Vergleich ca. 10 Jahre Digitale SLR


umrüd

NF Mitglied
Mal für die Testerfraktion der Versuch die Entwicklung von ca. 10 Jahren (1996-2005) Digitaler SLR mit Nikon - Bajonett zu zeigen:
2,8/80-200 Nikon AF-D auf Gitzo-Stativ fixieren, einigermaßen ausrichten, Kameras abwechselnd dranschrauben - möglichst ohne den Aufbau zu bewegen, jeweils Grundempfindlichkeit entstellen, hohe Synchro-Zeit, RAW-Format,Blitz, nur durch Zoomvariation Ausschnitt wählen.
Das Ganze in der Bildbearbeitung auf ein einigermaßen gleiches Niveau bringen.
Kodak NC2000E (ca. 1,3 MP), Fuji DS-515 (ca. 1,2 MP), Kodak DCS 460 (ca. 6 MP), Kodak DCS-330 (ca. 3 MP), Kodak DCS-720x (ca. 2 MP), Nikon D1-H (2,7 MP), Nikon D1-X (ca. 5,7 MP), Kodak DCS-760 (ca. 6 MP), Kodak DCS 14 NX (ca. 13,3 MP)
In der Auflösung schlägt sich der Dinosaurier (DCS 460) gar nicht schlecht. Allerdings spielen Moiree und höhere Empfindlichkeiten eben darüberhinaus auch für die Praxis neben der Anwendungsfreundlichkeit eine große Rolle.

Viel Vergnügen!
Ulrich
 

Anhänge

Kuirrin

Unterstützendes Mitglied
Klingt interessant, nur wär es gut das Bild auch in gross zu sehen. Am besten im Original via Rapidshare oder ähnlichem.
 
Kommentar

kumgang3

Unterstützendes Mitglied
Eine interessante Testreihe,-danke Dir:up:
Sie zeigt sehr klar die Entwicklung innerhalb daer Cameratechnik und die damit verbundenen höheren Ansprüche.
Ich wollte mir auch mal die Kodak 14nx kaufen,aber inzwischen bin ich froh,es nicht getan zu haben.
Mit freundlichen Grüßen,-kumgang!:)
 
Kommentar

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben
LiveZilla Live Chat Software