Welche Funktion auf den Funktionstasten sind sinnvol

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

geribua

NF Mitglied
Registriert
Versuche schon seit Tagen die Funktionstasten sinnvoll zu belegen.
Auf die F7-AE-L/AF/L lege ich BKT die Belichtungsreihenfolge. macht Sinn ?
Auf F6 -Abblendtaste LiveView , glaube ist auch OK ?
Auf F5-Funktionstaste weis ich eigentlich nicht wirklich was noch Sinn macht.
Habe schon Versucht einen Art Reset auf meine Vorgabe Werte zu stellen.
Gelingt aber net wirklich. Wollte eigenlich den ISO Wert wieder auf 200 stellen, fals ich in verstellt habe.
Dazu wählte ich die Aufnahmekonfiguration.Doch wenn man den Wert Iso manuell verstellt hat , ist es nicht möglich über die Aufnahmekon. retour zustellen. Es bleibt auf den verstellten Wert.
Auch gelingt mir nicht mit F5 auf Benutzer Menü zu kommen.
 
Anzeigen

Thomas Ferber

Sehr aktives Mitglied
Registriert
.... da siehst Du, wie verschieden die Möglichkeiten sind .... jeder wünscht sich da was anderes hin .... und da geht ja auch Einiges.

Ich kann Dir nur sagen, wie ich das mache bei der D300 - aber das ist so wie auch bei der D700:

Auf die F7-AE-L/AF/L lege ich Belichtungsmesser-Meßwertspeicher - und zwar so, daß der Wert nicht nur bis zum nächsten Auslösen gespeichert bleibt, sondern bis zum nächsten Drücken der Taste
Auf F6 -Abblendtaste - Abblendtaste ist einfach so drin bei mir -seit der F3 - mancmal auch Blitz unterdrücken
Auf F5-Funktionstaste lege ich in Abhängiogkeit, welches Programm gerade aktiv ist folgendes:
Stativ: BKT - für HDR's
Standart: Meßblitz messen - sinnvoll, wenn Objekt bei Blitz-Bildern nicht in der Mitte oder: Blitz unterdrücken - sinnvoll, wenn man in schneller Folge ein Bild mit und ohne Blitz haben will - ohne die Kamera vom Auge zu nehmen

In dem selbst zusammenstellbaren Menü habe ich mir dann noch das Belegen der F6 und F5 abgelegt, um bei Bedarf die Belegung je nach Anforderung schnell zu ändern.

My way ....

Grüße,

Thomas
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

jörn

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Ich habe auf der unteren die Spotmessung und auf der oberen den künstlichen Horizont. Ist für MICH die beste Lösung. Aber das hängt von deinen Gewohnheiten ab....
 
Kommentar

hottaflex

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Habe mir die Abblendtaste als Spot Messer angelegt und die FN Taste mit AE-L.

Ich finde die Spot Mess Taste oben griffiger.
Wenn ich diese Taste presse ist es wie wenn ich den Auslöserknopf leicht antippe, also bei nur eingeschalteter Kamera aber noch keine Zahlen im Sucher und Display.

Der gedrückte Spotmesser aktiviert sofort Display und Sucherziffern.
Dann presse ich den unteren Knopf der mir die Spotmessung locked
ein weiterer Druck ent locked es wieder.

Vorteil für mich gelocked habe ich danch wieder beide Hände frei und die Spot messung ist fixiert und der Ausschnitt wird gesucht und geknipst.
 
Kommentar
Oben Unten