W-LAN Netze im Urlaub

Risiken bei der Sicherung von Urlaubsfotos

W-LAN Netze im Urlaub

Den schönsten Sonnenuntergang im Bild, die perfekte Welle frühmorgens am Strand eingefangen und dann gibt die Speicherkarte den Geist auf. Oder sie geht irgendwo im Urlaubsgepäck verloren. Ein Horrorszenario für jeden Fotografen. Datensicherung ist das Gebot auch im Urlaub. Immer mehr Regionen bieten freie W-LAN Netze an. Eine feine Sache, wenn man seine Bilder in der Cloud speichern möchte.

Doch die freien W-LAN Netze haben einen Haken: Man weiß nicht, wer und was sich darin noch so tummelt. Denn auch ein mit einem Passwort gesichertes Netzwerk ist eine unsichere Sache, wenn das Passwort im Café an der Wand hängt oder in einem Hotel an alle vergeben wird, die dort jemals ein- und ausgegangen sind. Wer sich in ein öffentliches W-LAN Netzwerk einloggt, stellt seine Daten quasi der Allgemeinheit zur Verfügung – es ist ein Leichtes, einfach den gesamten Datenverkehr abzufangen, inklusive Passwörter und aller anderen Informationen.

Prophoto erklärt in unserem Gastbeitrag, worauf man im Punkt Datensicherheit im Urlaub achten sollte.

Read more

Canon irista: Fotos und Videos speichern, organisieren und teilen

Cloud-Lösung wird multimedial

Canon irista: Fotos und Videos speichern, organisieren und teilen

irista startete als Projekt 1709 bereits zur photokina 2012. Seitdem wurde das Projekt konsequent weiterentwickelt und präsentiert sich nun als funktionale Cloud-Lösung für das sichere Speichern, Organisieren sowie Teilen von Fotografien und neuerdings auch Videos: irista wird dank des neuen Videosupports multimedial. Neben Fotos können nun auch Videos mit irista organisiert, betrachtet und geteilt werden.

Die Daten werden in bester Originalqualität abgespeichert, also auch in RAW. Bei der Wiedergabe auf Mobilgeräten wird das Bild automatisch – jeweils passend –heruntergerechnet, um kein unnötiges Datenvolumen zu verbrauchen. Beim Teilen von Videos, Einzelbildern oder ganzen individuell erstellten Galerien benötigt der Empfänger kein eigenes irista-Konto.

Read more

CP+2017: Sonys SF-G Serie: Die schnellste SD Karte der Welt

Die Extra-Portion Geschwindigkeit

CP+2017: Sonys SF-G Serie: Die schnellste SD Karte der Welt CP+2017: Sonys SF-G Serie: Die schnellste SD Karte der Welt

Mit bis zu 299 Megabyte pro Sekunde saugt die weltweit schnellste SD Karte Daten auf wie ein Schwamm. Das gilt für schnelle Serienbildaufnahmen und 4K Videos gleichermaßen. Die Lesegeschwindigkeit ist mit 300 Megabyte pro Sekunde ebenfalls rekordverdächtig. Und damit angesichts der Schnelligkeit keine Daten verloren gehen, gibt es eine Software, die aus Versehen gelöschte Fotos oder Videos wiederherstellt.

Read more

CES2017 Kingston verdoppelt Speicherkapazität des weltweit größten USB-Speichersticks

2 Terabyte auf einem USB-Stick speichern!

CES2017 Kingston verdoppelt Speicherkapazität des weltweit größten USB-Speichersticks

Kingston Digital, eine Tochtergesellschaft von Kingston Technology Company, dem weltweit größten unabhängigen Speicherhersteller, hat heute die Einführung des DataTraveler® Ultimate Generation Terabyte (GT) bekannt gegeben. Der DataTraveler Ultimate GT bietet bis zu 2TB Speicherkapazität und USB 3.1 Gen 1 (USB 3.0) Leistung. Er ist damit der USB-Stick mit der höchsten Speicherkapazität weltweit.

Read more