Einzelnen Beitrag anzeigen
 
Alt 04.01.2019, 15:54
Benutzerbild von birchior
birchior birchior ist offline
Nikon-Clubmitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 01.09.2007
Ort: Nürnberg
Beiträge: 3.330
Thanks: 23.499
Thanked 29.203 Times in 2.305 Posts
Zu Fuß vom Atlantik zum Mittelmeer Teil 2: auf dem „GR10“ über die Pyrenäen

Teil 2: Von Saint-Jean-Pied de Port bis Gabas

Es ist nun doch schon einige Tage her, dass Sylvia (assiliisoq) ihren Reisebericht über die Pyrennäenwanderung auf der HRP beendet hat. Wir hoffen, dass wir nunmehr
damit beginnen können, unseren Reisebericht über die Pyrenäenüberquerung auf dem GR10 fortzusetzen, ohne dass jeder gleich denkt: ach nee, nicht schon wieder...
Da GR10 und HRP nur sehr gelegentlich gleiche (Teil-)Abschnitte haben, braucht der interessierte Leser also keine Angst zu haben, viele Wiederholungen ertragen zu müssen.

Anders als Sylvia laufen wir die 940 km nicht in einem Jahr und auch nicht in zwei Teilabschnitten, sondern wir wandern jährlich ca. 14 Tage und planen, gegen 2022 oder
2023 am Mittelmeer anzukommen. Außerdem sind wir viel langsamer als Sylvia unterwegs, wir sind aber auch schon ein paar Järchen älter, dann darf man sich das ruhig erlauben .

Wir machen nunmehr weiter mit unserem Reisebericht der Pyrenäenüberquerung vom Atlantik zum Mittelmeer, dem GR 10, und zwar dem Teil 2 unseres "großen Abenteuers".
Es wird aber auch Zeit, denn im September 2018 sind wir ja bereist von unserer 3. Reise zurückgekommen. Wir sind also ein wenig hinterher, aber links neben mir sitzt
Heike und schreibt gerade den 3. Reisebericht. Der wird dann auch bald fertig sein.

Auf dem Col d´Ayous, auf 2180 müNN, dem höchsten Punkt unserer GR10-Wanderung im Juli 2017. Der See vorne links ist der Lac Gentau (hier haben wir eine sehr
stürmische Nacht in unserem Zelt verbracht), der Gipfel links im Hintergrund ist der Pic du Midi (2.884 müNN) und der See hinten rechts ist der Lac Bersau.


(Panorama aus 6 Querformatbildern)

Wer den ersten Teil unseres Reiseberichtes
(https://www.nikon-fotografie.de/vbul...pyrenaeen.html (Zu Fuß vom Atlantik zum Mittelmeer: auf dem Fernwanderweg „GR10“ über die Pyrenäen))
schon gelesen hat, der weiß, dass jetzt die Gesamtstatistik des zweiten GR 10-Teilabschnittes, die uns unser GPS-Gerät aufgezeichnet hat, kommt:


Gesamtstatistik GR10 Teil 2: (von Saint-Jean-Pied-de-Port bis Gabas):

Gelaufene Distanz: 135,7 km
Anstieg: 8199 m
Abstieg: 7240 m
Zeit in Bewegung: 52:11 h
Pausenzeit: 29:07 h



Das ist unsere Wanderroute des Teilabschnittes 2017:



Und das die Wanderroute, dargestellt vom Atlantik bis zum Mittelmeer, die wir insgesamt auf dem GR 10 von 2016 bis 2017 gelaufen sind:



Und hier das 2017 gelaufene Höhenprofil:



Und hier das gelaufene Höhenprofil, das wir insgesamt auf dem GR 10 von 2016 bis 2017 gelaufen sind:


Wir freuen uns über jeden, der uns bei unserem Reisebericht hier begleitet, wenn Ihr Fragen habt, dann nur zu, wir stehen gerne Rede und Antwort, so es uns denn möglich ist.

Herzliche Grüße Axel (birchior) und Heike (melmele)

Nachtrag: Die Fotos sind von uns beiden aufgenommen worden, manchmal wissen wir auch gar nicht mehr genau, wer das ein oder andere Bild geschossen hat.
Deshalb zeigt Heike auch Bilder, die ich aufgenommen habe, und bei mir ist es natürlich umgekehrt.
__________________
http://www.birchior.de
Die folgenden 35 User sagen Dankeschön zu birchior für diesen nützlichen Beitrag:
alt-chopper (05.01.2019), assiliisoq (05.01.2019), bernd0501 (04.01.2019), Bettina (04.01.2019), bremen (04.01.2019), Charli (12.01.2019), Chris-H. (04.01.2019), Christoph Blümer (06.01.2019), csblob (05.01.2019), dembi64 (04.01.2019), dmachaon (11.01.2019), Ernie62 (04.01.2019), Esgaroth (05.01.2019), flobur (06.01.2019), frbr (04.01.2019), gerhardb (04.01.2019), goodyhundini (05.01.2019), hjklemenz (04.01.2019), Kiboko (08.01.2019), lommi (05.01.2019), M.E.C.Hammer (09.01.2019), Mary09 (05.01.2019), melmele (06.01.2019), mhensche (06.01.2019), nikcook (06.01.2019), Norb (04.01.2019), of51 (04.01.2019), Quincy 66 (09.01.2019), sam25 (04.01.2019), schneemann (04.01.2019), seamaster (05.01.2019), Sundez (05.01.2019), vobl (05.01.2019), Wölkchen (04.01.2019), Xanthopteryx (04.01.2019)