Was ist der Sucher?

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

raho1972

Aktives und bekanntes NF Mitglied
Registriert
Hallo! Habe jetzt schon viele Beiträge gelesen und mir ist aufgefallen, das man übereinen fehlenden Sucher bei der D40 spricht. Kann mich da wer Aufklähren?
Gruß Rainer
 
Anzeigen

hajotka

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Der Sucher ist das, wo man durchschaut, das einzige was meines Wissens an der D40 fehlt ist der Motor für Autofokus.
 
Kommentar

wecker11

Aktives und bekanntes NF Mitglied
Registriert
Hallo Rainer,
der D40 mag vieles fehlen, aber einen Sucher hat sie. Ich habe hier auch noch nie über einen fehlenden Sucher gelesen. Manche, (sehr erfahrene Forumsmitglieder - wie wird man das überhaupt?) beklagen sich eher darüber, dass man bei der D40 nicht das Display als Sucher missbrauchen kann.

Grüsse

Hans
 
Kommentar
S

SuperA

Guest
Hallo Rainer,
der D40 mag vieles fehlen, aber einen Sucher hat sie. Ich habe hier auch noch nie über einen fehlenden Sucher gelesen. Manche, (sehr erfahrene Forumsmitglieder - wie wird man das überhaupt?) beklagen sich eher darüber, dass man bei der D40 nicht das Display als Sucher missbrauchen kann.

Grüsse

Hans

Das beklagen doch eher die Amateure, oder? :confused:

Erfahren wird man durch Lesen und posten. Ab 100.000 gelesenen und 10.000 geposteten Beiträgen gilt man als erfahren. Alternativ gilt der als erfahren, der schon mehr als 500.000,- EUR mit Fotos verdient hat. :D
 
Kommentar

charlesse

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Registriert
Da Reiner erst drei Beiträge hat, ist er vermutlich Anfänger. Er hat ordentlich gefragt, also verdient er auch eine ordentliche Antwort. Warum schreibst du ihm so einen Scheiß?

KH
 
Kommentar

Dirk S.

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Hallo Rainer,

zum Sucher ist alles esagt.

Erfahrenes Mitglied wirst du ab 100 Beirägen.

Die anderen Kürzel wurden hier erklärt.
 
Kommentar

raho1972

Aktives und bekanntes NF Mitglied
Registriert
Guten Morgen!
Ja da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt. Warum kann man das Display nicht als Sucher benutzen? Was ist damit gemeint? Ist dieses Display nur für die Menueführung da? Kann ich also über das Display nicht sehen, was ich fotografieren will?

Gruß Rainer
 
Kommentar

Ralf B.

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Ist dieses Display nur für die Menueführung da? Kann ich also über das Display nicht sehen, was ich fotografieren will?

Genau das! Bei einer DSLR ist es bauartbedingt schwierig den Monitor als zusätzlichen elektronischen Sucher zu nutzen. Im Normalfall ist dafür der Spiegel im Weg. Bei den neueren DSLR Modellen praktisch aller Firmen setzt sich aber mittlerweile eine Live-View genannte Funktion durch, bei der durch je nach Hersteller unterschiedliche Maßnahmen der Monitor auch als Sucher genutzt werden kann. Meist ist das aber mit anderen Funktionseinschränkungen, z.B. beim Autofokus verbunden.

Bei Nikon geht Live-View derzeit erst mit der D300. D40/D40x/D60/D80/D200 können das nicht.

Gruß
Ralf

edit: Martin war schneller :)
 
Kommentar

foxmulder

Auszeit
Registriert
Kann ich also über das Display nicht sehen, was ich fotografieren will?
So ist es. Der Monitor dient bei der D40 zur Bildkontrolle nach der Aufnahme, für die Menüeinstellungen und zur Anzeige der aktuellen Kameraeinstellungen.
Die Möglichkeit in gewohnter Kompaktdigiknipsenmanier (lang ausgestreckte Arme, Motiv auf dem Monitor wg. Sonne nicht zu erkennen) zu photographieren, die gibt es bei Nikon momentan nur bei einigen größeren Modellen. Das nennt sich dann 'LiveView', und kann in bestimmten Situationen (Macros, ungewöhnliche Perspektiven) ganz hilfreich sein. Für den normalen photographischen Alltag ist dieses Feature hingegen irgendwo zwischen 'nutzlos' und 'überflüßig' einzustufen, sprich: Man braucht es nicht wirklich, mit einer Spiegelreflexkamera photographiert man durch den Sucher und nicht über den Monitor.

Gruß
Dirk
 
Kommentar

raho1972

Aktives und bekanntes NF Mitglied
Registriert
Danke, wieder was dazu gelernt. Als ich vor Jahren noch mit meiner F50 unterwegs war, mußte ich ja auch durch de Sucher schauen. Sollte also kein Problem darstellen. Man ist halt nur von den Kompakten schon so verwöhnt.

Gruß Rainer
 
Kommentar

tengris

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Man ist halt nur von den Kompakten schon so verwöhnt.

Wer jemals durch den Sucher einer RICHTIGEN Sucherkamera geblickt hat, wird sich weder durch den "Licht am Ende des Tunnels" Sucher einer billigen DSLR, noch durch das "bin ich blind oder sehe ich bloß nichts?" Display eines knipsenden Zigarettenetuis als "verwöhnt" betrachten.

P.S.:
Mein armer Schwager ist ja mittlerweile einigermaßen abgehärtet gegen meinen Spott, wenn ihm mangels Lesebrille schön langsam die Arme beim Fotografieren zu kurz werden. Der wartet doch schon sehr darauf, dass endlich ein "Bluetooth Eyeset" mit Einspiegelung in die Sonnenbrille auf den Markt kommt. Vielleicht sieht man dann ja doch was.
 
Kommentar

TopDogG

Aktives und bekanntes NF Mitglied
Registriert
Von oakley gabs zumidest ein Bluetooth-Sonnenbrillen-Headset!

Gruß
Christian
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten