Einzelnen Beitrag anzeigen
 
Alt 01.03.2018, 09:53
Benutzerbild von Camper
Camper Camper ist offline
Nikon-Clubmitglied
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 133
Thanks: 234
Thanked 1.126 Times in 92 Posts
AW: Tromso Polarlichtreise

Zitat:
Zitat von Kiboko Beitrag anzeigen
Das mag jetzt doof klingen, aber bei mir sind die Bildunterschriften Text.
Ich kopiere die Bildnamen aus meinen Album, wenn ich das Bild einfüge.
Hallo Bernd,
ich habe schon versucht in meinem Text eine gewisse Struktur anzuwenden.
Vorab habe ich den Bericht in MS-Word erstellt und dann ins Forum kopiert und die Bilder eingefügt. Leider sind die Fettschriften der Überschriften nicht mit kopiert worden. Ich habe versucht nach Themenblöcken die Bilder zusammenzufassen.
So sind z.B. unter der Überschrift (die als solche jetzt nicht mehr erkenntlich war) Warmes Licht verschieden Bilder aufgeführt.
Unter der nächsten Überschrift Die Kälte hat alles im Griff sind ebenfalls Bilder aufgeführt, die ich z.T. mit einem kurzen Stichwort versehen habe. Ich habe bewußt darauf verzichtet (wollte euch nicht langweilen) zu jedem Bild genau aufzuführen, wann wo aufgenommen usw. Das war wohl eine Fehleinschätzung von mir.
Dies führe ich hier nur auf, um zu zeigen, daß ich mir sehr wohl etwas Mühe gegeben habe und nicht nur Bilder untereinander aufgereiht habe.
Die Dateinamen (jedes der Bilder hat in meinem Album einen eindeutigen Namen, der jedoch leider erst sichbar wird, wenn man das Bild im Album anklickt) sind leider beim Kopieren in den Bericht nicht ersichtlich, so findet niemand den Bezug zu den Fotodaten im Album. Das war der Grund, weshalb ich gerne die Dateinamen mit kopiert hätte (weiss allerdings noch nicht wie).

Wenn ich schon dabei bin, kurz einige Dinge die mir Schwierigkeiten bereitet haben, zu deren Lösung ich auch unter Einsatz der SuFu keine kurzfristige Antwort erhalten habe (ihr alten Hasen im Forum habt das alles schon unzählige Male gemacht und könnt das im Schlaf).

Hochladen der Bilder:
Ein Album kann max. 60Bilder umfassen.
Beim Einfügen ins Album wird die Bildreihenfolge umgekehrt, d.h. erstes Bild im Album ist das letzte auf der letzten Seite.
Miniaturen sind nicht mit Nummerierung oder noch besser mit Dateinamen versehen. Das hat mir beim Einfügen der Bilder erheblichen Zeitaufwand beim Suchen bereitet, ich hatte mir ja den Bericht bereits in MS-Word erstellt und im Text immer den jeweiligen Dateinamen aufgeführt, in der Annahme, daß ich dann bequem aus meinem Album das Bild einfügen könne. Aber nix wars, da die Miniaturen nicht benamst sind habe ich mir hier zusätzlich Sucharbeit generiert.

Bericht erstellen:
Wie gesagt, Word-Bericht einkopiert, Bilder eingefügt, z.T. Text ergänzt und zwischendurch die Vorschau aktiviert um zu sehen wie es aussieht. Oh Wunder, geht nicht, sondern ein Hinweis, daß die max. Anzahl von 40 eingefügten Elemten (hierzu gehören anscheinend auch smilies) überschritten ist.
Also habe ich den Bericht dann eben in drei Teile aufgesplittet. (Bettina hat dies zumGlücke wieder korrigiert).
Auch werde ich, sofern ich wieder einmal so etwas verfasse (?) nach 4 Bildern eine neue Seite erzeugen (macht man über "Antwort" oder?) um Rückfragen zu einzelnen Bildern zu ermöglichen. Ich habe bewußt alles hintereinander gesetzt. Ich war der Annahme daß es nicht erwünscht ist viele neue Seiten zu eröffnen. So wichtig wollte ich mich nun auch nicht gleich machen.
Vielleicht hätte ich fragen sollen, in welcher Form Reiseberichte hier im Forum gewünscht sind.


Dies habe ich hier auf keine Fall als Kritik aufgelistet, sondern nur um euch zu zeigen, mit welch scheinbar banalen Problen so ein Frischling in diesem Thema kämpft.

Auch hier ist Marc schuld , er hat mir in einem seiner Mails so ganz nebenbei mitgeteilt, er sei auf meine Berichte (mehrere ?) gespannt. Sowas erzeugt natürlich etwas Druck (den ich gelegentlich auch nötig habe, meine Frau könnte hier unendlich berichten).
Vielleicht wäre ohne seinen Fingerzeig gar kein Bericht von mir entstanden.
(Hallo Marc, du verstehst hoffentlichden Spass)

Im Nachhinein muß ich jedoch eingestehen, daß ich mich schon gefreut habe, daß manchen meine Bilder gefallen haben.
Auch dass Bettina zwei meiner Bilder in die Highlights aufgenommen hat war wie ein kleiner Ritterschlag für mich (ja man ist gelegentlich doch etwas eitel).


Grüße,
Friedrich
Die folgenden 4 User sagen Dankeschön zu Camper für diesen nützlichen Beitrag:
acacallis (17.03.2018), Captn Marc (01.03.2018), Kay (09.03.2018), KiKa (11.03.2018)