Welcher D300/MB-D10-Besitzer will D700 testen??

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

kazol

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Hallo zusammen!

Ich suche einen D300- oder/und MB-D10 Besitzer in meiner Nähe (Kreis Rottweil), der Lust hat, Sonntag, 7. September, eine D700 anzuschauen und ein bisschen zu testen. Meine D700.

Zum Hintergrund: http://www.nikon-fotografie.de/vbulletin/showthread.php?t=72134

Ich dachte mir, wahrscheinlich bin ich im D300-Forum besser aufgehoben. D700-besitzer dürfte es ja noch nicht ganz so viele geben.

Ich habe eventuell einen kaputten MB-D10 oder meine Kamera ist in Bezug auf den Handgriff nicht einwandfrei. Mehr steht im Beitrag oben.

Gruß
kaz
 

kazol

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Hier noch eine Bildchen von der Akku-Diagnose der D700, die zeigt, dass die Mignons angeblich keinen Saft haben, was nachweislich nicht der Wirklichkeit entspricht.
 

Anhänge

  • d700_akku.jpg
    d700_akku.jpg
    131,6 KB · Aufrufe: 477
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

kazol

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Jetzt bin ich online, Du aber nicht mehr, was?

Gruß
kaz

edit: Habe Dir mal Kontaktdaten per PN geschickt
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar
Oben Unten