Wieviele Auslösungen pro Jahr?


Heng-Sten Berg

Unterstützendes Mitglied
Würde mich doch mal interessieren, wieviele Auslösungen pro Jahr Ihr macht.

Bei mir 4300 in 13 Monaten - das klingt viel, aber 11 Bilder pro Tag ist dann ja wieder recht wenig :-(

Man kann entnehmen: typischer Urlaubstäter :D



[Edit]: wie macht man ein Umfrage? Das habe ich schon mal hinbekommen ????
 

nikooner

Auszeit
Hallo, ich hab meine Kamera 2 1/2 Monate, und habe 5200 Auslösungen.... :fahne:
so langsam mache ich mir Gedanken, bei der Menge brauche ich in knapp 40 Monaten eine neue :heul:

vg Christian
 
Kommentar

PeMax

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Würde mich doch mal interessieren, wieviele Auslösungen pro Jahr Ihr macht.

Bei mir 4300 in 13 Monaten - das klingt viel, aber 11 Bilder pro Tag ist dann ja wieder recht wenig :-(
Nach einem halben Jahr ist das mein 3499. Bild:

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar

hruebbelke

Unterstützendes Mitglied
Hallo, ich hab meine Kamera 2 1/2 Monate, und habe 5200 Auslösungen.... :fahne:
so langsam mache ich mir Gedanken, bei der Menge brauche ich in knapp 40 Monaten eine neue :heul:

vg Christian
Wie denn? Eine D80 ist schon nach < 89.000 Aufnahmen verbraucht? Unglaublich! Noch ein Grund Consumer-Ware zu meiden...
 
Kommentar

Rippy

Auszeit
Zwischen 0,25 und 0,987...ist heute schon Freitag?:rolleyes:
 
Kommentar

kristallio

Unterstützendes Mitglied
Seit drei Jahren die D70, seit einem Jahr die D70s, seit drei Wochen die D300: Im ersten Jahr war ich süchtig, den Auslöser zu drücken, aber doch noch bescheiden, im zweiten Jahr halt- und schamlos, im dritten insgesamt wählerischer, aber 'wenn schon, denn schon' und so kamen 104000 Bilddateien zustande, die ca 90000 Aufnahmen entsprechen dürften. Und das bei reinster Hobby- Amateurfotografie in bescheidener Freizeit. Aber wie ich sehe, ist das wohl völlig normal:).

Gruß, Dirk
 
Kommentar

FrankF

Auszeit
D70 steht aktuell bei: 76.505 seit 7.1.2005

D70s steht aktuell bei 36.931 seit 14.3.2006

Also 113.436 im DX-Format in 3 Jahren oder 3.151 pro Monat. Nicht viel, wenn man bedenkt, dass ich davon lebe und viel mit Panoramen und HDR arbeite wo schon mal für ein Bild ein paar Hundert Einzelaufnahmen zusammenkommen können. Und bei Reportagejobs kommen in 15 Stunden Einsatz schon mal 10 Gigabyte an einem Tag zusammen (ca. 2000 Auslösungen in 24 Stunden).

Dazu noch Kleinbild/analog und 4x5-Großformat, aber das fällt zahlenmäßig kaum ins Gewicht.

Herzlich

Frank
 
Kommentar

deaftony

Aktives NF Mitglied
Mein "Verbrauch" ist:
im Jahr 2007 etwa 12.000 Auslösungen. Pro Monat im Durchschnitt 1.000.
Mit meiner neuen D300 fotografierte ich seit Anfang Dez. bis heute: 1.600 Aufnahmen.
Wenn es keine Aufträge gibt, dann auch entsprechend wengier...
(pro Tages-Auftrag wären es ca. 500 - 700 Aufnahmen).
Gruß
Tony
 
Kommentar

René Hoffman

Sehr aktives Mitglied
Dann will ich auch mal.. :D

D70s seit April-06 ~21.000 Auslösungen
D200 seit Aug.-06 bis Nov.-07 ~ 64.000 Auslösungen - hab ich aber nicht mehr.
D300 (1) seit Jan.-08 ~ 1.200 Auslösungen
D300 (2) seit Jan.-08 ~ 170 Auslösungen
 
Kommentar
V

vc125

Guest
Hallo,
lt. Lightroom in 2007 12508 Aufnahmen ( D200, D300 + div. Kompakte)
 
Kommentar

MichelRT

NF-F Premium Mitglied
Jochen ich glaube du verwechselst da etwas:D Auslösungen <> Bilder;)

Wow, was für beeindruckende Zahlen!

Das ist ja fein - da kann man ja für die nahe Zukunft eine sensationelle Auswahl qualitativ hochwertigster Bildvorstellungen in den Bilderforen und NF-F Galerien erwarten. Toll :up:

;) Grüße,

Jochen
Meine D200 hat nach 1 Jahr ca. 15000 Auslösungen.
Wieviele gute Bilder dabei waren sag ich nicht:D
Die D300 hat inzwischen auch schon wieder 2500 Auflösungen auf dem Buckel.
 
Kommentar

Peter ST

Unterstützendes Mitglied
Ach so - sorry, dann hab ich da wohl was verwechselt :D

Aber mich würde in diesem Zusammenhang dann doch sehr der Promille- äh Prozentsatz an guten Bildern in Relation zur Auslösezahl pro Jahr interessieren. Das wäre für mich die etwas spannendere Umfrage... :)

Grüße,

Jochen


Irgendwo habe ich gelesen (Frankyboy?) dass man mit 5 guten Bildern pro Jahr zufrieden sein muss.


Deshalb lassen wir es besser bei den Auslösungen oder sollten wir die Bilder als Ganzes zu Bewertung ans Forumteam schicken?

Zum Thema:
D 200 mit etwa 10000 Bildern Pro Jahr ( 2 Jahre) Viel Ausschuss und viel Spass.

Mit freundlichen Grüssen
Peter
 
Kommentar

MichelRT

NF-F Premium Mitglied
Hallo Peter,
von Anselm Adams gibt es so einen Ausspruch, er meinte aber "ein richtig gutes Bild pro Jahr sei genug";)

Ich bin relativ zufrieden wenn ich von einem Fotoausflug 4-5 für mich gute Bilder mitbringe, ob die dann gut genug sind auch hier gezeigt zu werden ist wieder eine ganz andere Sache :D

Irgendwo habe ich gelesen (Frankyboy?) dass man mit 5 guten Bildern pro Jahr zufrieden sein muss.


Deshalb lassen wir es besser bei den Auslösungen oder sollten wir die Bilder als Ganzes zu Bewertung ans Forumteam schicken?

Zum Thema:
D 200 mit etwa 10000 Bildern Pro Jahr ( 2 Jahre) Viel Ausschuss und viel Spass.

Mit freundlichen Grüssen
Peter
 
Kommentar

GregorDamian27

Aktives NF Mitglied
Hallo,

also ich bin nach einer Jahr Nikon D80 derzeit bei ca.11300 Auslösungen, aber da ich sehr viel herumexperimentiere :D sind nur etwa ein Viertel der Bilder brauchbar :winkgrin:...

MfG, Gregor
 
Kommentar

AlexKD

Unterstützendes Mitglied
Mein Datenaufkommen:

D70s seit 06 > ca. 58.000 Aufnahmen
D300 Seit Dez. 07 > 2334 Aufnahmen
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software