst die furchtbar zu bedienenden "500 Super" von Sigma sind zu bedienen, wenn man das Prinzip verstanden hat.

Wenn du kannst, könntest du mit dem Erwerb wirklich noch etwas warten. Sowohl Metz als auch Nikon haben vor wenigen Wochen neue Modelle raus gebracht, die die Marktpreise im Laufe der Zeit verschieben werden, bzw. selbst interessant sein könnten. Gromit hat mal einen brauchbaren Budget-Blitz vorgestellt. Von YongNuo oder so. Der Thread zu diesem Blitz ist hier im Blitzforum zu finden. Vielleicht passt der ja zu dir.
  #13  
Alt 11.10.2010, 21:36
Benutzerbild von hansolo22
hansolo22 hansolo22 ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Themenstarter
Das Bild zaehlt nicht die Ausruestung
 
 
Registriert seit: 26.12.2009
Ort: Oberfranken
Beiträge: 2.036
Thanks: 424
Thanked 4.852 Times in 810 Posts
AW: Welcher Blitz für Blitz Newbie

Zitat:
Zitat von Pinsel Beitrag anzeigen
Hast Du Dir Deine D300s auch in dieser Art und Weise präsentieren und aussuchen lassen?
Nee, weil ich zehn Jahre lang engagiert analog SLR fotografiert habe. Dadurch hatte ich Erfahrung und Vorwissen für meine Entscheidung.

Beim Blitzen bin ich absolut blank. Ich kann zwar theoretisch abwägen aber mir fehlt die Praxis für die Entscheidung.
__________________
Gruß Bernd

http://best-photography.de
https://500px.com/bernd22
  #14  
Alt 11.10.2010, 21:41
Benutzerbild von hansolo22
hansolo22 hansolo22 ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Themenstarter
Das Bild zaehlt nicht die Ausruestung
 
 
Registriert seit: 26.12.2009
Ort: Oberfranken
Beiträge: 2.036
Thanks: 424
Thanked 4.852 Times in 810 Posts
AW: Welcher Blitz für Blitz Newbie

Zitat:
Zitat von Seeebi Beitrag anzeigen
Wenn du kannst, könntest du mit dem Erwerb wirklich noch etwas warten. Sowohl Metz als auch Nikon haben vor wenigen Wochen neue Modelle raus gebracht, die die Marktpreise im Laufe der Zeit verschieben werden, bzw. selbst interessant sein könnten. Gromit hat mal einen brauchbaren Budget-Blitz vorgestellt. Von YongNuo oder so. Der Thread zu diesem Blitz ist hier im Blitzforum zu finden. Vielleicht passt der ja zu dir.
Erst mal ganz herzlichen Dank für deinen Post, das hat mir wirklich weitergeholfen.:up :

Serienaufnahmen gehen also doch! Das ist klasse, vor allem bei Porträts.

Ich habs nicht super eilig. Hatte zehn Jahre keinen Blitz da kann ich auch noch bis Weihnachten warten. Aber dann soll er schon her. Ich tendiere zum Nikon SB700.

Nochmals danke, auch für den Link zu den Ringblitzadaptern.
__________________
Gruß Bernd

http://best-photography.de
https://500px.com/bernd22
  #15  
Alt 12.10.2010, 00:26
Benutzerbild von gromit
gromit gromit ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 05.02.2006
Beiträge: 4.510
Thanks: 1.462
Thanked 2.583 Times in 1.023 Posts
AW: Welcher Blitz für Blitz Newbie

Zitat:
Zitat von hansolo22 Beitrag anzeigen
Serienaufnahmen gehen also doch! Das ist klasse, vor allem bei Porträts.
Ich hoffe Du meinst damit jetzt nicht Dauerfeuer ...
__________________
Gruß,
Dietmar

Strobist Hardware-FAQ | Metz SCA-FAQ | RF-602 FAQ
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
welcher Blitz daniel H. Kaufberatung für Einsteiger 0 27.07.2015 07:01
Welcher Blitz Babubu Blitzen, Studio und Zubehör 15 10.03.2009 15:38
D60 welcher Blitz gnomi69 Technisches Einsteiger-Forum 7 28.11.2008 20:57
Welcher Blitz zur D80? rohaberl Fotografisches Zubehör 39 28.01.2007 22:26
Welcher Blitz zur D1 ..frage von einem Newbie :-) Hias Fotografisches Zubehör 9 28.09.2004 11:23




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:59 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 120.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.