Vermodert auf St. Pauli


W

Werner Gilliam

Guest
Bin heute Nachmittag mal um die Schilleroper auf St. Pauli gestreift.
Hier ein paar Fotos, die den traurigen Zustand dokumentieren.
Ein Ende des Verfalls ist wohl noch lange nicht in Sicht, was ich als
sehr schade empfinde, denn ich mag das Gebäude!

Mehr Infos: >>>

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!

D3, AF/D 2.8 35-70mm​
 
W

Werner Gilliam

Guest
Für die Anwohner ein gewohntes Bild.

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar
W

Werner Gilliam

Guest
Die zugenagelten Fenster dienen als Projektionsfläche für diverse Meinungen.

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar
W

Werner Gilliam

Guest
Und zum Abschied noch ein trauriger Blick in den Hof.

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar

logware

NF-F Premium Mitglied
Moin,

Ja, schade um das markante und geschichtsträchtige Gebäude.
Hatte ich gar nicht mehr so in Erinnerung.

Kommt man da auch irgendwie rein?

Gruß
Thomas
 
Kommentar

dembi64

NF-F Premium Mitglied
sehr schade wie dort (wie an vielen anderen Orten auch) alles vor die Hunde geht. Als ich zum letzten mal, 2004 muss es gewesen sein, dort war sah es schon nicht sehr einladend aus. Aber an solche Bilder kann ich mich nicht erinnern.
 
Kommentar

4peterse

Sehr aktives Mitglied
Echt schade um die Schilleroper. Vor ein paar Jahren war ich da noch gelegentlich drin – für Partys…
 
Kommentar

Kay

NF-F Platin Mitglied
Kannte ich gar nicht - danke !
 
Kommentar

Kay

NF-F Platin Mitglied
1 Gehminute vom Pferdemarkt!
Die Ecke kenne ich an sich, aber ich schätze, dass ich nie auf eine Schilleroper geachtet habe.

Die Gegend vom Kiez zum Pferdemarkt wollte ich eh einmal wieder auf das Programm nehmen.
Beim letzten Besuch mit einer Kamera wurde ich von einem Anlieger erst als Tourist bepöbelt
und als wir ein paar Worte gewechselt hatten, meinte er, ich sollte ihn zum Schach besuchen.

Irgendwo in dem Umfeld gibt, oder gab es (muss ich suchen) auch eine kleine Bäckerei
da hatte ich einst eine nette Begegnung - die Chefin war noch richtig alte Schule
und der Laden sah aus wie aus der Zeit der Schilleroper.
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software