Einzelnen Beitrag anzeigen
 
Alt 05.12.2015, 22:26
Benutzerbild von megula
megula megula ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 16.10.2008
Beiträge: 121
Thanks: 6
Thanked 358 Times in 55 Posts
AW: AF-S NIKKOR 300mm f/4E PF ED VR

Zitat:
Zitat von bueffel Beitrag anzeigen

Ist am Ende die Kamera mit ihrem starken Spiegelschlag schuld, oder das empfindliche Objektiv,
Objektive werden für Kameras hergestellt und nicht umgekehrt. Ich denke mal, dass Nikon die Objektive auch an den vorhandenen Kameras testet, bevor die in den Markt geworfen werden. Die D8++ gab es vor dem Objektiv.
Wenn dann ein neues Objektiv mit einer Kamera nicht richtig funktioniert, wieso ist dann die Kamera schuld, die wie in meinem Fall mit allen anderen 4 VR-Objektiven die ich mein Eigen nennen fehlerfrei arbeitet.
Der Spiegelschlag an meiner D700 ist nicht nur viel lauter, sondern auch gefühlt heftiger als an D810, sicher vertuschen hier die fehlenden Pixel das was eine 36 MPix Kamera offenbart. Der sanfte Quit-Modus, den ich ziemlich gut finde, bringt ja auch nix.

Es ist absolut unglaublich, das Nikon diesen Mangel nicht schon vorher wusste und der erst durch die Anwender ans Licht gekommen ist, man kann es ja mal versuchen, hat sich VW wohl auch gedacht.

Schönen Abend
Peter