Frage Werkstatt für altes Objektiv gesucht

roell.f

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hallo,

die Nikon-Werkstätten nehmen mein Objektiv "Nikon AF-S NIKKOR 28-70mm 1:2.8 D" nicht mehr zur Reparatur an, weil für dieses Objekt die Fa. Nikon die Ersatzteilversorgung eingestellt hat.

Mein Objektiv lässt sich nicht mehr fokusieren, weder manuell noch per Autofokus. Ansonsten ist es nach meiner Einschätzung einwandfrei.

Kennt jemand eine seriöse Werkstatt, welche das Objektiv vielleicht doch noch reparieren kann?

herzliche Grüße vom schönen Rhein (Köln / Düsseldorf)

Frank
 
Anzeigen

Beuteltier

Platin Mitglied - NF "proofed"
Platin
Registriert
Hier bin ich! ;)

Wenn sowohl der manuelle als auch der Auto-Fokus nicht mehr gehen, und das Objektiv nicht schwer gestürzt ist,
kann ich das für wenig Geld und recht schnell reparieren.
 
5 Kommentare
Beuteltier
Beuteltier kommentierte
Meine Geschäftsbedingungen:

Für eine Überprüfung mit Kostenvoranschlag berechne ich 25,00 €. Dieser Betrag wird nicht berechnet, wenn ich die Reparatur durchführen kann. Meine Arbeitsstunde kostet derzeit 71,40 € und wird in Arbeitseinheiten à 5 Minuten berechnet, dazu kommen noch Kosten für Kleinmaterial und eventuelle Ersatzteile und die Kosten für den Rückversand. In meinen Rechnungen wird die MwSt (derzeit 19%) gesondert ausgewiesen. Nach erfolgter Reparatur verschicke ich zuerst meine Rechnung, nach Eingang der Zahlung wird das reparierte Gerät versandt. Ich versende mit DHL. Bitte legen Sie Ihrem Paket ein Papier mit vollständiger Anschrift, Telefonnummer und Emailadresse bei.

Mit freundlichen Grüßen

Karl Michael Beutler

Fotogeräte-Service

Weiherstraße 3
D-86500 Kutzenhausen
Telefon: +49 (0)8294-5114743
Telefax: +49 (0)8294-5114746
Mobilfon: +49 (0)162-9097056
eMail: [email protected]
Webseite: https://www.mbeutler.net
Datenschutz-Hinweis nach DSGVO: https://www.mbeutler.net/htmls/datenschutz.htm
Bewertungs-Gästebuch: https://www.mbeutler.net/MGB_05/index.php
 
P
Paul07 kommentierte
Hallo, ich hab ähnliches Problem mit AF-S 70-200 1:2,8 G VR. Laut Nikon-Service ist VR kaputt und erzatzteil nicht mehr lieferbar. Gibt es eine Möglichkeit die Linse zu reparieren?
 
Beuteltier
Beuteltier kommentierte
Hallo Paul07,

wenn tatsächlich der VR elektrisch kaputt ist, könnte ich das Objektiv nur insoweit "reparieren", indem ich den VR deaktiviere (Kabel abstecken und Linsenschlitten fixieren), wenn der Linsensatz (nach Sturz!) verkantet ist, müsste ich den erst wieder gerade positionieren.
Ich hatte aber vorgestern schon mal den Fall, dass ein solches Objektiv von einem Nikon Service mit der Fehlerangabe "VR defekt, mangels Ersatzteile nicht mehr reparierbar" dem Kunden zurück geschickt wurde: Als der es mir dann geschickt hat, konnte ich gar keinen Fehler feststellen... :rolleyes:
 
P
Paul07 kommentierte
Hallo! Es war eben mein Objektiv! Noch mal vielen Dank!
 
Beuteltier
Beuteltier kommentierte
Ach so, danke, lieber Kunde!
 
Oben Unten