Verblüffend

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

Charli

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Düsenjet kurz nach dem Abheben

picture.php

500mm, f/6.3, 1/2500 sec


picture.php

500mm, f/6.3, 1/2500 sec


es ist kaum zu glauben....

picture.php

320 mm, f/7.1, 1/2000 sec


... dass es sich hierbei um ein Modellflugzeug handelt

picture.php

500 mm, f/6.3, 1/2500 sec


 
Anzeigen

Knut

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Klasse, insbesondere #2 :up:

Gruß
Knut
 
Kommentar

Charli

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Der Flieger wurde auf alt "getrimmt". Die Gebrauchsspuren sind auflackiert.
Die herunterhängende Fahrwerksverkleidung ist allerdings ein Defekt.

picture.php

320 mm, f/7.1, 1/2000 sec


Dieses Flugmodell, ein Opus-V-Jet, ist beachtliche 3,60 Meter lang, die Spannweite beträgt 2,50 m und es wiegt knapp 25 Kilogramm.
Sein Triebwerk leistet 65 PS, die eine Geschwindigkeit von über 200 km/h ermöglichen. Der dabei entstehende Lärm ist ohrenbetäubend

picture.php

230 mm, f/6.3, 1/2500 sec


Erst am Boden wird durch die Relation deutlich, dass es sich um ein Modell handelt

picture.php

230 mm, f/6.3, 1/2500 sec

Alle Bilder sind freihand mit dem Sigma 50-500 entstanden.
Durch die kurzen Belichtungszeiten war das kein Problem.
Die Verwendung eines Einbeinstativs hat sich wegen der dreidimensionalen Bewegungsabläufe des Fliegers nicht bewährt.
 
Kommentar

Charli

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Tolle Bilder :up::up::up:
Wo werden denn solche Riesenmodelle geflogen?

Danke für die Blumen.
Ich habe die Fotos am 17.09.2011 bei einem Flugplatzfest in Mühlacker-Dürrmenz aufgenommen.
Der Eigentümer ist Udo Peter aus Lahr (steht in roter Schrift unterhalb des Cockpits). Nähere Infos findest du bei Google.
 
Kommentar

tank_red

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hallo,

danke für die Bilder, finde ich gut gelungen. Wie war das mit der AF-Geschwindigkeit am 50-500, ging das problemlos?

Gruß,
 
Kommentar

Joe D300

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Tolle Bilder! Danke fürs zeigen. Scharfennachführung wurde schon gefragt. Welche Kamera war dabei?
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten