Vorstellung und Frage


HKBergnarr

Sehr aktives Mitglied
Vielen Dank für deine Überlegungen!

Grundsätzlich stelle ich mir auch diese Frage. Bei Blumen und co ist der Winkelsucher sicherlich gut. Die laufen ja auch nicht weg ;-)
Ich möchte meine Aufnahmehöhe aber nicht auf "Hockniveau" begrenzen, deshalb diese Fragen.

Aber ich verstehe jetzt nicht, warum der Winkel nicht passen sollte? Ich liege auf dem Bauch, halte die Kamera 20-30cm in die Höhe und schaue in den Sucher. Dabei streikt die HWS. Meine Idee war, die Kamera 20-30cm über den Boden zu halten und von oben entweder auf ein Klappdisplay oder eben in einen Winkelsucher zu schauen. Oder liege ich völlig daneben ;-)

Anbei ein Bildbeispiel ;-)

BG
Harald
 

Anhänge

Kommentar

Emc2

Aktives NF Mitglied
... Meine Idee war, die Kamera 20-30cm über den Boden zu halten und von oben entweder auf ein Klappdisplay oder eben in einen Winkelsucher zu schauen. Oder liege ich völlig daneben ;-)

Anbei ein Bildbeispiel ;-)

BG
Harald
na ja, Du kannst es Dir ja aussuchen, was Dir lieber ist: ein Blick durch den Winkelsucher, oder ein Blick auf das aufgeklappte Display. In beiden Fällen kannst Du die Camera in deinem gewünschten Abstand zur Erdoberfläche positionieren. Was Du in Bezug auf Winkelsucher oder Display bequemer findest, was Du bevorzugst, ist Deine Entscheidung. Da hat so jeder seine Präferenzen.
BG Emc2
 
Kommentar

HKBergnarr

Sehr aktives Mitglied
Danke Emc2! Du hast völlig recht.

Ich werde mir einen Winkelsucher bestellen (preiswerteste Variante) und parallel dazu die "Klappdisplay_Fertigkeiten" diverser Nikons studieren (verlockendste Variante ;-))

Danke für die vielen hilfreichen Tipps und Hinweise !

BG
Harald
 

Anhänge

Kommentar

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben
LiveZilla Live Chat Software