Verschluss-Tausch an einer Nikon D700

Beuteltier

Platin Mitglied - NF "proofed"
Hallo Leute,

da ich heute etwas Zeit hatte, habe ich eine Nikon D700 mit defektem Verschluss heute zerlegt, um den Verschluss aus zu tauschen.
Im Gegensatz zu den neueren Kameras (wie z.B. der D800) ist der Verschluss bei der D700 nicht einfach von der Vorderseite der hinteren Body-Hälfte aus los zu schrauben.
Man muss erst den Aufzugmotor samt Getriebe aus bauen und dann die Hauptplatine los schrauben und weg klappen, da eine Schraube der Verschluss-Befestigung von hinten her geschraubt wird. :eek:













Leider hat der auf den Bildern zu sehende Ersatz-Verschluss aus meiner Wühlkiste auch einen Defekt,
so habe ich den ganzen Krempel erst mal in drei Stapelboxen geräumt und einen neuen Verschluss bestellt.
 
Bild

svenioi

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Beim Auslösen......der AF wird es wohl sein....Beim Speichern löscht sie auch mal Bilder. Daher kann es auch ein Problem mit dem Mainboard sein. Habe sie noch nicht aufgemacht und durchgetestet.
 

svenioi

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Ist die mal nass geworden?
Na das kann ich leider nicht sagen, da sie noch nicht auf war und ich sie für einen Apfel und ein Ei bekommen habe. Aber kann gut möglich sein, so wie die aussah.
Ich mache sie mal die Tage auf und sehe nach. Da haben auch einige kleine Schrauben gefehlt, also sah aus wie ein versuchte Reparatur. Steht bei mir in der Vitrine..... :D
 

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben