Welches CMS für Fotoseite


darkcobalt

Unterstützendes Mitglied
Hallo. Ich will für einen befreundeten Fotografen eine Website (idealerweise CMS) bauen auf der er schnell und einfach seine fotos hochladen kann. diese sollen dann im kleinen format mit wasserzeichen von jedem abrufbar sein und es soll auch die möglichkeit des logins geben. nach dem login sollte man die fotos auch bestellen können. dafür sollte die seite so wie ein e-shop funktionieren.

ähnlich wie i-stock photo oder ähnliche große professionelle seiten. welche softwarelösung würdet ihr mir dafür empfehlen???
 

Kobo

Unterstützendes Mitglied
Hallo,

Schau mal hier ist zwar keine Software aber genau das was Du suchst^^ (Denke Ich)

Gruß,
Jens
 
Kommentar

darkcobalt

Unterstützendes Mitglied
Hallo,

Schau mal hier ist zwar keine Software aber genau das was Du suchst^^ (Denke Ich)

Gruß,
Jens
Vielen Dank für den Link. Schaut wirklich guat aus, aber ich hätte lieber ein CMS das ich auf meinem eigenen webserver laufen lassen kann. vielleicht hat hiefür auch noch jemand einen tipp welche systeme gut arbeiten?

Vielen Dank für die Hilfe :)
 
Kommentar

photos4you

Unterstützendes Mitglied
Hallo Jens,

hast Du schon (positive) Erfahrungen mit gemacht ?

LG
 
Kommentar

Kobo

Unterstützendes Mitglied
Hallo Jens,

hast Du schon (positive) Erfahrungen mit gemacht ?

LG
Hallo,

Also positiv ist natürlich das es kostenlos ist :) Du kannst die Preise selber bestimmen. Du kannst bis zu 10 GB hochladen (auf wunsch mehr). Und zb. für jede Veranstaltung eine eigene Fotogallerie anlegen. Das beste ist aber für mich das Ich mich um nix mehr kümmern muß ausser die Foto´s hochzuladen. Von der Bestellung bis hin zur Lieferung läuft alles automatisch. Du bekommst bei einer Betsellung deine Provison am Monatsende. Wie hoch diese ist kannst Du bei der erstellung deiner Preisliste genau sehen.

Bei Fragen einfach eine PM an mich.

Gruß,
Jens
 
Kommentar

Master_JoM

Unterstützendes Mitglied
Also empfehlen kann ich da , das bietet alle Funktionen die du angesprochen hattest.

Auch nett finde ich hatte ich allerdings nur mal so zum Testen drauf und nicht wirklich ausführlich getestet
 
Kommentar
H

Harald

Guest
Hallo,
das bekannteste CMS Content Management System
ist wohl: Joomla.
Hier kannst du, da modular aufgebaut, eine Fotogallerie und viele ander Applikationen einbinden.
Vorausetzung ist ein Webhosting, das MySQL-Datenbanken unterstützt. es gibt tausend von Templates, die du nach belieben verändern, an deine Bedürfnisse anpassen kannst. Ich möchte das System auch demnächst für einen Internetauftritt nutzen.
Der große Vorteil ist natürlich die Administration über Browser, alles wird auf dem Webserver installiert.

Harald
 
Kommentar

PaddyG

Unterstützendes Mitglied
:up:
Schau mal hier
Wow, davon hab ich ja noch nie gehöhrt....klingt äußerst interessant....
 
Kommentar

Chlorgas

Unterstützendes Mitglied
Joomla ist aber imho sehr schwer zu bedienen.
Was wär' mit Wordpress und einem Photoblog-Skin?
 
Kommentar
H

Harald

Guest
Joomla ist aber imho sehr schwer zu bedienen.
Was wär' mit Wordpress und einem Photoblog-Skin?
Habe mich einige Zeit mit dem System beschäftigt, die Meinung derjenigen die das System benutzen ist eine Andere! Alles soll ziemlich einfach zu gestalten sein, Forum, Gästebuch,Fotogalerie, aber wer weiß, man muss immer erst einmal selber seine Erfahrungen machen.
Mit Wordpress hab ich einen Blog realisiert, das ist inder Tat sehr einfach!

Harald
 
Kommentar

photos4you

Unterstützendes Mitglied
Hallo,

Also positiv ist natürlich das es kostenlos ist :) Du kannst die Preise selber bestimmen. Du kannst bis zu 10 GB hochladen (auf wunsch mehr). Und zb. für jede Veranstaltung eine eigene Fotogallerie anlegen. Das beste ist aber für mich das Ich mich um nix mehr kümmern muß ausser die Foto´s hochzuladen. Von der Bestellung bis hin zur Lieferung läuft alles automatisch. Du bekommst bei einer Betsellung deine Provison am Monatsende. Wie hoch diese ist kannst Du bei der erstellung deiner Preisliste genau sehen.

Bei Fragen einfach eine PM an mich.

Gruß,
Jens
Hallo Jens,

danke für die Infos. Werde mich dann mit mal genauer befassen und ein Shop einrichten.

LG
 
Kommentar

photos4you

Unterstützendes Mitglied
Wie ich gerade sehe, bringt fotoportopro jetzt auch Urheberechtsaufkleber auf den Fotoabzügen an. Gute Idee!
 
Kommentar

PadrePedro

Sehr aktives Mitglied
Habe gerade mal ein paar Referenzen von fotoportopro angeklickt. Ich finde das alles gähnend langsam. Hier wurde gesagt, ich bekomme am Monatsende eine Provision. Läuft da was quer? Ich will meine Bilder verkaufen, fpp könnte eine Provision bekommen. Oder habe ich was falsch verstanden?
Gruß Peter
 
Kommentar
A

aufwunschgelöscht

Guest
Ist doch unter und dort letzter Absatz beschrieben wie das abläuft.
 
Kommentar

Urvieh

Unterstützendes Mitglied
Just my 2Sempfs: Ich habe mal mit Joomla/Mambo gearbeitet. Sobald du eine doch etwas verschachteltere Menüführung benötigst, kommt es sehr darauf an, wieviel RAM du auf dem Host hast. Bei meinem war -- wie bei vielen anderen auch -- bei 8 MB Schluß. Alle Menüs darunter wurden mit einer Fehlermeldung quittiert. Dabei war die Struktur nicht besonders kompliziert, nur daß eben die Scripte den RAM geschluckt haben wie Sau. Seitdem arbeite ich lieber offline mit Web-2-Date 4. Ein bißchen wie ein CMS, ein bißchen wie eine Textverarbeitung, ein bißchen anstrengend natürlich auch, wenn es an das Hochladen geht, aber darum kümmert sich das Programm allein, Backupfunktion der fertigen Dateien inklusive.
 
Kommentar

Urvieh

Unterstützendes Mitglied
Ungern :).

Das Aussehen kann man per Vorlage und zig Farbkombinationen anpassen. Nur komplett neue Vorlagen sind nix für mich, obwohl das auch gehen soll.
 
Kommentar

photos4you

Unterstützendes Mitglied
Dank für den Link, sieht ja ganz schick aus. Kann man da jetzt auch ein Bestellsystem anbinden, ähnlich wie z.b. bei ?

LG
 
Kommentar

Horschtl

Aktives NF Mitglied
Hallo,

Jalbum, wie hier schon genannt, bietet auch eine Shopfunktion, ist superleicht zu bedienen, hat eine Vielzahl an Styles (Siehe meine HP
Link in der Signatur). Wenns viel Webspace braucht, gibts 15GB für
2.- Euro /Monat inc. Trafficflat bei Revido.de

.
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software