Corona im Forum

Frage Volle SD Karte soll formatiert werden


Tonno

Unterstützendes Mitglied
Hallo,

zu einer Weltreise kaufte ich 2 neue SD Karten der Fa. Platinum mit je 4 GB.

Der Test zuhause zeigte, dass die Karte erkannt wurde und 2 Testbilder wurden auf dem Windows XP PC angezeigt.

Im Urlaub habe ich dann fleißig fotografiert. Die Bilder wurden auf der D60 angezeigt. Ich konnte blättern und auch ausgewählte Bilder löschen. Nach ca. 1400 Bildern sollte die Meldung erscheinen, dass die Karte voll ist. Es erschien jedoch offensichtlich beim "letzten Bild" folgende Meldung: "Diese Karte ist nicht formatiert. Bitte formatieren Sie sie."

Fand ich merkwürdig und legte die 2. SD Karte ein. Nach weiteren ca. 1400 Bildern die gleiche Fehlermeldung!

Eine 3. Karte von SanDisc funzte einwandfrei.

Am heimischen PC nun die gleiche Fehlermeldung.

Bitte helft mir, falls Ihr ähnliche Meldungen erfolgreich gehändelt habt.
 

Hanner B.

Administrator
Teammitglied
sind das eventuell keine sdhc-karten, sondern tatsächlich sd-karten? die wären mit 4gb außerhalb der spezifikation, abgesehen davon dass man bei solchen läden wie platinum natürlich nie weiß, was da wirklich für zeug drinsteckt.
 

asaerdna

Nikon-Clubmitglied
Hallo Tonno,

wenn du deine SanDisc-Karte selber neu gekauft hast, könnte ein Gutschein
für die Datenrettungs-Software RescuePRO dabei gewensen sein, verbunden
mit dem Recht, sie für ein Jahr zu benutzen. Damit kriegst du die Bilder alle
wieder, wenn du nach der Meldung nicht mit den Karten weiterfotografiert
hast (wovon ich mal aufgrund der Fehlermeldung ausgehe). Schau doch mal,
ob das bei deiner Karte der Fall ist.

Andernfalls kennst du vielleicht jemanden, der so eine Software hat, oder
die Bilder sind dir so wichtig, dass du sie dir zulegst. Ich verwende Image
Rescue 4 für solche Fälle. Das war bei einer Lexar-CF-Karte dabei und
funktioniert einwandfrei, und zwar auch, wenn die Karte formatiert wurde.

Und willkommen in diesen Forum, übrigens :).
 

Lilien

Unterstützendes Mitglied
zu einer Weltreise kaufte ich 2 neue SD Karten der Fa. Platinum mit je 4 GB.
Wie sagt man so schön, "Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen". :rolleyes:

Falls noch nicht geschehen, solltest Du unbedingt bei den betroffenen Speicherkarten den seitlichen Schreibschutz-Schieber umlegen.

Wenn Du es Dir selbst zutraust, kannst Du dann ein Bilder-/Datenrettungs-Programm auf die Karten loslassen.
Ich würde das kostenlose empfehlen, dessen Benutzung ist aber ggf. etwas schwieriger, da es von der Kommandozeile aus arbeitet.

MfG
Jürgen
 

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben
LiveZilla Live Chat Software