Einzelnen Beitrag anzeigen
 
Alt 08.06.2018, 14:39
Benutzerbild von mhensche
mhensche mhensche ist offline
Nikon-Clubmitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.04.2009
Ort: Wuppertal
Beiträge: 5.106
Thanks: 9.213
Thanked 5.067 Times in 2.081 Posts
AW: D 5300: Detail- und Schärfeverlust ab welcher ISO?

Hi,

Solange der Blitz die Leistung hergibt sehe ich keinen Sinn darin, höhere ISO einzusetzen. 100 ist nunmal optimal.
Rauschen beginnt unmittelbar, weil es immer eine elektrische Signalverstärkung ist, die immer auch das Grundrauschen mit verstärkt.
Aber wie immer beim Rauschen oder den von dir angesprochenen Detailverlusten ist die Frage nach der Relevanz: wie wird das Bild später verwendet? Immer in der 100% Ansicht? Wahrscheinlich nicht.
Bei aktuellen Sensoren ist meine persönliche Schmerzgrenze für normale Web-/Smartphone-/Tabletbetrachtung locker jenseits 3200. Wenn dich schon 350 stören, hast du offensichtlich eine andere Schmerzgrenze :)
Wichtig ist in jedem Fall eine verwacklungsfreie Aufnahme, denn leichte Bewegungsunschärfe verschlimmert den Eindruck.
__________________
Viele Grüße, Michael

https://www.00hensche.de