Zeigt her Eure ... besonders schönen Landschaftsaufnahmen


NF Adventskalender 2019

Jochen2

Sehr aktives Mitglied
.
Nicht, dass die Landschaftsfotografie hier zu kurz käme - aber es gibt doch so einige wunderschöne Gegenden auf der
Erde, zu denen wir nicht immer hingelangen. Wer aber dennoch dort war und auch noch (besonders!) schöne Aufnahmen
mitgebracht hat, könnte sie hier doch einmal präsentieren und - möglichst auch - kurz beschreiben.

Ich mache mal den Anfang mit ein paar Bildern aus dem Süden Chiles. Also: ich würde mich freuen, wenn möglichst viele
mitmachen würden.



Vulkan Osorno

Der Osorno ist ein 2.652m hoher Vulkan in Südchile. Er liegt in der 'Región de los Lagos' (Region X), einige Kilometer östlich
des Llanquihue-Sees und besteht aus 18 erloschenen kleinen Kratern. Er gilt als kleiner 'Berg Fuji' Chiles.


Viele Grüße,
Jochen
.
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


Jochen2

Sehr aktives Mitglied
.



Bucht von Puerto Natales

Die Hafenstadt Puerto Natales befindet sich in der 'Región de Magallanes y de la Antártica Chilena' (Region XII) in Chile.
Sie wurde im Jahre 1911 gegründet und liegt am Fjord 'Última-Esperanza' ('Letzte Hoffnung). Sie bildet die Ausgangsbasis
für Patagonien-Touren, u.a. in den Nationalpark 'Torres del Paine'. Das Klima ist ganzjährig rau, meist mit kalten Winden
gepaart.

- - -

Der Nationalpark Torres del Paine ("Türme von Paine") ist ein Teil Patagoniens und ist durchzogen von bis zu 3000m hohen
Bergen, Gletschern, Fjorden und großen Seen. Die „Torres del Paine“ sind das Wahrzeichen des Nationalparks. Dabei handelt
es sich um drei nadelartige Granitberge, die zwischen 2600 und 2850m hoch sind. Die Berge liegen etwa in der Mitte des
Nationalparks. Große Teile des Nationalparks sind vergletschert. Der bekannteste Gletscher ist der Grey-Gletscher, der im
Lago Grey kalbt. Die globale Erwärmung lässt auch hier die Gletscher immer schneller abschmelzen.





Los Torres del Paine









Wasserfall









Lago Grey 1








Lago Grey 2










Atacama-Wüste, Lagunas










Atacama-Wüste, Las Tres Marias





Viele Grüße,
Jochen

.
 

pws

Nikon-Clubmitglied
Mein Beitrag. Aber im Vergleich zu Jochens fotografierten Landschaften :up: wimmelt es bei meinen sicher mehr von Touristen.




Beide Bilder Morraine Lake in der Nähe von Lake Louise in Canada. Wunderbare Gegend mit tollen Wandermöglichkeiten. Aber vor wilden Bären wird gewarnt.:eek:
 

pws

Nikon-Clubmitglied
Bekannt aber noch nicht so touristisch überlaufen: Arches NP in der Nähe von Moab in Utah.


Picknick im Sonnenuntergang vor dem Nationalsymbol Utahs, dem Delicate Arche, ist jedem Reisenden zu empfehlen. Bild ist noch mit einer F301 entstanden.


Double O Arche. Wer sich im National Park befindet sollte unbedingt den Weg dorthin auf sich nehmen. Ein grandioser Anblick. Die meisten Leute findet man dort im Schatten bei einer kleiner Vesperpause. :cool::cool:
 

sumsum

Nikon-Clubmitglied
Meine Bilder sind zwar nicht aus fernen Landen ;-) Aber auch im schönen Niederbayern gibts im Winter mal Sonne



 

Sascha Gaber

Unterstützendes Mitglied
Ich zeige meine nicht :mad:

:D gegen diese Bilder sind meine ein Dreck :D

Danke an alle, fürs zeigen :up:
 
J

Jochen2

Guest
Sehr schöne Bilder Horst - vielen Dank! (Am liebsten würde ich gleich wieder los!)

Viele Grüße,
Jochen
 
Oben