Was wäre wenn...


pattn

NF-F Mitglied - "proofed"
ich meine D40 gegen eine D200 tauschen würde, welche Vorteile würde ich dadurch erhalten und könnte ich die Built-in Motor Objektive die ich besitze weiternutzen. Besser gesagt weiß ich das das funktioniert, aber wie ? wird dann der stangenfokus genutzt oder der eingebaute ??

Noch steht der Kauf nicht fest aber ich vermute das er im nächsten jahr wahr werden könnte. Oder vielleicht doch gleich eine d300 ?? es ist verdammt viel geld für einen Abiturienten so viel Geld zusammen zu sparen :(
 

Stephanie78

Unterstützendes Mitglied
Die D200 hat den Vorteil, dass du viieel mehr Objektive ohne Ein-
schränkungen verwenden könntest (natürlich auch die mit einge-
bautem AF-Motor ;)).

Eine D300 ist natürlich noch 'nen ganzen Schlag besser, vor allem,
was die Nutzung hoher ISO-Werte anbelangt (kaum Rauschen im
Gegensatz zur D200).

Ich weiß jetzt leider nicht, wieviel die D300 derzeit ungefähr kostet ...
 
Kommentar
B

bob-emsland

Guest
Hallo ...

zu den built-in Objektiven ... werden problemlos an einer D200 erkannt und funktionieren prima ... ist bei SIGMA ja ähnlich den HSM-Objektiven ...

Gruß Bruno ...
 
Kommentar
B

bob-emsland

Guest
Die D200 hat den Vorteil, dass du viieel mehr Objektive ohne Ein-
schränkungen verwenden könntest (natürlich auch die mit einge-
bautem AF-Motor ;)).
... stimmt ...

Eine D300 ist natürlich noch 'nen ganzen Schlag besser, vor allem,
was die Nutzung hoher ISO-Werte anbelangt (kaum Rauschen im
Gegensatz zur D200).
... stimmt bedingt ... eine D300 kennt kein ISO 100 ... eine D200 schon ... ab ISO 800 ist eine D300 aber sicherlich die bessere Wahl ...

Ich weiß jetzt leider nicht, wieviel die D300 derzeit ungefähr kostet ...
... da schaust Du einfach ...

Gruß Bruno ...
 
Kommentar

DonMullero

Unterstützendes Mitglied
ich meine D40 gegen eine D200 tauschen würde, welche Vorteile würde ich dadurch erhalten
Hi, weitere Vorteile: mehr Auflösung, besseres Gehäuse, Dichtungen gegen Staub und Feuchtigkeit, bessere Bedienung, mehr Bilder pro Sekunde, besserer AF, mehr AF Felder, 1/8000 statt 1/4000 möglich, Belichtungsreihe, einblendbare Giterlinien, Abblendtaste....
Gruß....
 
Kommentar

pattn

NF-F Mitglied - "proofed"
Naja aber wenn ich mal die Börse durchgucke dann sind viele d200 bodies schon ab 600 euro zu erhalten, was ich preislich top finde.

und da sind 1200 euro nunmal das doppelte :(

Welcher Motor wird denn nun genutzt? Kamera oder Objektiv?
 
Kommentar

G_Albrecht

Sehr aktives Mitglied
Welcher Motor genutzt wird, kommt auf das verwendete Objektiv an. Objektive mit USM-Motor benutzen ihren eigenen. Stangenobjektive benutzen den Kameramotor über eine mechanisch Kopplung. Grundsätzlich kannst Du ALLE Objektive an der D200 nutzen. Ich habe selber eine D200. Wenn ich in Deiner Situation wäre, würde ich (je nach Budget) die D300 vorziehen. Ich persönlich werde über kurz oder Lang auf Vollformat umsteigen. :cool:
 
Kommentar

pattn

NF-F Mitglied - "proofed"
gut dann heißt es sparen und arbeiten. dann kommt ne D300. lohnen sich denn 11 messfelder eigentlich schon ?
 
Kommentar

pattn

NF-F Mitglied - "proofed"
51 umso mehr oder? :) naja das wird dauern, bis dahin muss ich mich mit der d40 zufrieden geben, irgendwer ne idee wo ich das geld herbekomme oder meinen körper verkaufen zu müssen ? :p
 
Kommentar

tengris

Sehr aktives Mitglied
Welcher Motor wird denn nun genutzt? Kamera oder Objektiv?
Objektive mit eingebauten Motor haben gar keine Zahnstangenkupplung. Da kann nur der Motor im Objektiv genutzt werden. Soll heissen, dass bei einigen frühen AF-Modellen der 80er Jahre mit solchen Objektiven der AF nicht funktioniert.
 
Kommentar

Goldbird

Unterstützendes Mitglied
Hi, weitere Vorteile: mehr Auflösung, besseres Gehäuse, Dichtungen gegen Staub und Feuchtigkeit, bessere Bedienung, mehr Bilder pro Sekunde, besserer AF, mehr AF Felder, 1/8000 statt 1/4000 möglich, Belichtungsreihe, einblendbare Giterlinien, Abblendtaste....
Gruß....
Meine D200 hat sehr wohl 11 Mesfelder; 1/8000; einblendbare Giterlinien und eine Abblendtaste :)

vieleicht ist das bei älteren Modellen anders :nixweiss:

Mein Fazit währe erst die D200 dann in ein paar Jahren gleich die D700 da lohnt sich der größere Sprung.
 
Kommentar

Hobbe

Unterstützendes Mitglied
Meine D200 hat sehr wohl 11 Mesfelder; 1/8000; einblendbare Giterlinien und eine Abblendtaste :)

vieleicht ist das bei älteren Modellen anders :nixweiss:

Mein Fazit währe erst die D200 dann in ein paar Jahren gleich die D700 da lohnt sich der größere Sprung.
Es ging um die D200.
 
Kommentar

earlblack

Unterstützendes Mitglied
Hallo pddn, oder wie auch immer Dein Name ist...

ich habe hier aktuelle Vergleichsbilder mit D200 und D300 mit 1.4 50mm AF-D

Bilder von RAW in JPEG, verkleinert und nachgeschärft

Bei Fragen einfach fragen..



Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar

PMissus

Unterstützendes Mitglied
Hallo earlblack (ich kenne nur Earl Grey ;-),

welches ist denn mit D200 und welches D300 aufgenommen? Blende? Oder sehe ich es nicht?:confused:
 
Kommentar

earlblack

Unterstützendes Mitglied
Hallo PMissus,

earlblack ist der "schwarze Graf", so wurde mein Kater von der Züchterin getauft.Weil ich damit meist den passenden"Nick" habe, weil darauf offensichtlich nicht so Viele kommen, habe ich mir seinen Namen entliehen.

Genau das,was Du nicht erkennst, wollte ich zeigen.....

Welches Bild gefällt Dir am Besten?? 2x d200(Iso 200+800) und 2x D300(Iso 200+3200)
Beide mit identischem 50mm AF-D,1.4 am selben Tag und Ort.Kameraeinstellung soweit möglich gleich.Alles auf Standard und in RAW gespeichert.Dann fürs Forum in JPEG, verkleinert und geschärft.KEINE Bildbearbeitung!!
 
Kommentar

PMissus

Unterstützendes Mitglied
Hallo, schwarzer Graf,

ahaaa! Ein Blindtest. So so. :rolleyes:
Tja, nach längerem scrollen gefällt mit das 1. (oberste) am besten. Schärfe, Farbe, alls bestens, obwohl es mehr rauscht .... Die beiden unteren scheinen einen leichten Farbstich zu haben.
 
Kommentar

pattn

NF-F Mitglied - "proofed"
Was ist jetzt schenkt mir einer ne D200? immerhin hab ich heute Geburtstag :) nein mal im Ernst. Ich stehe in der Zwickmühle... Kaufe ich, noch einen sb-24 und nen satz Skyports oder eben eine D200. Ich weiß die d200 is teurer :/
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software