Welche ? Nikon D70 oder Canon D300


A

Anonymous

Unterstützendes Mitglied
Hallo benötige Eure Hilfe .
Ich habe viel über die Cams gelesen , der eine schreibt so und der andere so !
Was ist wircklich wichtig , worauf muss ich achten ?

Danke vorab , Gruss Delta
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


Martin F.

Martin F.

NF Team
Moin Delta,

beide sind passable Kameras. Die Frage ist: hast Du bereits Nikon- oder Canon-Optiken? Oder bist Du am "Anfang"?
Die D70 ist sicher robuster und mit mehr Funktionen ausgestattet. Dafür bietet Canon das insg. modernere und inzw. kontinuierlichere System.
Für die Bilder ist im Endeffekt eh der Kopf hinter der Kamera zuständig - selten sieht man einem Foto an, aus welcher Kiste es stammt.

Gruss - Martin
 
A

Anonymous

Unterstützendes Mitglied
:D Hi , das ging ja fix !

also ich steige von einer Olympus 3030 um auf eine Spiegelreflex Cam
Ich habe noch nix , ausser gute Ideen :wink:

Habe auch schon beide in der Hand gehabt , Canon ist zu Billig verbaut
was das Gehäuse an geht .

schau mal da rein ........... http://galleriet.akamera.no/album154
und schreibe mir bitte deine Meinung !

Druss Delta
 
Martin F.

Martin F.

NF Team
:D Hi , das ging ja fix !
Ist bei Nikon normal ;-)


:D also ich steige von einer Olympus 3030 um auf eine Spiegelreflex Cam
Ich habe noch nix , ausser gute Ideen :wink:

Habe auch schon beide in der Hand gehabt , Canon ist zu Billig verbaut
was das Gehäuse an geht .
Tja, hast Du also selbst schon gemerkt ;-)

:Dschau mal da rein ........... http://galleriet.akamera.no/album154
und schreibe mir bitte deine Meinung !
Wie ich schon schrieb: sicher gibt es leichte Unterschiede, aber welche Aufnahme mit welchem Gerät gemacht wurde, könnte man ohne Bescheibung kaum herausfinden, die schenken sich praktisch nix. Da ist auch die Art der Aufnahme (RAW/JPEG) und nachträgliche Bearbeitung noch ein wesentlicher Faktor, den man nicht unterschätzen sollte.

Was kannst/willst Du denn insg. ausgeben, also mit Optik usw.?

Gruss - Martin
 
Dirk-H

Dirk-H

Unterstützendes Mitglied
Hallo delta,

Die Canon 300D ist schlechter verarbeitet als di Nikon D70 und schränkt dich in vielen Punkten auch ein. In dem Preisbereich führt die D70 klar. Noch deutlicher wird es bei dem Set-Objektiv: Das Nikon 18-70 ist eine bis zwei Klasse besser als das Canon 18-55. Dafür ist es etwas teuerer, aber das sollte es dir wert sein. Erste Regel bei einer (D)SLR: nie an den Objektiven sparen!

Der "Vergleichstest" den du da nennst ist Blödsinn. Das sind alles Motive, die jede DSLR ohne Probleme hinbekommen sollte und das tun sie auch. Die minimalen Farbunterschiede kann man Problemlos am Rechner nachträglich ändern. Unterschiede wirst du eher bei extremen Lichtsituation, Blitztechnik und Sportfotos (AF-Geschwindigkeit) sehen. Gerade die neue iTTL Blitztechnik der D70 ist ein echtes Highlight, bei dem Canon nicht mithalten kann, finde ich. Übrigens wurde die Nikon D70 hier mit einer Canon 10D verglichen, welche eine Ecke teuerer ist.

@MartinF
Also ich finde es bei Canon nicht geschickt, DSLR mit Vollformat, Faktor 1,3 und Faktor 1,6 anzubieten und den Kunden in Sachen Optiken für die Faktor-Modelle quasi im Regen stehen zu lassen. Da ist Nikon mit durchgängig Faktor 1,5 und passender DX-Serie deutlich kontinuierlicher.
 
A

Anonymous

Unterstützendes Mitglied
Also 1400,- Euronen , dann brauche ich ja noch die Speichermedien .

Ich werde mich aus den Bauch raus für die Nikon entscheiden ,

ist leider zur Zeit nicht lieferbar .

Danke Euch , Gruss Delta

werde mich melden wenn die ersten Fotos gemacht worden sind . :shock:
 
Martin F.

Martin F.

NF Team
Also 1400,- Euronen , dann brauche ich ja noch die Speichermedien .

Ich werde mich aus den Bauch raus für die Nikon entscheiden ,

ist leider zur Zeit nicht lieferbar .

Danke Euch , Gruss Delta

werde mich melden wenn die ersten Fotos gemacht worden sind . :shock:
Bauchentscheidungen sind ja manchmal gar nicht schlecht ;-)
1400,- sollten ja schon mal für das Set mit 18-70-Optik & 256MB CF reichen. Da kann man schon mal loslegen und erste Ideen umsetzen - wir warten geduldig ;-)

Gruss - Martin
 
Oben