Wer kommt denn aus Hürth und Umgebung ?


Axel

Unterstützendes Mitglied
Moin zusammen,

ich seh schon das wird schwieriger. Da ich (noch) am meisten von euch Zeit habe warte ich auf eure Termin vorschläe ;-)


Gruß

Axel
 
Kommentar

ddd

Unterstützendes Mitglied
hallo,

gibt´s irgendwelche neuigkeiten zu einem treffen
in der region ?

ich wäre wohl wenn´s zeitlich paßt auch dabei.. : )


d



p.s. was macht "man" eigentlich auf so einem
treffen (außer wildschweine und gerstentrunk
zu vernichten ?)
 
Kommentar

tvr

Unterstützendes Mitglied
Ja, hallo,

ich bin aus dem Urlaub zurück und wir "könnten" das mal angehen.

Also, meldet euch.
 
Kommentar

Siegfried Modler

NF-F Mitglied
Hallo tvr,

da ich auch im nikoninfo.de Forum angemeldet bin, kann ich noch folgendes vorschlagen.
Wir wollen uns im Oktober im Kölner Zoo treffen und gemeinsam einen Tag verbringen.
Wenn jemand Lust hat, dann bitte melden. Genaues Datum wird noch festgelegt. ( ab 2. Oktober Woche ) gerade noch einmal nachgesehen

Gruß Ossilotta
 
Kommentar

tvr

Unterstützendes Mitglied
Hallo Ossilotta,

grundsätzlich wäre solch ein Treffen zu begrüßen.
Aber in einem Zoo konzentriert man sich ja auch auf die Umgebung (Tiere), da würden mir die "Benzingespräche" )= Technik- und Kunstthemen) zu kurz kommen.
Aber solch ein Treffen ist besser als kein Treffen. Ich wäre, so ich denn kann, dabei.
Bitte aber bedenken, daß der Eintrittspreis in den Kölner Zoo keine günstige Sache ist!!!!!!
 
Kommentar

slider

Unterstützendes Mitglied
Re: RE: Wer kommt denn aus Hürth und Umgebung ?

Bitte aber bedenken, daß der Eintrittspreis in den Kölner Zoo keine günstige Sache ist!!!!!!
wenn zwei Foren sich treffen... dann klappt's vielleicht mit der Mindest-Teilnehmerzahl von 15 für den Gruppentarif (9.50€ statt 12€).
Wenn's bei mir passt, wär ich auch dabei.

Gruß,
Peter
 
Kommentar

ddd

Unterstützendes Mitglied
alternativ montags hingehen, da kostet der eintritt nur 8.50

nach 16 uhr wäre auch billiger - für die arbeitende bevölkerung
geht´s wahrscheinlich eh selten früher... ; )

was man allerdings bedenken sollte:

die wildschweine im zoo sind nicht zum verzehr
bestimmt - und die gastro ist unter aller sau.
so richtig in der nähe gibt´s außer der flora afaik keinerlei
kneipe o.ä.
zusammenhocken beim bierchen fällt dann also wohl flach..
 
Kommentar

BerndP

Aktives NF Mitglied
Hallo ihr Kölner und Umgegend !!

Vielleicht sollten wir zuerst einen passenden Termin suchen...

Wenn wir das WANN geklärt haben, dann sollten wir das WO klären können!!

Beste Grüße
Bernd
 
Kommentar

tvr

Unterstützendes Mitglied
Hallo Leutz,

dann fände ich es allerdings gut, wenn man sich an einem Sonnabed trifft.

Dann können auch die, die beruflicher Tätigkeit nachgehen und nicht an einem Wochenende arbeiten (müssen), sich dazu finden.

Dann hat man auch mehr Zeit miteinander zur Verfügung und es lohnt sich dann eher auch für die Leute, die vielleicht nicht gerade in der Nachbarschaft des Treffortes wohnen, zu kommen.

Und ... stimmt, die Gastro-Landschaft im und am Zoo von Kölle ist nicht das Wahre.
Aber so weit ist die nächste Brauereigastronomie nun wieder auch nicht.

Daher:
Kölner Zoo ist nicht schlecht
Sonnabend wäre ein (von mir) bevorzugter Tag
Danach dann "fachsimpeln" in einer passigen Örtlichkeit.
 
Kommentar

Siegfried Modler

NF-F Mitglied
Hallo Obelix,

das ist ein Wort. Habe aber noch etwas ! sollte das Wetter nicht mitspielen an dem Tag ( Regen ) dann gehen wir natürlich nicht in den Zoo, sondern werden höchstwahrscheinlich dem " Aquarium" einen Besuch abstatten. Das braucht auch etwas Zeit und ist interessant.
Für den Rest des Tages könnten wir uns dann alle gemütlich irgendwo zusammensetzen.
Entsprechende Gastronomie kann man ja mal abchecken. Natürlich nicht die im Zoo.

LG Ossilotta
 
Kommentar

tvr

Unterstützendes Mitglied
Wenn wir uns für den Zoo, bzw. das Aquarium entscheiden, dann sollten wir einen Treffpunkt VOR den Geländen ausmachen, dann kann man einen Gruppenkarten-Tarif bekommen. wer dann nicht pünktlich ist, hat dann aber das Nachsehen!

Danach wäre Brauhaus angesagt! Das nächstgelegene ist aber 2 km entfernt.
 
Kommentar

Siegfried Modler

NF-F Mitglied
Hallo TVR,

Vorschlag meinerseits, damit wir alle nicht noch großartig in die Stadt fahren müssen zum gemütlichen Beisammensein:

Als "Gastronomie" in Zoonähe möchte ich hier den Monheimer Hof, quasi an der Rückseite des Zoos vorschlagen. Das ist eine recht urige Kneipe mit großem Gastraum und Biergarten (falls das Wtter wirklich so gut sein sollte!).

Aus dem Nikoninfo Forum habe ich bisher 6 Leute dabei.

Gruß Ossilotta
 
Kommentar

tvr

Unterstützendes Mitglied
Hallo Ossilotta,

genehmigt "Euer Ehren" ;-))

Da gibt es Peters Kölsch, ist nicht das Schlechteste.
 
Kommentar

Siegfried Modler

NF-F Mitglied
Hallo TVR,

dann gibt das sicherlich eine schöne Gruppe. Warte dann mal gespannt, wer sich hier aus dem Forum noch beteiligt und Lust hat teilzunehmen.
Auch Dir meinen besonderen Dank :-D für die Zustimmung in der Gastro Frage.
Und damit schon mal alle wissen, was auf sie zukommt:




Wünsche Dir noch einen schönen Abend.

LG Ossilotta
 
Kommentar

topaxx

Unterstützendes Mitglied
Re: RE: Wer kommt denn aus Hürth und Umgebung ?

...
Als "Gastronomie" in Zoonähe möchte ich hier den Monheimer Hof, quasi an der Rückseite des Zoos vorschlagen. Das ist eine recht urige Kneipe mit großem Gastraum und Biergarten (falls das Wtter wirklich so gut sein sollte!).
...

Gruß Ossilotta
Hallo Siegfried, der Satz kommt mir aber sehr bekannt vor. Das ist doch nicht ewta zitiert oder gar kopiert? :twisted: :)

Egal, wenn´s bei mir passt bin ich gerne dabei.

Gruß
Udo
 
Kommentar

Siegfried Modler

NF-F Mitglied
Hallo udo,
war ein bischen zitiert :-D , habe momentan so viel zu schreiben und wollte Zeit sparen, also nicht mit mir schimpfen.
Wenn Du es packst, das wäre prima. Jezt sollten sich dann mal noch einige andere user melden.

LG Siegfried
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software !-- Matomo -->