Windows 10 - Bilderimport

Matthes2511

Sehr aktives Mitglied
Hallo zusammen,

wenn ich Bilder importiere, legt Win 10 einen Ordner im Format JJJJ-MM an. Ist dieser Ordner schon vorhanden, kloppt Windows die neuen Bilder einfach hinzu. Bei Win 7 wurde beim Import ein Ordner im Format JJJJ-MM-TT angelegt, was schon um einiges übersichtlicher war.
Kann ich Win 10 irgendwie dazu bringen, es auch so zu machen? Die Windowshilfe und auch die Googlesuche haben nix gebracht...

Grüße
Matthes
 
Bild

Matthes2511

Sehr aktives Mitglied
N'Abend,

mit was importierst du deine Bilder ?
Hallo Oliver,

mit Windows. Ist für mich am einfachsten; Bilder werden in einen "Tagesordner" importiert, mit ViewNX 2 entwickelt und irgendwann einmal in die endgültigen Ordner verteilt. Durch den Tagesordner blieb die Sache recht übersichtlich.

Grüße
Matthes
 

Matthes2511

Sehr aktives Mitglied
Wenn Du sowieso mit VNX entwickelst, würde ich zum Import Nikon Transfer verwenden.
Ich mache das schon seit Jahren so und bin halt dran gewöhnt. Ich muß mich aber jetzt eh umgewöhnen, da mich wohl meine D7000 im Stich lässt. Seit gestern bekommt sie keine scharfen Fotos mehr hin und so habe mich eben entschlossen, mir die Woche noch eine D7200 zu holen. Dann kann ich VNX 2 sowieso vergessen. Schade eigentlich...

Ich würde aber jetzt schon gerne wissen, ob und wie man das mit dem Zielverzeichnis doch ändern kann.

Grüße
Matthes
 

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben