Welche Konverter für das Nikkor 80-200/2,8 Drehzoom ?


K

KlausWa

Unterstützendes Mitglied
Liebes Forum,

welche Konverter, die auch AF übertragen, eignen sich für das oben genannte Objektiv ?
Bin am übelegen mir selbiges anzuschaffen, aber nur wenn es mit mindestens einem 1,5 fach Konverter noch gute Optische Leistung
und in Verbindung mit F100 akzeptablen AF Leistung bringt.

Vielen Dank für eure Hilfe,

Ciao

Klaus
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


Marv

Marv

Unterstützendes Mitglied
Hallo Klaus,

konvertertechnisch kann ich nur den 300er von Kenko empfehlen (die weiße Serie). Damit hat sogar an einem 80-400 VR der AF noch funktioniert. Über die optischen Leistungen kann ich nichts negatives sagen (ich hatte einen 2x), weder CA noch Unschärfe waren ein Problem, der AF wird aber schon ein wenig langsamer (auch an der F5) - wenn Dich das wirklich extrem stört, kommst Du nicht um ein AFS (80-200 oder 70-200 VR) nicht herum.

Gruß Marv
 
Christian B.

Christian B.

NF-F Premium Mitglied
Moin Klaus,

was Marv sagt, kann ich in jeder Hinsicht bestätigen. Ich habe den 1,4x Kenko Pro 300. Alle Funktionen werden - sogar an einem 80-400 VR - einwandfrei übertragen. Der Autofokus läßt aber in der Geschwindigkeit etwas nach.

Gruß
Murmel
 
Ralf B.

Ralf B.

Sehr aktives Mitglied
Hallo Klaus,

konvertertechnisch kann ich nur den 300er von Kenko empfehlen (die weiße Serie).
die aktuellste(?) Serie, d.h. die, die sowohl AFS als auch das VR Signal übeträgt ist nicht mehr weiß, sondern hell grau (Stand Anfang 2004). Möglicherweise gibt es aber auch davon schon wieder einen Nachfolger, der speziell für die digitale Eignung angepasst ist (stand vor einigen Tagen hier im Forum). Farbe ist jetzt wohl wieder schwarz.

Guckst Du den Thread: Kenko Pro 300 - neue Version? (Keine Ahnung, wie man hier im neuen Forum direkt auf vorhandene Threads linkt!)

Ich nutze selbst die Kombi F100 + AF 2.8/80-200 (2-Ring) + Kenko 300 pro 2x und bin mit den Ergebnissen äußerst zufrieden.

Gruß
Ralf
 
K

KlausWa

Unterstützendes Mitglied
Vielen Dank für die schnellen Antworten !

Das mach doch Mut sich so ein Ding ins Haus zu holen. :D


Ciao

Klaus
 
Oben