Einzelnen Beitrag anzeigen
 
Alt 12.05.2005, 08:11
Benutzerbild von rstobbe
rstobbe rstobbe ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Don't be around much anymore
 
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Nordbaden
Beiträge: 3.504
Thanks: 3.868
Thanked 7.457 Times in 1.367 Posts
Re: RE: Suche Erfahrungsberichte von Analog -> Digital

Zitat:
Zitat von Peter";p=&quot Beitrag anzeigen
Noch etwas zum Thema Filmempfindlichkeit:
Ich habe in meinem Rucksack immer Filme der Empfindlichkeit von 50 - 400 ASA, letztere lassen sich problemlos bis 1600 ASA pushen.
Außerdem hat meine Kamera einen Filmrückspulknopf. Ich kann damit teilweise belichtete Fime zurückspulen, aus der Kamera entnehmen, einen höher empfindlichen Film einlegen, ein oder zwei Aufnahmen machen, den Film wieder zurückspulen, Ersteren wieder einlegen und mit niedriger Empfindlichkeit weiterfotografieren.
Oh, da bin ich ein gebranntes Kind. Ich spreche vom Thema "unfreiwillige Doppelbelichtung". Ich bin nämlich manchmal etwas schusselig :wink:

Wie ist das denn bei der F100, kann man da einen Film automatisch bis zu einer bestimmten Bildnummer vorspulen lassen? Oder muss man das von Hand machen und sooft mit (hoffentlich) aufgesetztem Objektivdeckel auslösen?

ciao
-- Rüdiger