Ordnung im Chaos – Tokio

Reisefotograf Lukasz Palka porträtiert die Geburtsstadt von Nikon


Bilder: Lukasz Palka | li: D5, AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR | re: D500, AF-S DX NIKKOR 18-300 mm 1:3,5-6,3G ED VR

In einer exklusiven Fotoserie, die kürzlich vorgestellt wurde, ergründet der polnische Reisefotograf Lukasz Palka das Wesen von Tokio – der weltgrößten Stadt und Geburtsstätte von Nikon –, indem er sich inmitten des Chaos auf die Elemente konzentriert, die das Besondere der Stadt ausmachen.

Nikon feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Die Bilder zeigen eindrucksvoll, wie sich mit den Allround-Zoom- und Teleobjektiven von Nikon inmitten des Durcheinanders und der Hektik Details herausheben lassen. Die NIKKOR-Objektive sind ideal für die Reisefotografie und ermöglichten Lukasz hervorragende Aufnahmen, die Momente der Ruhe in der chaotischen Heimatstadt von Nikon zeigen. Das grelle, neonfarbene Nachtleben, die einzigartige Balance aus Tradition und Moderne und die atemberaubende Stadtlandschaft machen Tokio zu einer Oase für Reisefotografen und zum idealen Ort für diese Aufnahmen.

Die Bilder der Serie reichen von den Fußgängerströmen an der Kreuzung in Shibuya über die schwindelerregende Höhe des Mori Tower bis zu buddhistischen Mönchen und dem Straßenleben von Tokio.

Read more

Film des Monats: Landschaftsfotografie auf Mallorca

Von Cala Ratjada bis nach Palma

Wie in jedem Jahr bekommt Deutschland im Sommer kurzfristig ein neues Bundesland: Mallorca! Die Insel im Mittelmeer hat aber weitaus mehr zu bieten als Strand, Sangria, Ballermann und den Anthony-Modeste-Song.

Im neuen FotoTV.-Film des Monats stellt euch Frank Fischer die Insel als Eldorado für Landschaftsfotografen vor.

Dies ist ein Film aus dem Programm von FotoTV.de. Bei FotoTV.de könnt Ihr online Fotografieren lernen.

Farben im ewigen Eis

Fotografieren am Südpol

Unser Gastbeitrag kommt heute von unserem Partner EIZO. Lasst Euch begeistern von fantastischen Bildern und Erzählungen über Dreh- und Fotoarbeiten in der Antarktis!

Eine einjährige Überwinterung in der Antarktis hat der studierte Physiker und begeisterte Naturfotograf Stefan Christmann 2012 nicht nur zum Forschen genutzt, sondern auch um Tausende beeindruckende Bildern zu schießen. Vor allem die spektakulären Fotos vom Jahreszyklus der Kaiserpinguine sorgten dafür, dass er das unwirtliche Ziel erneut ansteuerte. Diesmal als Mitglied eines BBC-Filmteams und unter anderem begleitet vom neuen EIZO-Monitor ColorEdge CG2730.

Read more

Zehn Fototipps fürs Fotografieren am Meer

Sommer, Sonne, Meer und Strand

Zehn Fototipps fürs Fotografieren am Meer
Sand und Meer – die beiden größten Feinde der Kameraausrüstung

Der Urlaub ruft und mit ihm all die Ziele in südlichen Ländern oder an Nord- und Ostsee, wahlweise, je nach persönlicher Präferenz. Das Meer ist ein Sehnsuchtsort, es ist wild und angenehm, kalt oder warm, oft in Verbindung mit bestem Wetter in der Erinnerung verhaftet. Und weil Bilder der Erinnerung gerne auf die Sprünge helfen, ist oft die Kamera am Strand mit dabei. Abgesehen von tollen Motiven gibt es dort auch Gefahren für die Kameraausrüstung. In unserem heutigen Gastbeitrag gibt Prophoto zehn Fototipps für schöne und unfallfreie Strandfotos.

Read more