Streifzug durch die Natur Tschechiens

28.02.2018 18:34 KiKa#1
Eine Woche im Mai unterwegs mit unserem Dicken...durch die Natur Tschechiens: Südmähren, Adersbach-Weckelsdorfer Felsenstadt, Böhmisches Paradies - Český ráj (Prachovské skály und Hrubá Skála).

Eigentlich sind es nur ein paar Postkartenmotive...

Unser Wegbegleiter, Bild stammt schon aus diesem Thread: https://www.nikon-fotografie.de/vbul...in-europa.html
28.02.2018 18:36 Klaus Harms#2
Sachen sind gepackt; ab gehts!:-)
28.02.2018 18:45 KiKa#3
Erster Halt war Südmähren. Ende Mai war vielleicht schon etwas zu spät für diese Gegend:


1

2

3
28.02.2018 18:54 Lydian#4
Zitat
Zitat von KiKa »

Adersbach-Weckelsdorfer Felsenstadt

Darauf freue ich mich. 2005 und 2007 waren wir zum Klettern dort und ich habe seither einen Heidenrespekt vor diesem Gebiet sowie den sächsischen und tschechischen Kletterern, die die Wege dort erschlossen haben. Landschaftlich großartig ist es darüber hinaus auch noch.
28.02.2018 19:18 KiKa#5
Einige farbliche Kontraste haben wir dann doch noch gefunden.
Der Blutklee hat schon eine tolle Farbe:
4


5


6


7 meine farbliche Anpassung war reiner Zufall ;)
28.02.2018 19:21 KiKa#6
Was mich dann so richtig begeistert hat, war die Graumohnblüte:

8


9


10


Morgen geht´s dann weiter in die Felsenstadt Adressbuch...
28.02.2018 20:55 assiliisoq#7
Herrlich!

Zwei Bilder finde ich bisher besonders beeindruckend:
Wie sauber euer "Dicker" mitten in der Landschaft ist.
Mein Auto ist noch nicht einmal auf reiner Straßenfahrt so sauber ...

Und deine Chamäleon-Fähigkeiten, dich farblich der Landschaft anzupassen :-)

Außerdem gefällt mir der Wischer in grün-rot richtig gut!

Ich bleibe gespannt!
Sylvia
01.03.2018 08:18 Kay#8
Zitat
Zitat von assiliisoq »

... Wie sauber euer "Dicker" mitten in der Landschaft ist.
Mein Auto ...

Hugo :fahne: fragt, warum dieses Auto kein erkennbares Kennzeichen hat ...

Wäre die Nummer zu sehen,
könnte man Euch

bestehlen,

beim Landschaftsamt in Tschechien anzeigen,

eventuell sogar identifizieren ?

.........

Meine Kennzeichen kann jeder sehen
diese Angewohnheit, die Nummern zu löschen, verstehe ich bis heute noch nicht :nixweiss:
01.03.2018 10:59 KiKa#9
Zitat
Zitat von Kay »

Hugo :fahne: fragt, warum dieses Auto kein erkennbares Kennzeichen hat ...

Wäre die Nummer zu sehen,
könnte man Euch

bestehlen,

beim Landschaftsamt in Tschechien anzeigen,

eventuell sogar identifizieren ?

.........

Meine Kennzeichen kann jeder sehen
diese Angewohnheit, die Nummern zu löschen, verstehe ich bis heute noch nicht :nixweiss:

Lieber Hugo,
das ist ganz leicht beantwortet, dieses Bild ist auch Bestandteil eines Kalenders bei Calvendo, deshalb habe ich das Kennzeichen unkenntlich gemacht. ;)
01.03.2018 14:28 Bettina#10
Was für eine Farbenexplosion! Das kommt um diese Jahreszeit richtig gut und führt dieses Thema direkt in unsere Highlights :up:
01.03.2018 17:52 KiKa#11
Zitat
Zitat von Bettina »

Was für eine Farbenexplosion! Das kommt um diese Jahreszeit richtig gut und führt dieses Thema direkt in unsere Highlights :up:

Oh, vielen lieben Dank, Bettina! :4you:
01.03.2018 18:05 KiKa#12
Weiter geht´s mit der Felsenstadt, wobei der Teil in Adersbach wohl der bekannteste ist.
Die Adersbach-Weckelsdorfer Felsenstadt ist eine Gruppierung von Sandsteinfelsen. Sie befindet sich bei Adršpach (Adersbach) und Teplice (Weckelsdorf) in einem Naturschutzgebiet im Braunauer Bergland (Broumovská vrchovina) in Tschechien, etwa 500 Meter über dem Meeresspiegel. Die von der Metuje durchflossene Johnsdorfer Wolfsschlucht (Janovická Vlčí rokle) trennt die Weckelsdorfer Felsenstadt von der kleineren Adersbacher Felsenstadt. (Wikipedia)
Entschuldigt die Qualität der Bilder, leider waren die Lichtverhältnisse nicht so toll :rolleyes:
11


12


13


01.03.2018 18:08 KiKa#13
Die Felsenstadt fordert uns voll und ganz, da es über Treppen hoch und runter geht...
14


15


16
01.03.2018 18:28 KiKa#14
Ein 30cm breiter Felsspalt, genannt das Mauseloch
17


18


19

Nächster Halt Prachovské skály...
01.03.2018 22:28 Kehrmaschine#15
Hallo
Da sieht es ja fast so aus wie im Elbsandsteingebirge in den Schwedenlöchern wo es auch rauf und runter geht über schmale stufen und Winkel .
02.03.2018 07:06 sam25#16
Fantastisch, Kirsten ... :-):up::up::up:
02.03.2018 10:01 seamaster#17
Interessante Landschaften, die ich nicht kannte, sehr schön ins Bild gesetzt!!! Dankeschön!!!
03.03.2018 15:12 KiKa#18
Zitat
Zitat von Kehrmaschine »

Hallo
Da sieht es ja fast so aus wie im Elbsandsteingebirge in den Schwedenlöchern wo es auch rauf und runter geht über schmale stufen und Winkel .

Ja, da hast du recht! Das Böhmische Paradies liegt ja auch fast auf gleicher Höhe!

Zitat
Zitat von sam25 »

Fantastisch, Kirsten ... :-):up::up::up:

Vielen lieben Dank, Sam! :4you:

Zitat
Zitat von seamaster »

Interessante Landschaften, die ich nicht kannte, sehr schön ins Bild gesetzt!!! Dankeschön!!!

Ich danke dir! Fast hätte ich euch die Bilder vorenthalten ;), dann dachte ich, vielleicht findet es der eine oder andere doch interessant :D

Nächster Halt Prachover Felsen, ein tolles Wander- und Klettergebiet.
20
03.03.2018 15:14 KiKa#19
21


22


23
03.03.2018 15:52 KiKa#20
Details - Sandsteinwaben
24


25


26


27