Was ist ein Schnappschuss

Jetzt Mitglied werden

Kay

NF-F Platin Mitglied
Ich bekomme noch den Schnappschuss - Koller. Ich war heute das letzte mal in den beiden Threads über Schnappschüsse. Diese Haarspaltereien gehen mir so was gegen den Strich. Schreibt einer einen passenden Text zum Thema, wird gleich wieder dagegen gehalten.
...
Sorry, ich will hier doch niemanden nerven und so sind doch auch Unterhaltungen im realen Leben.

Für mich war es interessant und Anregungen, wie von Albert, hab ich nicht alle Tage.
 

Awi

NF-F Premium Mitglied
Ich bekomme noch den Schnappschuss - Koller. Ich war heute das letzte mal in den beiden Threads über Schnappschüsse. Diese Haarspaltereien gehen mir so was gegen den Strich. Schreibt einer einen passenden Text zum Thema, wird gleich wieder dagegen gehalten.
Ich werde den Schnappschuss noch einmal so einfach wie es nur geht formulieren.

1. Nicht vorhersehbares Ereignis, ( kann in einer sek. vorüber sein )
2. Kamera ( Autofokus ) und Schuss. ( ohne zu überlegen)
Mit etwas Glück, ist das Bild sehenswert. Siehe Pferd und Reiter ist ein Paradebeispiel
Dem würde ich doch widersprechen. Gerade die Vorhersehbarkeit macht es Möglich für einen Schnappschuss bereit zu sein.

Ein krasses Beispiel wird z.B. in der Nikon News 1-1981 genannt. Ein Fotograf sieht an einem Hauseingang ein Schild mit der Warnung vor dem Hunde. Kurze Zeit später fällt ihm ein Briefträger in der Nähe auf. Der Fotograf beschließt darauf sich an dem Haus mit dem Warnschild zu platzieren und auf den Briefträger zu warten um zu sehen was passiert. Es entsteht ein gelungener Schnappschuss mit einer Bulldogge nebst Briefträger und Schild.

Das Pferd und Reiterbild scheint mir auch ein Produkt planvollen Handelns zu sein. Das ist doch kein Schuss ohne Überlegung. Der Fotograf hat sich an dieser Stelle platziert und hier auf ein schönes und spektakuläres Bild spekuliert. Natürlich konnte er nicht wissen welche Szene er einfangen würde. Er konnte aber mit dem Scheuen des Pferdes rechnen. Das passiert ja schon manchmal bei solchen Wettbewerben.

Das meine ich nun nicht Haarspalterisch. Es gibt auch halt andere Definitionen und sogar ganze Theorien darüber was einen Schnappschuss ausmacht.
Gruß
Jörg
 

häuschen

NF-F "proofed"
Ein Schnappschuss ist also ...

... eine spontan entstandene Fotografie eines vermeintlich nicht wiederkehrenden Ereignisses. Der Begriff sagt nichts über dessen Güte und technische Qualität aus.

Das Thema scheint abgehandelt, anscheinend auch drüben im Bildkritikfaden.
 

luckyshot

Sehr aktives Mitglied
BITTE NICHT SCHIESSEN!!! :platsch: :a026::nein::wut:
Man kann es wirklich übertreiben...
Im Fußball wird geschossen, beim Biathlon wird geschossen, man kann etwas “schießen lassen“, es gibt das “Hornberger Schießen“, eine Rakete wird ins All geschossen, ich kann jemandem, der mir blöd kommt “eine schießen“, das Wasser schießt über die Felskante in den Wasserfall, manchmal schießt mir ein Gedanke in den Kopf oder meine Tochter schießt vom Bett hoch, weil endlich ihr Freund an der Tür klingelt...
Ich kann aber auch diese Nickeligkeit mit diesem Begriff “zum Schießen“ finden.
Und nichts von alledem hat mit Krieg oder Gewalt gegen Menschen zu tun. Auch nicht das Foto, das jemand “geschossen hat“...
 

Gianni33

NF-F Premium Mitglied
Kinder in der ersten Klasse Grundschule bezeichnet man auch als Abc-Schützen.
Sollen das jetzt Kriegsverbrecher sein, weil sie auf Buchstaben "schießen"? ;)

Gruß
Hans
 
Zuletzt bearbeitet:

markusm1000

Sehr aktives Mitglied
2. Kamera ( Autofokus ) und Schuss. ( ohne zu überlegen)
Mit etwas Glück, ist das Bild sehenswert.
Mit der entsprechenden Erfahrung und Können ist das Bild sehenswert. Mit Glück hat das nicht viel zu tun (und auch nicht mit unüberlegtem Handeln).

Hier wird immer so getan, als würde die Kamera runterfallen und versehentlich auf dem Auslöser landen, wobei zufällig ein gutes Bild entsteht. Dabei gilt auch bei einem Schnappschuss: der Fotograf macht das Bild.
 

shovelhead

Sehr aktives Mitglied
Ihr macht es euch zu einfach, wenn ihr das "nicht wiederkehrende Ereignis" mit in die Definition aufnehmt. Das Thema "schönste Portraits" ist voller Schnappschüsse von Kindern oder Erwachsenen die gerade lachen.
Es ist unwahrscheinlich, dass dies ihr letztes lachen war und so nicht wiederkehren wird. Keines dieser Photos ist ein Portrait - es sind Schnappschüsse
 

häuschen

NF-F "proofed"
Ihr macht es euch zu einfach, wenn ihr das "nicht wiederkehrende Ereignis" mit in die Definition aufnehmt. Das Thema "schönste Portraits" ist voller Schnappschüsse von Kindern oder Erwachsenen die gerade lachen.
Es ist unwahrscheinlich, dass dies ihr letztes lachen war und so nicht wiederkehren wird. Keines dieser Photos ist ein Portrait - es sind Schnappschüsse
Ich schrub „vermeintlich“, denke aber, dass man den ganzen Teil zum Thema Ereignis weglassen könnte.

Fotografischer Schnappschuss = spontan entstandene Fotografie

Im Grunde war ich erstaunt, dass überhaupt eine Diskussion darüber entstand, was ein Schnappschuss denn genau ist.
 

Awi

NF-F Premium Mitglied
Der Schnappschuss hat vielleicht mehr mit dem gezeigten Bildinhalt zu tun als mit der Entstehung des Bildes. Das Beispiel mit dem Briefträger zeigt, dass die Enstehung wiederholbar ist. Der Fotograf kann sich Wochen später auf die Lauer für einen Schnappschuss legen. Das dann enstandene Bild mag den Eindruck erwecken spontan entstanden zu sein, muss es aber nicht.

Als Bildinhalte des Schnappschusses können Einzigartigkeit, Originalität, durch das Gefühl des Unwiederbringlichen, Außergewöhnlichen und Unerwarteten etc. genannt werden. Letztlich ist es ja das Bild mit seinem Bildinhalt das wirkt. Das Situation macht nicht das Bild . Bildnerisch entsteht die Wirkweise des Schnappschusses durch die Komposition des Fotografen und schafft oft erst die zu sehende Situation.

Gruß
Jörg
 

cjbffm

Registrierte Benutzer_B
Nee.
Schnapps. :love:

Grüße, Christian

P.S.: Ich finde es interessant zu erfahren, daß die Definition eines so vermeintlich einfachen Begriffes
so individuell unterschiedlich sein kann.
 

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben