wer an karnevalsphobie leidet

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.
Anzeigen

Asgard

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Eine Phobie habe ich nicht gerade, auch wenn ich mit Karneval absolut nichts anzufangen weiß.

Aber die Fotos gefallen mir sehr gut.
 
Kommentar

Nobody

Auszeit
Registriert
obgleich kein karnevalsjeck, nuetze ich das naerrische treiben gerne fuer schnappschuesse jeglicher art. nirgendwo geht es leichter, dennoch bleibt es eine stete herausforderung. diese fotos entstanden alle nach lomoart mit grob voreingestellter schaerfe aus der huefte ohne blick durch den sucher. bei 50 mm gar nicht so einfach, oft genug war nur der himmel drauf
 
Kommentar

Martin F.

NF Team
Registriert
50mm? Welches Brillenglas (Astigmatismus-Zylinderlinse?) hast Du davor gehabt ?-)

Gruss - Martin
 
Kommentar

Nobody

Auszeit
Registriert
MartinF";p="12263 schrieb:
50mm? Welches Brillenglas (Astigmatismus-Zylinderlinse?) hast Du davor gehabt ?-)

Gruss - Martin

die optik ist fester bestandteil und nichtmals so uebel, aber durch ein raetselhaftes belichtungs/ausleseverfahren des sensors (aehnlich einem zeilenscanner), kommt es zu stets scharfen, aber 1a verbogenen bildern, wie einst bei jacques-henri lartigue. das ding ist einfach genial, verwackeln ist nicht, aber eine geschwenkte fahnenstange (bild 9) wird ohne ebv zum korkenzieher :-D
 
Kommentar

Martin F.

NF Team
Registriert
Ach soooo...

... eine Zielkamera ???

Gruss - Martin
 
Kommentar

Gabriele

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Die Fotos gefallen mir gut! Sie sind sehr schön klar und auch gestalterisch gelungen.

Ich habe gestern beim Umzug in Berlin auch ein paar Fotos gemacht. Es sind auch ein paar nette Aufnahmen dabei, aber meine gefallen mir noch nicht so richtig. Das muss ich nochmal üben.

Teilweise sehen deine Fotos etwas verzerrt aus, als wären sie mit einem Weitwinkel gemacht. Liegt das an dem 50er Objektiv?
 
Kommentar

Nobody

Auszeit
Registriert
MartinF";p="12265 schrieb:
... eine Zielkamera ???

so gesehen ja. zumindest bei sonnenschein ist das lcd kaum zu gebrauchen und der sucher macht seinem namen alle ehre. deshalb, besser gleich wie bei einer echten lca ueber den daumen peilen und ueberraschen lassen :freude:

allerdings hat besagte technik auch ihre tuecken, wie diese 'pleiten, pech und pannen serie' von heute nachmittag ggfs verdeutlicht. dennoch, der spassfaktor ist unbezahlbar und das ganze praktisch fuer ein besseres trinkgeld ohne weitere bastelei am pc :top:
 
Kommentar

Nobody

Auszeit
Registriert
keine sorge, besseres ist trotz trübem licht schon rausgekommen, wollte mit dem sampler nur die grenzen dieser ominoesen 'scantechnik' aufzeigen

gezeigte cam ist es garantiert nicht. besagte noname im besseren checkkartenformat bringt inkl akkus geschaetzte 130 gramm auf die waage und im exif steht ausser korrektem aufnahmedatum/zeit stets der gleiche schrott, wie blende 1/0 usw. andererseits reichen zwei 800er nimh akkus im aaa-format locker fuer 300 aufnahmen ohne blitz
 
Kommentar
Oben Unten