Aktuelle Artikel und Mitteilungen Aus der analogen und digitalen fotografischen Szene: Artikel, Journale, Mitteilungen und News, Pressemitteilungen und journalistische Arbeiten

...




Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 05.07.2018, 10:00
Benutzerbild von support@nf-f.de
[email protected] support@nf-f.de ist offline
Moderator
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 20.09.2009
Beiträge: 43
Thanks: 0
Thanked 1.355 Times in 361 Posts
So gelingen beeindruckende Bilder der Mondfinsternis

So gelingen beeindruckende Bilder der Mondfinsternis

So gelingen beeindruckende Bilder der Mondfinsternis
Fotocredit: Rachel Powers

Ein seltenes Naturphänomen wird am 27. Juli 2018 in europäischen Gefilden sichtbar sein: eine besondere Mondfinsternis. Bei diesem Himmelsspektakel stehen Sonne, Erde und Mond genau in einer Linie, wodurch den Mond nur die langwelligen roten [...]

Weiterlesen...
Die folgenden 4 User sagen Dankeschön zu [email protected] für diesen nützlichen Beitrag:
bernhard64 (05.07.2018), Bremenfrosch (07.07.2018), lucifor (05.07.2018), Norb (05.07.2018)
  #2  
Alt 05.07.2018, 22:19
Benutzerbild von Tom#2
Tom#2 Tom#2 ist offline
NF-F Premium Mitglied
Mal hier, mal dort :-)
 
 
Registriert seit: 30.10.2016
Ort: Ganz tief im Westen
Beiträge: 660
Thanks: 709
Thanked 3.751 Times in 497 Posts
AW: So gelingen beeindruckende Bilder der Mondfinsternis

Danke für den Tip mit der Mondfinsternis, das Angebot mit den Filtern von Rollei werde ich aber nicht wahrnehmen.

Für die Auswahl meines Foto-Spot´s bediene ich mich bei solchen Gelegenheiten gerne der Seiten

https://www.mondverlauf.de und https://www.sonnenverlauf.de

Vom Prinzip her wird hier Google Maps genutzt und mit einer Overlay der Mond bzw. Sonnenstand berechnet.
Meinen Spot habe ich mir schon ausgesucht So gelingen beeindruckende Bilder der Mondfinsternis bleibt nur ab zu warten ob das Wetter auch mitspielt doch darauf habe ih keinen Einfluss
(Wenn ich Wetter machen könnte würde ich Wunschwetter machen und bräuchte nicht des nächtens um 1 Uhr aufstehen um mein Geld zu verdienen und wäre nebenbei noch der reichste Mensch der Welt So gelingen beeindruckende Bilder der Mondfinsternis )
__________________
Gruß vom Opa
T#2

You cant be optimistic with a misty Optic.
https://500px.com/tom-2
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Tom#2 für diesen hilfreichen Beitrag:
AnjaC (06.07.2018)
Anzeige
  #3  
Alt 05.07.2018, 22:27
Benutzerbild von tomtom65
tomtom65 tomtom65 ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
....blablabla....
 
 
Registriert seit: 27.06.2007
Ort: Weeze
Beiträge: 1.016
Thanks: 25.623
Thanked 2.872 Times in 560 Posts
AW: So gelingen beeindruckende Bilder der Mondfinsternis

Hallo Tom#,

leider funktionieren deine links nicht
__________________
Grüße vom Niederrhein

Thomas
  #4  
Alt 05.07.2018, 22:34
Benutzerbild von Tom#2
Tom#2 Tom#2 ist offline
NF-F Premium Mitglied
Mal hier, mal dort :-)
 
 
Registriert seit: 30.10.2016
Ort: Ganz tief im Westen
Beiträge: 660
Thanks: 709
Thanked 3.751 Times in 497 Posts
AW: So gelingen beeindruckende Bilder der Mondfinsternis

Zitat:
Zitat von tomtom65 Beitrag anzeigen
Hallo Tom#,

leider funktionieren deine links nicht
Das mag an der Einstellung dieses Unterforums liegen, einfach abtippen oder markieren, kopieren und in einem neuen Browserfenster einfügen.
__________________
Gruß vom Opa
T#2

You cant be optimistic with a misty Optic.
https://500px.com/tom-2
  #5  
Alt 05.07.2018, 22:49
Benutzerbild von Klaus Harms
Klaus Harms Klaus Harms ist offline
NF-F Mitglied
hat keine Zeit!
 
 
Registriert seit: 21.03.2006
Ort: Fuldatal
Beiträge: 78.550
Thanks: 22.893
Thanked 44.086 Times in 9.603 Posts
AW: So gelingen beeindruckende Bilder der Mondfinsternis

Oder die URL gleich richtig verlinken?:-) Ich habe Deine Links mal angepasst.

Zitat:
Zitat von Tom#2 Beitrag anzeigen
Das mag an der Einstellung dieses Unterforums liegen, einfach abtippen oder markieren, kopieren und in einem neuen Browserfenster einfügen.
__________________
Liebe Grüsse
Klaus

______________________________________

Klaus-Peter Harms/Anja Hoenen/Bettina Löffler
Netzwerk Fotografie GbR
Lessingstrasse 20
D-34233 Fuldatal
Die folgenden 2 User sagen Dankeschön zu Klaus Harms für diesen nützlichen Beitrag:
fwolf15 (06.07.2018), Tom#2 (05.07.2018)
  #6  
Alt 07.07.2018, 22:23
Benutzerbild von Bremenfrosch
Bremenfrosch Bremenfrosch ist offline
Nikon-Clubmitglied
Auf der Suche nach dem Foto des Jahres
 
 
Registriert seit: 10.12.2010
Ort: Bremen
Beiträge: 4.368
Thanks: 11.225
Thanked 13.533 Times in 2.025 Posts
AW: So gelingen beeindruckende Bilder der Mondfinsternis

Moin!

Ich orientiere mich gern an The Photografer's Emphemeris - anklicken, steht derzeit noch auf meinem Wohnort ... :-) ... ist aber leicht umzustellen. Da hat man eine detaillierte Karte mit Eintrag, wo Mond oder Sonne zu welcher Zeit stehen. Finde ich genial.

Ach ja, vielen Dank für den Tipp, hoffentlich mal kein " Wunderschönes Grau" im Norden.

VG Holger
__________________
Nikon D500 / Nikon D90 / Fuji X20 - Oldy: Nikon Coolpix 990 - Analog: Nikon F-501 / Revue AC4 SP / Rollei 35 T / ... ( http://www.jorek-foto.de )
"Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. (Henri Cartier-Bresson)"
  #7  
Alt 07.07.2018, 22:37
Benutzerbild von Zorro
Zorro Zorro ist offline
Registrierte Benutzer_B
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 13.09.2007
Ort: k.A.
Beiträge: 1.533
Thanks: 165
Thanked 1.851 Times in 662 Posts
AW: So gelingen beeindruckende Bilder der Mondfinsternis

Sowas gibt es auch als kostenlose App von Rollei: App Moments
Die folgenden 2 User sagen Dankeschön zu Zorro für diesen nützlichen Beitrag:
Bremenfrosch (08.07.2018), wene (08.07.2018)
  #8  
Alt 08.07.2018, 21:45
Benutzerbild von Bremenfrosch
Bremenfrosch Bremenfrosch ist offline
Nikon-Clubmitglied
Auf der Suche nach dem Foto des Jahres
 
 
Registriert seit: 10.12.2010
Ort: Bremen
Beiträge: 4.368
Thanks: 11.225
Thanked 13.533 Times in 2.025 Posts
AW: So gelingen beeindruckende Bilder der Mondfinsternis

Zitat:
Zitat von Zorro Beitrag anzeigen
Sowas gibt es auch als kostenlose App von Rollei: App Moments
Das ist ja eine tolle App! Nicht nur das Fotowetter, die Sonnen- und Mondstände, auch der ND-rechner, alles Spitze.
Weitersagen!

VG Holger
__________________
Nikon D500 / Nikon D90 / Fuji X20 - Oldy: Nikon Coolpix 990 - Analog: Nikon F-501 / Revue AC4 SP / Rollei 35 T / ... ( http://www.jorek-foto.de )
"Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. (Henri Cartier-Bresson)"
  #9  
Alt 08.07.2018, 22:53
Benutzerbild von pws
pws pws ist offline
Nikon-Clubmitglied
.....talentfrei! Aetas nulla ad discendum sera!
 
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Palumbien :-)
Beiträge: 7.589
Thanks: 6.079
Thanked 11.569 Times in 1.667 Posts
AW: So gelingen beeindruckende Bilder der Mondfinsternis

Liest sich nicht schlecht, aber wofür braucht die App meine Telefonlisten?
__________________
Gruß Peter

"Operative Hektik ersetzt geistige Windstille"


  #10  
Alt 08.07.2018, 23:29
Benutzerbild von Zorro
Zorro Zorro ist offline
Registrierte Benutzer_B
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 13.09.2007
Ort: k.A.
Beiträge: 1.533
Thanks: 165
Thanked 1.851 Times in 662 Posts
AW: So gelingen beeindruckende Bilder der Mondfinsternis

Also bei mir greift sie nur auf den Standort zu wenn sie benutzt wird. Ist ja auch logisch.
Einen Kontaktzugriff hat sie nicht...
  #11  
Alt 08.07.2018, 23:45
Benutzerbild von pws
pws pws ist offline
Nikon-Clubmitglied
.....talentfrei! Aetas nulla ad discendum sera!
 
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Palumbien :-)
Beiträge: 7.589
Thanks: 6.079
Thanked 11.569 Times in 1.667 Posts
AW: So gelingen beeindruckende Bilder der Mondfinsternis

Hmmm.
Googleplaystore:

Verwendet mindestens eine der folgenden Funktionen: Telefon, Anrufliste und Ermittlung der Geräte ID/ Erfassung der verbundenen Remote-Nummer.

Wäre sonst brauchbar gewesen......
__________________
Gruß Peter

"Operative Hektik ersetzt geistige Windstille"


  #12  
Alt 09.07.2018, 07:28
Benutzerbild von Zorro
Zorro Zorro ist offline
Registrierte Benutzer_B
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 13.09.2007
Ort: k.A.
Beiträge: 1.533
Thanks: 165
Thanked 1.851 Times in 662 Posts
AW: So gelingen beeindruckende Bilder der Mondfinsternis

Ist wohl eher eine allgemeine Vermutungsaussage.

Auf dem IPhone hat man eine dezidierte Kontrolle über Datenzugriffe auf bestimmte Bereiche.
Und wenn hier außer dem Standort und bei der Standortabfrage wird ja auch die Geräte ID (ist bei Wettercom etc. nicht anders) zum Koordinatenabgleich gesendet. Dann würde ich mal behaupten, dass das auf Androidsystemen nicht anders ist. Würde mich wundern.

Aber was hält Dich ab bei Rollei anzufragen?
Antwort

Stichworte
mondfinsternis, mond, beeindruckende, gelingen, bilder


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beeindruckende SW - Farbumwandlungen Figo Fotografie und Fotothemen in den Medien 4 08.10.2014 23:21
SW-Portraits gelingen mir einfach nicht Moseleifel Allgemeine Bildbearbeitung 3 01.02.2008 08:16
Beeindruckende Naturaufnahmen Schakaya Webseiten & Fotografien 21 31.01.2007 18:30






Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:15 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 120.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.