Tanksysteme für welche Drucker? - Netzwerk Fotografie / Nikon-Community

Jetzt den neuen NF Newsletter bestellen, informiert sein und gewinnen!



Allgemeine Bildbearbeitung Allgemeine Fragen und Themen rund um das Thema EBV und zu anderen Bild- und Fotobearbeitungsprogrammen



Tanksysteme für welche Drucker?

Allgemeine Bildbearbeitung





 
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 4781 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 

Themen-Optionen
  #1  
Alt 16.01.2005, 19:51
Benutzerbild von klaus harms
klaus harms
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a
Tanksysteme für welche Drucker?

Greife hier mal den Inhalt eines Beitrages aus einem anderen Thread auf:







Thema "Tanksysteme"

Was könnt Ihr für welche Drucker empfehlen? Ich habe da zugegebenermaßen wenig Informationen. Ist vielleicht auch für andere User hier interessant.
  #2  
Alt 16.01.2005, 20:21
Benutzerbild von rstobbe
rstobbe rstobbe ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Don't be around much anymore
 
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Nordbaden
Beiträge: 3.504
Thanks: 3.868
Thanked 7.457 Times in 1.367 Posts
Re: Tanksysteme für welche Drucker?

Zitat:
Zitat von Klaus Harms";p=&quot Beitrag anzeigen
Thema "Tanksysteme"

Was könnt Ihr für welche Drucker empfehlen?
Empfehlen wird wahrscheinlich schwierig, denn ich denke, dass die meisten Leute, wenn überhaupt, nur Erfahrung mit einem Tanksystem haben werden und dann fehlt eben der Vergleich.

Ich habe mich für ein Tanksystem mit Grautinten entschieden, nachdem ich mir von Cone Editions Print Ltd. einen Probeausdruck (übrigens kostenlos) habe schicken lassen. Danach waren SW-Ausbelichtungen auf Farbpapier für mich gestorben. Allerdings habe ich dann doch nicht auf das Tanksystem und die Tinten von Cone zurückgegriffen, sondern bin nach vielen Überlegungen und Testberichten und Mitlesen in einer speziellen digital SW Yahoo-Gruppe an das Tanksystem von MIS Associates gekommen. Weder für das Cone System noch für das von MIS habe ich in Deutschland einen Händler gefunden und mußte mir das Zeug halt aus USA schicken lassen. Das ging aber ganz reibungslos. Vielleicht unseren Zoll ausgenommen, da ging das eher so nach dem Motto: "Ups, da will einer ein Paket abholen, hatten wir das nicht vor zwei Jahren schon mal?"

Es gibt noch andere Tanksysteme die auch hier in Deutschland erhältlich sind. Da ich mich aber vornehmlich für Grautinten interessierte blieben für mich nur MIS und Cone übrig (beide liefern Tinten auf Pigmentbasis) und MIS war damals zumindest deutlich günstiger. Ausserdem nutzt MIS das 6 Tintensystem des 890 besser aus. Cone befüllt einige Kammern mit der gleichen Tinte und es gibt verschiedene Tintensets von Kalt- bis Warmton, MIS enthält dagegen zwei verschiedene "Kalttoner" und man kann mit einem Tintensatz sowohl einen kalten, als auch einen warmen Bildton erhalten (und natürlich alles dazwischen).

Soweit meine Erfahrungen. Was letztendlich das bessere System ist - wer will das entscheiden.

Hier vielleicht ein paar Links zum Thema:

Piezography.com alias Cone Editions Print Ltd.
Inksupply.com alias MIS Associates.
Digital Black And White The Print die Yahoo Gruppe.

ciao
-- Rüdiger
Anzeige
  #3  
Alt 16.01.2005, 22:15
Benutzerbild von martin-f5
martin-f5
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a
RE: Tanksysteme für welche Drucker?

Ich hatte für meinen Epson Stylus Photo 750 das System von Compedo.de.






Bis heute!
Nach dem ich ein sellten Drucker bin ist mir das Düsen System immer zugegangen und mußte jedes mal mehrfach gereinigt werden. Die meiste Tinte habe also fürs Reinigen verwendet.
Seit einigen Tagen bekam ich jedoch eine Farbe nicht mehr frei und bestellte ein Reinigungs Set, aber auch das half nichts mehr.
Der Drucker ist nun Schrott.
Obwohl das System gut zu installieren ist, half es nicht die Druckkosten zu reduzieren.

Ich lasse es nun, kaufe einen neuen Drucker, leider, und werde vermutlich Orginal Tinte nehmen, mal sehen.

Fürs erste bin ich von den Tanksystemen nicht überzeugt.
Hängt aber bei mir sicher vom eben seltenen Drucken ab.

/martin
  #4  
Alt 16.01.2005, 22:44
Benutzerbild von rstobbe
rstobbe rstobbe ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Don't be around much anymore
 
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Nordbaden
Beiträge: 3.504
Thanks: 3.868
Thanked 7.457 Times in 1.367 Posts
Re: RE: Tanksysteme für welche Drucker?

Zitat:
Zitat von martin-f5";p=&quot Beitrag anzeigen
Fürs erste bin ich von den Tanksystemen nicht überzeugt.
Hängt aber bei mir sicher vom eben seltenen Drucken ab.
Ja, das ist sicher ein Problem. Mit den MIS Tinten kann das auch passieren. Das hängt wahrscheinlich mit den recht großen Pigmenten und zu kleinen Düsen zusammen. Die neueren Epsons sind da sicher besser.

Ich habe daraus einfach ein Photoprojekt gemacht. Jede Woche wird mindestens ein Bild SW ausgearbeitet und gedruckt (gut, im Moment sind es eh mehr). Das ganze gibt bis zum Ende des Jahres ein Album, was gut dokumentiert womit ich mich photographisch so das Jahr über beschäftigt habe. Das ist gut für mich und gut für die Düsen.

ciao
-- Rüdiger
  #5  
Alt 17.01.2005, 08:30
Benutzerbild von Michael K.
Michael K. Michael K. ist gerade online
NF Team
: NF-F checked: Ja
Licht fasziniert
 
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Steinenbronn
Beiträge: 14.284
Thanks: 10.330
Thanked 43.236 Times in 6.111 Posts
RE: Tanksysteme für welche Drucker?

den Tipp von Rüdiger kann ich nur unterstreichen. Mindestens einmal im Monat ein Bildchen ausdrucken.

Ansonsten kaufe ich die orig. Tinten und fertig.

Habe seit 4 Wochen den Epson R800 und seitdem macht Fotodruck wieder Spass :-D

Michael
  #6  
Alt 17.01.2005, 12:43
Benutzerbild von martin-f5
martin-f5
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a
Hallo Michael, ich spreng jetzt mal den thread...
du schreibst, dass du den R800 hast. Hast du dich für den nach Vergelichausdrucken entschieden oder durch sonstige Infos.
Kannst du mir die Gründe für den R800 und gegen die Canon Drucker nennen.

Ich frag, weil ich auch grad einen kaufen werde, aber noch nicht so richtig weiß welchen ich nehmen soll.

Wäre nett, wenn du deine Erfahrungen schildern könntest.

/martin
  #7  
Alt 17.01.2005, 14:15
Benutzerbild von Michael K.
Michael K. Michael K. ist gerade online
NF Team
: NF-F checked: Ja
Licht fasziniert
 
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Steinenbronn
Beiträge: 14.284
Thanks: 10.330
Thanked 43.236 Times in 6.111 Posts
RE: Tanksysteme für welche Drucker?

Hallo Martin,

entschieden habe ich mich letztendlich nach einem Vergleichstest in der ct.

Da hat der R800, obwohl ältester Testkandidat, den besten Fotodruck abgeliefert.
Wichtig ist mir auch die Pigmenttinte. Jetzt kann ich die Ausdrucke auch mal an die Wand nageln :-D

Mit entscheidend war auch der randlose Druck bis A4. Das macht der Epson wirklich klasse, ohne am Rand unsauber zu werden.

Ein Bekannter hat den Canon i nochmalwas und ist auch sehr zufrieden.

Also ich kann den R800 empfehlen, auch der Treiber arbeitet sehr gut mit PS zusammen.

Michael
Antwort

Stichworte
drucker, tanksysteme


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

AMP Version

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
A3-Drucker maxihm Präsentation und Printing 6 29.02.2012 18:49
Drucker [email protected] Nikon-Community Marktplatz Feed 0 31.05.2010 13:10
A-3 Drucker Gallus4 Präsentation und Printing 31 10.09.2008 22:09
Welche Farbräume können Drucker darstellen ??? palmers Farbmanagement 17 08.08.2007 16:10
Welche Kalibrierungsgeräte und Software für Mointor sowie Drucker KlickFix Farbmanagement 16 24.04.2007 23:27


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:15 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 100.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.

Copyright Netzwerk Fotografie © 2004-2017