Frage Weitwinkel DX-Objektiv mit Filtergewinde (F oder Z Bajonet) f<10mm ?


WörtherseeKnipser

Sehr aktives Mitglied
Hallo Leute
Sehe mich grad um ob es ein Weitwinkel unter 10mm für DX gibt auf welches man noch einen Filter schrauben kann
Unter 10mm hab ich noch keines gefunden...
Hat jemand einen Tip?
Danke!
 

Anthracite

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Also für die Nikon Z50?

für Sony E und Adapter Sony E auf Nikon Z. Das Objektiv hat ein 49mm Filtergewinde. Eine Version direkt für Nikon Z gibt es scheinbar noch nicht. Es tut ein dummer Adapter, da das Laowa ohnehin rein manuell ist. Einige Adapter haben wohl mechanische Probleme mit der Nikon Z, aber einem dummen Adapter könnte man notfalls mit einer Feile zu Leibe rücken (ich habe es nicht ausprobiert, da mangels Z50 kein Bedarf).
 
1 Kommentar
WörtherseeKnipser
WörtherseeKnipser kommentierte
Das klingt schon mal intressant - sehe auch für Canon und Futschi
49mm wär auch super, die sind dann etwas günstiger
 

pulsedriver

Sehr aktives Mitglied
Hallo Leute
Sehe mich grad um ob es ein Weitwinkel unter 10mm für DX gibt auf welches man noch einen Filter schrauben kann
Unter 10mm hab ich noch keines gefunden...
Hat jemand einen Tip?
Danke!
EIne Lösung für Z ist mir bekannt. Laowa 9mm f/2.8 Zero D. Hat ein 49mm Filtergewinde.
Der kleine Haken: Kein AF, noch nicht für Nikon Z zu haben, d.h. Umweg über einen zusätzlichen Adapter auf Sony E. Der kostet nur wenige Dutzend Euro, denn er muss ja keinerlei Kontakte durchschleifen, da das Objektiv voll manuell ist.
 
1 Kommentar
WörtherseeKnipser
WörtherseeKnipser kommentierte
Das hat @Anthracite schon erwähnt ;-)
Vielleicht kommt esmal für die Z raus, ds wär dann obercool :) Den Adapter hab ich noch nicht wirklich rausbekommen, da gibt es so viele. Hast Du dazu einen "Link" ?
Ich bastle aber auch grad an der Idee einen FIlter in den FTZ zu bauen, leider das Teil innen rechteckig
 
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software !-- Matomo -->