Versandbestätigung von ScanDig?

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

Heidenweib

NF Mitglied
Registriert
Hallo!

Ich habe mal ein Frage. Und zwar habe ich mir am Montag einen Nikon Coolscan über www.scandig.de (www.filmscaner.info) bestellt. Das Geld habe ich auch direkt überwiesen. Bisher habe ich aber außer der Bestellbestätigung nichts weiter bekommen.
Weiß jemand von euch evtl., ob man eine Bestätigung per E-mail bekommt, wenn die Ware versendet worden ist?

Schon mal Danke für evtl. Hilfe!

Gruß,
Lena
 

Michael K.

NF-Premium Mitglied
Premium
Registriert
Hallo Lena,

normalerweise kommt als erstes mal eine Bestätigungsmail nach der Bestellung.

Und Versandinfos per Mail sind auch üblich, diesen Versender kenne ich allerdings nicht selbst.

Ich würde auf jeden fall mal dort anrufen.


Und Verschoben
 
Kommentar

Heidenweib

NF Mitglied
Registriert
Hi Michael,

so kenne ich das normalerweise auch.

Naja, dann werd ich es den Tag über mal versuchen dort jemanden ans Telefon zu bekommen und nicht ständig den AB, dass alle Leitungen belegt sind.

Trotzdem Danke!

Gruß,
Lena
 
Kommentar

Michael K.

NF-Premium Mitglied
Premium
Registriert
eine Möglichkeit wäre auch, das das Gerät nicht vorrätig ist. Kommt trotz anders lautender Verfügbarkeitsanzeige leider vor.
 
Kommentar

Lavendel

Auszeit
Registriert
Hallo Heidenweib,
kann vor Scandig nur warnen. Hatte dort einen Projektor und einen Diabetrachter bestellt. Der Diabetrachter hatte im Innenbereich Verschmutzungen, welche "mir" bei der Retoure zur Last gelegt wurden.
Den Projektor habe ich ebenfalls zurückgesandt, weil er für meine Zwecke doch nicht ideal war. Hier wurde bemängelt dass das Gerät angeblich etwas Staub hatte und der Umkarton einen Knick und eine Verpackungsfolie als fehlend moniert wurde, die aber auch bei der Lieferung garnicht dabei war. Dafür wurden mir 20 % vom Rechnungsbetrag abgezogen, so etwas erlebte ich zum ersten Mal. Das restliche Geld habe ich auch noch nicht zurückerhalten. Bei einem ebenfalls dort placierten Scanauftrag stellte ich leider erst im Nachhinein fest, dass Scandig mehr als doppelt so teuer ist als ein anderer Scanbetrieb, der mir im Forum empfohlen wurde.
Also ich bestelle dort nichts mehr. Mein Rat, falls irgendein Artikel welcher bei Scandig gekauft wurde dann wieder zurückgesandt wird, auf jeden Fall beim Verpacken des Produktes einen Zeugen dabeihaben.
In Deinem aktuellen Fall sofort am Montag die Versanddaten anfordern.

Servus
Inge
 
Kommentar

Heidenweib

NF Mitglied
Registriert
@ Roland: Danke für die Info! Ist ja gut zu wissen, dass man nicht auf eine Versandbestätigung warten muss...


@ Inge: Ist ja wirklich kein schönes Erlebnis, was du da hattest. Ich hoffe, ich habe nicht genauso ein Pech wie du. Ich habe gestern Abend bereits eine Mail dort hingeschrieben und nachgefragt ob das Geld angekommen ist. Bisher hab ich noch keine Antwort erhalten... Mal sehen was draus wird. Wenn bis Montag der Scanner nicht angekommen ist, werd nochmal ne Mail hinschicken und wie du mir empfohlen hast die Versanddaten anfordern.
 
Kommentar

Stefan N.

NF Team
Administrator
Registriert
Naja, dann werd ich es den Tag über mal versuchen dort jemanden ans Telefon zu bekommen und nicht ständig den AB, dass alle Leitungen belegt sind.

Hallo Lena,
ich kann dich etwas beruhigen. Dass heute telefonisch niemand zu erreichen war, liegt wohl daran, dass heute am 15.8. in Bayern Feiertag ist.
Der Laden existiert auch noch, ich war letzten Freitag dort. ;)

Stefan
 
Kommentar

Heidenweib

NF Mitglied
Registriert
Hi Stefan!

Vielen Dank für die Info!!! Da hab ich ja gar nicht dran gedacht... :platsch: Na, da muss ich mich ja auch nicht wundern, wenn ich da immer nur die Quatsche dran hab :p
Dann warte ich mal morgen ab und hoffe, dass mein "heiß ersehnter" Scanner dann ankommt.

Gruß
 
Kommentar
Oben Unten