Allgemeine Bildbearbeitung Allgemeine Fragen und Themen rund um das Thema EBV und zu anderen Bild- und Fotobearbeitungsprogrammen






Antwort
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 4847 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 09.05.2005, 22:04
Benutzerbild von Adda
Adda Adda ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.01.2005
Beiträge: 42
Thanks: 0
Thanked 2 Times in 2 Posts
RawMagickLite

Schon längere Zeit mach ich jetzt beim Beta-Test von RawMagickLite (RML) mit und konnte so die Entwicklung dieses RAW-Converters verfolgen.

Meine Erfahrung: Das Programm mausert sich immer mehr zu einem praktischen und unverzichtbaren Werkzeug.

Hier ein paar Highlights, die das Programm m.E. deutlich herausheben über den Rest (incl. Capture):

1) Das Demosaicing arbeitet äußerst genau. Kleinste Ästchen an Bäumen werden exakt wiedergegeben. Colorartifakte lassen sich hervorragend vermeiden.

2) Wenn man in einem Netzwerk arbeitet, in dem schnellere Computer als der eigene sind, kann man über das so genannte Network-Batch-Processoring die Rechenpower anderer Rechner ausnützen.

Ich arbeite z.B. an einem 1 GH-Rechner, während meine Frau über einen 3,4 GH-Rechner verfügt.
Das Umwandeln 1 Raw-Datei im höchsten Qualitätsmodus dauert auf meinem PC ca. Min, auf dem PC meiner Frau aber nur 2 Min.
Auf dem Rechner meiner Frau habe ich ebenfalls RML installiert. Ich kann nun die Bilder auf meinem PC auswählen, die Einstellungen für das Umwandeln individuell setzen und dann zu RML auf dem PC meiner Frau schicken. Dort werden die RAW's konvertiert. Danach werden die umgewandelten Dateien zu meinem PC geschickt und zwar in das Verzeichnis, das ich vorher gewählt hatte.
Das klappt fantastisch. Da man dazu hin einstellen kann, welche Priorität der Konvertierungsprozess haben soll, kann meine Frau auf ihrem PC arbeiten, ohne dass sie eine "Verlangsamung" merkt.

3) Seit neuestem gibt es die Funktion einer so genannten Light-Box-Factory.
Das bedeutet, man kann unterschiedliche Voreinstellungen für die Konvertierung definieren (Kurven, Sättigung, Ton, Demosaicing Einstellungen, Schärfe etc).
Die Thumbnails der Bilder kann man dann in die Verschiedenen Bereiche ziehen und die Bilder dann zum Umwandeln schicken - entweder auf dem eigenen PC oder auf einen PC im Netzwerk).
So kann man ganz schnell eine Auswahl von Bildern mit unterschiedlichen Einstellungen konvertieren.

Nachteile:

1) Das Programm verlangt der Rechenpower schon was ab. Mein 1 GH Rechner loost da ganz schön ab bei der höchsten Qualitätsstufe.
Allerdings kann man auch in niedrigeren Qualitätsstufen schon ganz ordentliche Ergebnisse erziehen. Aber da bin ich halt ein Fetischist für Feinheiten.
Bevor meine Frau den schnelleren Rechner "bekam", habe ich die Bilder einfach über Nacht im Batchwork-Processing umwandeln lassen.

2) Das Programm arbeitet nicht mit heller/dunkler, mehr Kontrast/weniger Kontrast Einstellungen sondern mit Kurven. Das ist am Anfang schon eine ziemliche Umgewöhnung. Ich tat mich schwer damit, aber langsam komm ich rein.

Bislang befindet sich das Programm noch im Beta-Stadium. Immer wieder kommen neue und nützliche Funktionen und Verbesserungen dazu.
Ich finde, das Programm bietet ein riesiges Potential.

Übrigens bin ich weder verwandt noch verschwägert noch befreundet mit den Autoren von RML und ich bekomme auch keine Prozente.

Seid gegrüßt
Andreas
  #2  
Alt 09.05.2005, 22:22
Benutzerbild von Micha 007
Micha 007 Micha 007 ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 17.12.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 301
Thanks: 75
Thanked 60 Times in 32 Posts
RE: RawMagickLite

Und wo kann man sich das ansehen?

Gruß Michael
__________________
D300 und Glas von 10 bis 300

michael at die-blueten.de
Anzeige
  #3  
Alt 09.05.2005, 22:30
Benutzerbild von Adda
Adda Adda ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.01.2005
Beiträge: 42
Thanks: 0
Thanked 2 Times in 2 Posts
RE: RawMagickLite

Sorry

http://www.rawmagick.us/
  #4  
Alt 09.05.2005, 22:58
Benutzerbild von Patrick
Patrick Patrick ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Troisdorf, Germany
Beiträge: 335
Thanks: 0
Thanked 9 Times in 5 Posts
RE: RawMagickLite

Falsches Betriebssystem. Und tschüss …
__________________
Viele Grüße,
Patrick

-------------------------------------------------- ---------
Trudeln ist ein normaler Flugzustand - aber zur Landung ungeeignet!
  #5  
Alt 09.05.2005, 23:18
Benutzerbild von Micha 007
Micha 007 Micha 007 ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 17.12.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 301
Thanks: 75
Thanked 60 Times in 32 Posts
RE: RawMagickLite

Leider nicht öffentlich zugänglich :-(
__________________
D300 und Glas von 10 bis 300

michael at die-blueten.de
Antwort

Stichworte
rawmagicklite


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:07 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 120.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.