Vorher - Nachher - Vorher


W

Werner Gilliam

Guest
Als ich zum ersten mal die Idylle sah, hatte ich keine Kamera dabei.
Nach einiger Zeit, beim zweiten Besuch, hatten sie mir den schönen Blick schon verbaut.
Na gut dachte ich, da gibt es doch diese EBV, mal sehen, ob ich das nicht wieder hinbekomme... so wie es VORHER war...!

Nachher

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Vorher

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 

woici

Unterstützendes Mitglied
ohne das vergleichsbild fällt es wirklich niemandem auf... man muss schon sehr sehr genau hinschauen
 
Kommentar

bk.968

Unterstützendes Mitglied
Beim 'Villa-Pinsel' ist zweimal der gleiche Ast zu sehen. Sonst ists gut (auch EBV) gelungen.
 
Kommentar

zoomit

Unterstützendes Mitglied
fällt nur einem geschulten auge auf ... wenn man genau drauf sieht, sieht man auch eine gewisse unschärfe, durch den copy stempel verursacht. Wär vielleicht auch interessant wenn die rechte Seite etwas abgedunkelter worden wär, somit ist es dann auch absolut kaum mehr sichtbar, nichtmal von irgendwelchen photoshop profis
 
Kommentar
D

D200User

Guest
Ich kann absolut nachvollziehen, dass Du die Bearbeitung auf Dich genommen hast.

Gut gelungen

Helmut
 
Kommentar

comabird

Auszeit
Joi, wie lange hast Du daran gesessen? Und wie hast Du das im Bereich der Details (Taue etc.) hinbekommen?
 
Kommentar
W

Werner Gilliam

Guest
Kommentar

comabird

Auszeit
Stark vergrößern, wenig Pixel im Stempel! Wenn ich allerdings vorher gewusst hätte, wieviel Arbeit das ist...???? Aber, wenn man einmal angefangen hat, kann man nicht mehr aufhören!
Dann mal ne vielleicht blöde Zwischenfrage. Gibt es eine Möglichkeit, Stempel von der Form zu verändern? Ich hab gestern Nacht selbst wie blöde retuschiert und permanent über die Kreisform geflucht.
 
Kommentar

Master_JoM

Unterstützendes Mitglied
Wirklich ein klasse Arbeit!!! Habe großen Respekt vor deiner Geduld!

Eine kleine Anmerkung vielleicht: Das kleine Fenster zwischen den Masten verrät schon noch etwas die Bearbeitung. Ich weiß nicht inwieweit das möglich ist, aber wenn die Mauer noch die Struktur der/von Felsen annehmen würde wäre es wirklich komplett

(Der doppelte Ast stört finde ich nur wenn man um ihn weiß)

Aber definitiv :up: :up: für das Bild und die EBV
 
Kommentar

Bine H.

Sehr aktives Mitglied
Saubere Arbeit die sich durchaus gelohnt hat :up:

Würde ich das Original nicht kennen, ich glaube mir wäre die EBV nicht aufgefallen und wäre nie auf die Idee gekommen das Du da "geschummelt" hast
 
Kommentar

Kay

NF-F Platin Mitglied
Dann mal ne vielleicht blöde Zwischenfrage. Gibt es eine Möglichkeit, Stempel von der Form zu verändern? Ich hab gestern Nacht selbst wie blöde retuschiert und permanent über die Kreisform geflucht.
Geht alles: Stärke, Umfang, Deckkraft, ...

Stempel anklicken, oben in der Zeile neben dem Stempelzeichen in dem Fach ganz rechts das Dreieck anklicken, zu Werkzeugspitzen gehen und Quadrat (oder was gewünscht ist) anklicken, ...
 
Kommentar

comabird

Auszeit
Dachte, Du seist DER Experte für EBV..!
Zuviel der Ehre, Werner. Vielleicht wenn es um Lichtstimmungen geht. Aber bei Retusche wünsche ich mir immer noch den Leuchttisch und das Herzmesser zurück...
 
Kommentar

Kay

NF-F Platin Mitglied
Saubere Arbeit - ich hätte es nicht gemerkt.

Und jetzt, wo ich es weiß, sehe ich es nur an der Wasserfläche rechts (Wasser ist seeehhhr schwierig zu stempeln - und nur nebenbei: manche Maler malen wunderbare Schiffe ... und scheitern an den Wellen!) und auch dort würde ich es bei "normaler" Betrachtung erst in einer Vergrößerung sehen. :up:
 
Kommentar
W

Werner Gilliam

Guest
..Wasser ist seeehhhr schwierig zu stempeln..
Wohl wahr! Das hab ich auch mindestens dreimal gemacht, und das war auch das größte Problem. Das Andere ist mehr Geduldsarbeit, aber das Wasser so hinzubekommen, das niemand etwas (zumindest auf den ersten Blick) sieht.... Puh!
 
Kommentar

wamafi

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Dann mal ne vielleicht blöde Zwischenfrage. Gibt es eine Möglichkeit, Stempel von der Form zu verändern? Ich hab gestern Nacht selbst wie blöde retuschiert und permanent über die Kreisform geflucht.

hallo,

man kann in photoshop eigene pinselsformen erstellen. eine neue datei aufmachen, eine eigene form zeichnen die auswahl mit schwarz füllen (wichtig: die auswahl muss aktiv sein beim folgenden schritt) und den befehl unter bearbeiten "pinselsvorgaben festlegen" auswählen einen namen vergeben und aufnehmen. unter dem dialog unter fenster "pinsel" kann man nun die neue pinselspitze noch weiter bearbeiten, weich, hart, größe und so weiter und sofort. maman kann sogar ganze bilder als pinselspitzen aufnehmen. einfach mal in der hilfe nachschlagen. hoffe ich konnte helfen.

gruss walter
 
Kommentar

patel.djl

Sehr aktives Mitglied
das hauptproblem an den wellen rechts ist, das sie optisch im rechten winkel zu denen auf der linken seite stehen. also ausschneiden, einsetzen, drehen, anpassen. dann könnte es klappen.

gruß jan
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software