Empfehlung Wunderwelt Weisse Wüste

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

[email protected]

Moderator
Registriert
Ohne viele Worte eine beeindruckende Reisereportage mit fantastischen Bildern aus der "Weissen Wüste":

Die Weiße Wüste (arab.: el-sahara el-beida) liegt im ägyptischen Teil der Libyschen Wüste zwischen den Oasen Bahariyya und Farafra, etwa 30 km nördlich der letzteren und 500 km südwestlich von Kairo. Beide Oasen waren schon um 8.000 v. Chr. bewohnt. In pharaonischer Zeit dienten sie als militärische "Vorposten gegen marodierende libysche Stämme" sowie als "Verbannungsorte und Straflager".

Das Kern-Areal der Weißen Wüste umfasst etwa 12 mal 12 km und ist bekannt wegen seiner Kalksteinformationen, die es zu einem großen natürlichen Skulpturenpark machen. Davon zu unterscheiden ist die Westliche Weiße Wüste (el-sahara el-beida gharbiya), die weniger durch individuelle Skulpturen als durch größere Formationen imponiert.

Quelle: Wikipedia

Unser Mitglied palatinus schreibt dazu:

Hallo zusammen,

wieder einmal hat mich das Fernweh gepackt und als Teilnehmer einer kleinen, aber feinen Fotoreisegruppe aus der Schweiz nach Ägypten in die Weisse Wüste geführt.

Dort habe ich insgesamt sechs Tage und Nächte verbracht und möchte Euch nun gerne eine Auswahl der dabei entstandenen Bilder präsentieren.


Und diese Präsentation ist bemerkenswert und kann HIER bewundert werden.

Artikel vorlesen lassen:
[MP3]http://www.nf-f.de/documents/mp3_texte/ww.mp3[/MP3]
 
Anzeigen
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
-Anzeige-
Oben Unten