Wunschzettel für eine D200


M

Martin Groß

Unterstützendes Mitglied
Hier mein Wunschzettel für eine D200

8mpx

6 Bilder/s

Neue Dioptrieneintellung (so wie bei F5 und D2h)

Hochformatauslöser integriert

Kein zusätzlicher Handgriff notwendig

RAW und jpg gleichzeitig speichern (unter selben Dateiname)

Möglichkeit zur Verriegelung aller Einstellungen
(Ist lästig immer zu kontrollieren ob sich was verstellt hat)

Besserer und schnellerer Autofokus
(Qualität wie F5)

ASA Einstellung und Weißabgleich mit getrennten Tasten
(Nervt ständig das Menuerad hin und her zu drehen)

Besseres Rauschverhalten.
(Was andere können sollte Nikon auch können)

Event. besserer Weißabgleich im Automatikmodus.


Dass sind so die Dinge die mich absolut nerven bei der D100. Ansonsten bin ich zufrieden.

Und Ihr


Gruß, Martin
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


Martin F.

Martin F.

NF Team
Hallo Namensvetter,

Du beschreibst ja fast das, was von der D2X erwartet wird - und die soll sogar noch ein paar Pixel mehr bieten. Einzig das Preisschild wäre eine andere Klasse ;-)

Ich persönlich würde den Auto-Weißabgleich ganz nach oben stellen und dazu einen verbesserten JPEG Output.

Gruss - Martin
 
M

Martin Groß

Unterstützendes Mitglied
Hallo Namensvetter,

Du beschreibst ja fast das, was von der D2X erwartet wird - und die soll sogar noch ein paar Pixel mehr bieten. Einzig das Preisschild wäre eine andere Klasse ;-)

Ich persönlich würde den Auto-Weißabgleich ganz nach oben stellen und dazu einen verbesserten JPEG Output.

Gruss - Martin
Na hoffen wir mal, dass die D2x mehr kann!

Ansonsten hoffe ich schon, dass Nikon bei der D200 etwas besonderes baut.

Gruß, Martin
 
Oben