Auf Spurensuche im Tambourbad Offenbach

13.06.2008 23:49 Sandra P.#121



:hallo: Tschüß
13.06.2008 23:54 Jochen O.#122
Sach ma Sandra - sind wir jetzt bei Rudis Resterampe oder was? :p

Nee nee, István hat schon recht, das erste B/W der letzten Reihe gefällt mir auch richtig gut! Ansonsten muss István sich warm anziehen, wenn er bald mal vorbei kommt - sind schon seltsame Dinge passiert mit diversen Kameras in meinen Händen..... ;)



Aber bevor ich jetzt hier eintauche....





.... mach ich lieber mal den Schalter aus und verabschiede mich :-)




Grüße,

Jochen
13.06.2008 23:58 Penzes#123
Ralf! :motz::motz::motz::motz::motz::motz:

Wo bleiben deine Bilder?

@ Jochen, hat der Ralf sich nirgendwo hingelegt, oder hast du ihn so nicht abfotografiert?

@ Sandra, viel Spaß und lasse die D200 zu Hause damit Jochen schon mal üben kann! ;)

N8 gehe auch ins Bett!
14.06.2008 00:01 monoduo#124
abgeschnittene fuesse...hab ich auch noch eines.wird allerdings nicht gezeigt, da nicht jugendfrei. (reichswasserleiche, wenn wer weis, was das ist) der fuss ist drauf, das bein ist ab.
na, egal, hier noch mal was ganz hartes:

zerstörung pur.
bauschäden aus dem und fürs bilderbuch.
jeder bauschadensachverstaendige freute sich ein loch in den bauch:



und noch etwas versöhnlich südländisches:
weisse terracotta-fliesen und koniferen.
frisch aus den sechzigern:


liegen und handtücher vor sonnenaufgang
bitte beim nachtschwimmmeister vorbestellen danke.



und mit mädchenwolken:cool:

.
15.06.2008 17:56 Haegar#125
Hallo allerseits,

ein aehnlich trauriges altes Schwimmbad gibts auch auf Treasure Island.
Es ist allerdings komplett eingezaeunt und man kann leider keine vernuenftige Perspektive finden.

Gruss

Frank
17.06.2008 19:41 Jochen O.#126
Kleiner Nachtrag, um die Geschichte um das Tambourbad zu vervollständigen:

Heute gab es in der aktuellen Ausgabe der Frankfurter Rundschau einen Bericht über die mögliche Zukunft des Geländes. Klar ist, das wohl so schnell nichts klar ist. So ruht das alte Tambourbad weiter als Rückzugsgebiet von Fauna und Flora inmitten der Stadt, dient weiter als Partyplatz "eingesperrter" Stadtkids und auch als mögliches Motiv für weitere Fotoprojekte.

Viele Grüße und nochmals vielen vielen Dank für die Aufmerksamkeit, die diesem Thread zuteil wurde. :-)

Jochen
17.06.2008 19:43 Stephanie78#127
Quote
Originally Posted by Jochen Oetinger »

Viele Grüße und nochmals vielen vielen Dank für die Aufmerksamkeit, die diesem Thread zuteil wurde. :-)

Bitte, bitte - starke Serie, welche die ihr gewidmete Aufmerksamkeit
mehr als verdient hat :up:
29.07.2008 19:35 Thomas B#128
Hallo zusammen,
habe gerade mal die schönen Fotos vom Tambourbad angesehen
Letztes Jahr bin ich auch mal dringewesen und hab ein paar Fotos gemacht


und noch zwei



01.01.2009 01:26 monoduo#129
a weng geduld:D
01.01.2009 12:09 sam25#130
Eine ganz tolle Serie habt Ihr da hingelegt: sowohl die Detaileinblicke wie die weiten Aufnahmen gefallen und hinterlassen da und dort etwas zum Nachdenken und verweilen...:up:
01.01.2009 21:50 monoduo#131
heute war ich noch mal dort.
das einzige, was ich von den rauschenden
silvesterparties gestern in frankfurts bankenviertel
dort im bad entdecken konnte, waren diese reste:

ein sauber abgenagter hühnerknochen und ein
einziger, müder kanonenschlag.


am schiefen horizont des Neuen Jahres die passende farbe der optimistischen grundhaltung: ein tiefes schwarz. nixx mehr mit blauer blume und so.

gruesse
ralf

(ich hoffe, dass ich alle bilder wieder an die richtige stelle im thread setzen konnte. falls nein, gebt bescheid. danke)
02.01.2009 16:05 Jochen O.#132
Danke Ralf für deine Bilder - jetzt passt das wieder :4you:

Grüße,

Jochen
26.06.2009 23:19 rod@gau#133
Quote
Originally Posted by Sandra P. »


Verrat uns doch mal, wofür hat man diese Marken (siehe Jochen Bild 13) benutzt?

Hallo Sandra, erstmal Kompliment zu den tollen Bildern:up:
Ich bin zufällig auf dieses Forum durch Googeln gestoßen und freue mich sehr über all diese tollen Bilder:-):-)
Ja, da kommen die Erinnerungen wieder hoch. Ich war ungefähr vor 30 Jahren das letzte mal im Tambourbad.
Nun zu dieser Marke:

Wenn man genau hinguckt steht auf dieser Marke Parkbad;), hat also mit dem Freibad Tambourbad nix zu tun:D
Wenn ich mich recht erinnere, ist das eine Eintrittsmarke für das Parkbad Offenbach (Jetzt Sheraton Hotel). Man bekam sie beim reingehen in´s Bad und die war auch (glaube ich) für das Schließfach zu verwenden.
Die Marken wurden je nach Uhrzeit mit einem unterschiedlich großem Loch ausgegeben (damit der Auslassautomat erkennt ob man nachzahlen muss oder net:hehe:).

Viele Grüße aus Rodgau:hallo::hallo:

Ralph