Das NF Bundesligatippspiel ist jetzt online: Jetzt mitmachen








Antwort
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 1794 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 09.11.2011, 16:31
Benutzerbild von SimDreams
SimDreams SimDreams ist offline
Community-Mitglied (erste Beiträge)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 03.06.2009
Beiträge: 9
Thanks: 0
Thanked 15 Times in 4 Posts
Anschluss und Konfiguration von F5, F100, F90s an PC

Hallo, ich habe nach Wegen gesucht, die Aufnahmedaten der F5 am PC zu speichern, um sie ggf. den Scans der Bilder als EXIF hinzufügen zu können. Neben der Rückwand MF28 gibt es ein Lesegerät, dass Textdateien auf Compact Flash Karten schreibt. Dafür wären je 200,- Euro fällig. Es gab ein Kabel MC-33, doch läuft die Software von Nikon, Photo Secretary, nicht mehr auf aktuellen Systemen.

Ich habe eine günstigere Lösung gefunden, die, ähnlich Camera Control für die Digitalen, neben den Aufnahmedaten auch Zugang zu den Einstellungen bietet, die doch in der Kamera relativ unübersichtlich sind.

Ihr braucht ein 10-pin-to-USB Kabel. Ich habe bereits eins, es war bei meinem Dawntech Pro Logger GPS dabei, um die Logdateien auszulesen. Für den Logger habe ich weniger bezahlt, als die beiden Lösungen oben kosten würden. Weiters braucht ihr SoftTalk2000, eine Software, die nunmehr Freeware ist: http://cocoon-creations.com/COCOON-N...tTALK-98.shtml

Unter Win7 64-bit wird der Treiber für Kabel und F5 (USB to UART Bridge) automatisch installiert. Auch die Software fand die F5 sofort und funktioniert einwandfrei. Unter anderem habe ich so erfahren, dass meine in der Bucht geschossene F5 erst 25 Rollen Film duchgezogen hat.

Vielleicht hilft es dem ein oder anderen. Es lohnte sich, das teurere GPS zu kaufen! Der mini Logger reicht wohl nicht, er scheint eine Mini oder Micro USB Buchse zu besitzen.

Grüße, Uwe


PS: Neben der F5 fühlt sich die D300s wie Kinderspielzeug an...
Die folgenden 11 User sagen Dankeschön zu SimDreams für diesen nützlichen Beitrag:
Alfa500 (14.01.2012), cappin (13.01.2012), Conquistador (13.12.2011), emax (17.11.2011), fotografix (11.01.2012), m-b1962 (21.07.2012), Markus Grundmann (11.11.2011), marshaj (09.11.2011), mbreu (09.11.2011), Penzes (13.03.2012), yellowshark (21.12.2011)
  #2  
Alt 09.11.2011, 16:49
Benutzerbild von mbreu
mbreu mbreu ist offline
Community-Mitglied (Leistungsträger)
Dieser Status hat kein Mitglied.
 
 
Registriert seit: 04.10.2006
Beiträge: 6.177
Thanks: 8.921
Thanked 7.278 Times in 2.349 Posts
AW: Anschluss und Konfiguration von F5, F100, F90s an PC

Wenn ich damit die F6 auch auslesen könnte wäre mir das eine Investition in einen GPS Logger, den ich nicht brauche, wert.
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu mbreu für diesen hilfreichen Beitrag:
m-b1962 (05.01.2012)
Anzeige
  #3  
Alt 09.11.2011, 17:44
Benutzerbild von Schnappschuß
Schnappschuß Schnappschuß ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 05.01.2009
Beiträge: 3.916
Thanks: 23.915
Thanked 5.266 Times in 1.703 Posts
AW: Anschluss und Konfiguration von F5, F100, F90s an PC

Zitat:
Zitat von SimDreams Beitrag anzeigen
Hallo, ich habe nach Wegen gesucht, die Aufnahmedaten der F5 am PC zu speichern,

Ihr braucht ein 10-pin-to-USB Kabel. Ich habe bereits eins, es war bei meinem Dawntech Pro Logger GPS dabei, um die Logdateien auszulesen. Für den Logger habe ich weniger bezahlt, als die beiden Lösungen oben kosten würden. Weiters braucht ihr SoftTalk2000, eine Software, die nunmehr Freeware ist: http://cocoon-creations.com/COCOON-N...tTALK-98.shtml


Grüße, Uwe


PS: Neben der F5 fühlt sich die D300s wie Kinderspielzeug an...
Hallo Uwe
benötigt man nur das Kabel um die F5 an den Pc anzuspöseln
oder muss man den Logger dazu benutzen?

Dann müsste man ja jede Nikon die diesen Speicher besitzt ab F90x, F100 auch so auslesen können

Gruß Ralf
  #4  
Alt 09.11.2011, 17:54
Benutzerbild von mbreu
mbreu mbreu ist offline
Community-Mitglied (Leistungsträger)
Dieser Status hat kein Mitglied.
 
 
Registriert seit: 04.10.2006
Beiträge: 6.177
Thanks: 8.921
Thanked 7.278 Times in 2.349 Posts
AW: Anschluss und Konfiguration von F5, F100, F90s an PC

nur das Kabel Ralf.
Die anderen genannten Modelle können auch ausgelesen werden, die F6 aber offensichtlich nicht. Sehr schade, ich komme wohl um das MV-1 nicht herum.
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu mbreu für diesen hilfreichen Beitrag:
Markus Grundmann (11.11.2011)
  #5  
Alt 09.11.2011, 18:00
Benutzerbild von Schnappschuß
Schnappschuß Schnappschuß ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 05.01.2009
Beiträge: 3.916
Thanks: 23.915
Thanked 5.266 Times in 1.703 Posts
AW: Anschluss und Konfiguration von F5, F100, F90s an PC

Zitat:
Zitat von mbreu Beitrag anzeigen
nur das Kabel Ralf.
Die anderen genannten Modelle können auch ausgelesen werden, die F6 aber offensichtlich nicht. Sehr schade, ich komme wohl um das MV-1 nicht herum.
Danke Martin
na dann schaue ich mal ob man das Kabel nicht einzeln bekommen kann
da reaktiviere ich mal wieder die F90x

Gruß Ralf
  #6  
Alt 09.11.2011, 18:04
Benutzerbild von mbreu
mbreu mbreu ist offline
Community-Mitglied (Leistungsträger)
Dieser Status hat kein Mitglied.
 
 
Registriert seit: 04.10.2006
Beiträge: 6.177
Thanks: 8.921
Thanked 7.278 Times in 2.349 Posts
AW: Anschluss und Konfiguration von F5, F100, F90s an PC

Zitat:
Zitat von Schnappschuß Beitrag anzeigen
Danke Martin
na dann schaue ich mal ob man das Kabel nicht einzeln bekommen kann
da reaktiviere ich mal wieder die F90x

Gruß Ralf
Wenn Du es hast, würdest Du es mir für ein paar Tage leihen?
Ich würde gerne mal meine F5 auslesen, nur so zum Spaß.
  #7  
Alt 09.11.2011, 18:08
Benutzerbild von Schnappschuß
Schnappschuß Schnappschuß ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 05.01.2009
Beiträge: 3.916
Thanks: 23.915
Thanked 5.266 Times in 1.703 Posts
AW: Anschluss und Konfiguration von F5, F100, F90s an PC

Zitat:
Zitat von mbreu Beitrag anzeigen
Wenn Du es hast, würdest Du es mir für ein paar Tage leihen?
Ich würde gerne mal meine F5 auslesen, nur so zum Spaß.
na klar doch
Deine Adresse habe ich ja

Gruß Ralf
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Schnappschuß für diesen hilfreichen Beitrag:
mbreu (09.11.2011)
  #8  
Alt 09.11.2011, 20:59
Benutzerbild von marshaj
marshaj marshaj ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
braucht keinen Status
 
 
Registriert seit: 09.11.2007
Beiträge: 1.067
Thanks: 30.131
Thanked 3.506 Times in 567 Posts
AW: Anschluss und Konfiguration von F5, F100, F90s an PC

Zitat:
Zitat von Schnappschuß Beitrag anzeigen
...na dann schaue ich mal ob man das Kabel nicht einzeln bekommen kann... Gruß Ralf
Wärst Du bitte so nett, uns dann die Quelle mitzuteilen? Ich habe schon lange auf so eine tolle Idee gewartet; obwohl ich dann vielleicht erfahre, wie abgenudelt meine F5 schon ist...

.
__________________
Viele Grüße aus der Lüneburger Heide,
Hans-Jürgen
  #9  
Alt 09.11.2011, 21:13
Benutzerbild von Schnappschuß
Schnappschuß Schnappschuß ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 05.01.2009
Beiträge: 3.916
Thanks: 23.915
Thanked 5.266 Times in 1.703 Posts
AW: Anschluss und Konfiguration von F5, F100, F90s an PC

Zitat:
Zitat von marshaj Beitrag anzeigen
Wärst Du bitte so nett, uns dann die Quelle mitzuteilen? Ich habe schon lange auf so eine tolle Idee gewartet; obwohl ich dann vielleicht erfahre, wie abgenudelt meine F5 schon ist...

.

nicht nur Du

Anfrage läuft schon, bezüglich des Kabels
ich halte Euch dann auf dem laufenden

Gruß Ralf
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Schnappschuß für diesen hilfreichen Beitrag:
marshaj (10.11.2011)
  #10  
Alt 09.11.2011, 22:26
Benutzerbild von Jo.Sch
Jo.Sch Jo.Sch ist offline
Nikon-Clubmitglied
"Schwarzweiß ist Farbe genug" (B.Klemm)
 
 
Registriert seit: 02.03.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 3.700
Thanks: 18.986
Thanked 20.929 Times in 2.461 Posts
AW: Anschluss und Konfiguration von F5, F100, F90s an PC

Das könnte mich für F5 und F100 auch interessieren...

P.S. gibt es denn für den Mac auch eine geeignete Software?
__________________
Gruß, Johannes

_________
Meine Website
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Jo.Sch für diesen hilfreichen Beitrag:
Janelectro (12.11.2011)
  #11  
Alt 10.11.2011, 00:47
Benutzerbild von SimDreams
SimDreams SimDreams ist offline
Community-Mitglied (erste Beiträge)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 03.06.2009
Beiträge: 9
Thanks: 0
Thanked 15 Times in 4 Posts
AW: Anschluss und Konfiguration von F5, F100, F90s an PC

Hallo, ich habe ebenfalls eine Anfrage an Dawntech gestellt, mal sehen, was kommt. Es gibt zwei Versionen des Kabels, es muss die neuere sein, da die alte wohl nicht alle pins belegt hatte.

Alternative ist laut den Software Entwicklern von softtalk2000 das Nikon Kabel MC-33, das mit einem billigen serial-to-USB Adapter verwendet werden kann. Nur ist es sehr schwer zu bekommen. Nikon hat die Produktion eingestellt. Es gab diverse Nachbauten, doch auch die werden nicht mehr gelötet.

Der MV-1 hilft übrigens bei Nikon F100 und F90x zunächst nicht, weil bei diesen Kameras die recording Funktion serienmäßig ausgestellt ist. Sie muss erst mit softtalk2000 eingeschaltet werden.

Die F5 bietet zwei unterschiedlich umfangreiche Arten der Aufnahme. Neben Blende, Zeit, ISO usw. kann auch die Belichtungsmessmethode , Belichtungskorrektur und die Fokusmessmethode aufgezeichnet werden.

Auf dem Mac läuft es nur über den Umweg virtual machine oder dual boot system.

Es gibt übrigens in der Software einen Demo Modus - da könnt ihr sehen, welche Funktionen der jeweiligen Kamera zur Verfügung stehen würden.

Grüße, Uwe

Edit: Apropos F6: Kann die nicht wie die Multifunktionsrückwand der F5 (MF-28) die Daten auf den Filmsteg belichten? Das würde doch auch schon viel helfen.
  #12  
Alt 10.11.2011, 10:24
Benutzerbild von Fernauslöser
Fernauslöser Fernauslöser ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
fotografierst du noch digital oder schon analog?
 
 
Registriert seit: 10.04.2009
Ort: Zürich, Schweiz
Beiträge: 1.779
Thanks: 829
Thanked 1.561 Times in 679 Posts
AW: Anschluss und Konfiguration von F5, F100, F90s an PC

Zitat:
Zitat von SimDreams Beitrag anzeigen
Hallo, ich habe nach Wegen gesucht, die Aufnahmedaten der F5 am PC zu speichern, um sie ggf. den Scans der Bilder als EXIF hinzufügen zu können.
Will's ja niemandem absprechen, doch der Sinn dahinter hat sich für mich bis heute nicht erkenntlich gemacht. Etwa für die Archivierung, damit man Bilder besser findet? Wenn ich nicht gerade etwas "testete" ist mir im Nachhinein eigentlich egal, mit welchen Einstellungen ich ein Foto schoss. Aber jedem das Seine

Doch skeptisch bin ich gegenüber dieser Software.
Auch wenn ich nicht ungern wüsste, wieviele Auslösungen meine F5 bereits hinter sich hat, so käme es mir nicht in Frage deswegen eine veraltete Software auf Rechner zu laden. Was ist mit möglichen Bugs oder gar Sicherheit? Immerhin lädt man sich diese Software auf den Rechner und schliesst seine F5 daran an. Zumindest offiziell ist die Software auf Stand von W2000. Von XP, geschweige Vista oder 7 sehe ich da nichts.
__________________
In stillem Gedenken an den Blendenring und ein Hoch auf den Schnellschalthebel!
  #13  
Alt 10.11.2011, 10:42
Benutzerbild von Tom.S
Tom.S Tom.S ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 26.11.2007
Beiträge: 2.455
Thanks: 1.320
Thanked 2.127 Times in 924 Posts
AW: Anschluss und Konfiguration von F5, F100, F90s an PC

Kabel hätte ich gefunden

http://www.gps-camera.eu/shop.html?p...&category_id=7
  #14  
Alt 10.11.2011, 10:59
Benutzerbild von Schnappschuß
Schnappschuß Schnappschuß ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 05.01.2009
Beiträge: 3.916
Thanks: 23.915
Thanked 5.266 Times in 1.703 Posts
AW: Anschluss und Konfiguration von F5, F100, F90s an PC

Zitat:
Zitat von SimDreams Beitrag anzeigen
Hallo, ich habe ebenfalls eine Anfrage an Dawntech gestellt, mal sehen, was kommt. Es gibt zwei Versionen des Kabels, es muss die neuere sein, da die alte wohl nicht alle pins belegt hatte.
Hallo

ich habe von Dawntech Antwort erhalten
jetzt stellt sich die Frage zu dem Kabel

benötige ich zudem die Auskunft ob sie die ältere Version 10-Pin direkt zum USB am Computer, länger 30cm benötigen. Oder die neue, ca. 10cm lange Version, die mit einem Adapter mündet, über den man ein Standard USB-Mini-USB-Kabel anschließt. Die benötigte Version hängt von Ihrem Geotagger ab und ist nicht tauschbar!

Gruß Ralf
  #15  
Alt 10.11.2011, 11:28
Benutzerbild von mbreu
mbreu mbreu ist offline
Community-Mitglied (Leistungsträger)
Dieser Status hat kein Mitglied.
 
 
Registriert seit: 04.10.2006
Beiträge: 6.177
Thanks: 8.921
Thanked 7.278 Times in 2.349 Posts
AW: Anschluss und Konfiguration von F5, F100, F90s an PC

Zitat:
Zitat von SimDreams Beitrag anzeigen
Apropos F6: Kann die nicht wie die Multifunktionsrückwand der F5 (MF-28) die Daten auf den Filmsteg belichten? Das würde doch auch schon viel helfen.
Doch Uwe das kann die F6, meine ist auch so eingestellt das sie dies tut.
Nach dem ich angefangen habe den Bildbestand der Familie (teilweise 100 Jahre alt) zu scannen und mich maßlos darüber ärgerte das ich keine Angabe zu Aufnahmezeit, Personen und Orten auf den Bildern/ Negativen finde, schreibe ich mir diese Angaben zu jedem Film den ich belichte habe auf. Eine Ausgedruckte Tabelle hängt dann zu jedem Film im Ordner.
In diese Tabelle nehme ich auch, soweit bekannt, die Aufnahmeparameter auf. Ich lese also die Werte am Filmsteg ab und übertrage sie in die Tabelle.
Mit einer CSV Datei aus der Kamera könnt ich diese automatisiert in meine Tabelle übertragen.
  #16  
Alt 10.11.2011, 12:19
Benutzerbild von SimDreams
SimDreams SimDreams ist offline
Community-Mitglied (erste Beiträge)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 03.06.2009
Beiträge: 9
Thanks: 0
Thanked 15 Times in 4 Posts
AW: Anschluss und Konfiguration von F5, F100, F90s an PC

Zitat:
Zitat von Tom.S Beitrag anzeigen
Hallo Tom, bei dem Kabel bin ich relativ sicher, dass es nicht funktioniert.
Grund oben.

Grüße, Uwe
  #17  
Alt 10.11.2011, 12:22
Benutzerbild von SimDreams
SimDreams SimDreams ist offline
Community-Mitglied (erste Beiträge)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 03.06.2009
Beiträge: 9
Thanks: 0
Thanked 15 Times in 4 Posts
AW: Anschluss und Konfiguration von F5, F100, F90s an PC

Zitat:
Zitat von Schnappschuß Beitrag anzeigen
Oder die neue, ca. 10cm lange Version, die mit einem Adapter mündet, über den man ein Standard USB-Mini-USB-Kabel anschließt.
Hallo Ralf, ich habe bei dem Importeur nachgefragt, du brauchst die neue Version und nur diese funktioniert. Die hat die Elektronik im Kabel bzw. in dem kleinen Adapter.

Grüße, Uwe
Die folgenden 2 User sagen Dankeschön zu SimDreams für diesen nützlichen Beitrag:
Schnappschuß (10.11.2011), yellowshark (10.11.2011)
  #18  
Alt 10.11.2011, 13:58
Benutzerbild von Schnappschuß
Schnappschuß Schnappschuß ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 05.01.2009
Beiträge: 3.916
Thanks: 23.915
Thanked 5.266 Times in 1.703 Posts
AW: Anschluss und Konfiguration von F5, F100, F90s an PC

Zitat:
Zitat von SimDreams Beitrag anzeigen
Hallo Ralf, ich habe bei dem Importeur nachgefragt, du brauchst die neue Version und nur diese funktioniert. Die hat die Elektronik im Kabel bzw. in dem kleinen Adapter.

Grüße, Uwe
Hallo Uwe
dann werde ich das Kabel jetzt bestellen und heute noch einen Film in die F90x einlegen
Bin ja mal gespannt wie viele Filme ich durch mein F90 gezogen habe

Gruß Ralf
  #19  
Alt 10.11.2011, 14:08
Benutzerbild von SimDreams
SimDreams SimDreams ist offline
Community-Mitglied (erste Beiträge)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 03.06.2009
Beiträge: 9
Thanks: 0
Thanked 15 Times in 4 Posts
AW: Anschluss und Konfiguration von F5, F100, F90s an PC

Hi, warte mit dem Filmeinlegen lieber noch, manche Änderungen werden erst mit dem nächsten Film übernommen.

Und sei nicht zu enttäuscht, falls zunächst nichts ausgelesen werden kann; unten schrieb ich (habe ich mir selbst aber auch nur angelesen):

"...weil bei diesen Kameras die recording Funktion serienmäßig ausgestellt ist. Sie muss erst mit softtalk2000 eingeschaltet werden."

Grüße, Uwe
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu SimDreams für diesen hilfreichen Beitrag:
Schnappschuß (10.11.2011)
  #20  
Alt 10.11.2011, 17:00
Benutzerbild von Heiko Men.
Heiko Men. Heiko Men. ist offline
NF-F "proofed"
+ water proofed
 
 
Registriert seit: 03.07.2004
Ort: Kings Forrest
Beiträge: 8.562
Thanks: 6.730
Thanked 14.960 Times in 3.469 Posts
AW: Anschluss und Konfiguration von F5, F100, F90s an PC

Zitat:
Zitat von SimDreams Beitrag anzeigen
Unter anderem habe ich so erfahren, dass meine in der Bucht geschossene F5 erst 25 Rollen Film duchgezogen hat.
Ich bin mir nicht sicher aber war es nicht so, dass der Zählerstand (z.B. vom Service) genullt werden kann?

Zitat:
Zitat von SimDreams Beitrag anzeigen
PS: Neben der F5 fühlt sich die D300s wie Kinderspielzeug an...
Ich bin damals von der F5 auf die D70 umgestiegen...da trifft das mit dem Kinderspielzeug wirklich zu. Natürlich sind die Gehäuse zwischen F5 und D300 unterschiedlich aber ganz so dramatisch würde ich es nicht formulieren

Gruß
Heiko
__________________
Meine Tierfotografie: http://www.fc-user.de/28275
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PC-Konfiguration - optimierbar? Esgaroth Kaufberatung 110 06.01.2018 08:24
Konfiguration für AF-ON bei D750 yellowspider Nikon D700/Nikon D750 3 04.03.2015 19:00
WT-4 konfiguration etc. venolio Fotografisches Zubehör 2 16.01.2011 11:39
WT-4 konfiguration etc. venolio Nikon D70(s)/D80 6 15.01.2011 20:35




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:52 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 120.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.