USB Card Reader, aber welcher?

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

René Hoffman

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hallo,

brauch mal wieder eure hilfe, bin auf der suche nach einem sehr schnellen CF Card Reader für meine Extreme IV Karten die ich am Notebook betreiben möchte. Bin durch die Forumsuche auf "Hama 1000&1" und "SanDisk ImageMate" aufmerksam geworden. Kann jemand was darüber aus eigener Erfahrung berichten? Bin auch offen für andere Vorschläge.


Ich erwarte:
Max. Schnelligkeit beim Lesen und schreiben
Gute bis sehr gute Verarbeitung in reisetauglicher Bauform
USB2 (FireWire habe ich nicht!)


Preis ist zweitrangig!


Thx
 
Anzeigen
I

I might be wrong

Guest
Bin mir jetzt nicht ganz sicher ob die meine Antwort weiter hilft, aber ich habe den
SanDisk Extreme USB 2.0-Kartenleser mit eine Übertragungsgeschwindigkeit von 18MB/s

Aber wie ich gerade gesehen habe gibt es anscheinend einen mit 40MB/s aber nur per Firewire.

Aber der Sandisk Extreme arbeitet zuverlässig und ohne Probleme und er ist für meine Sandisk Extreme III sehr gut. Ich hatte mal einen Hama Kartenleser, doch der hatte Probleme mir so mancher SD Karte und war nach ca. 1 Jahr defekt.

Also über den Sandisk kann ich nur gutes berichten. Hatte noch nie Probleme mit meinen Karten, auch von anderen Herstellern, Kingston und Trancsend. Auch mit den anderen Formaten SD und Memory Stick habe ich bisher keine Probleme gehabt und die Geschwindigkeit ist gut bzw. hält genau das was versprochen wird.

Was deine Kriterien entspricht:
Geschwindigkeit: Nicht Maximal, denn es gibt ja noch den 40er, aber dann nur Firewire/ Sehr klein und findest immer Platz, soviel zur Reisetauglichkeit.
Verarbeitung: finde ich sehr solide und auch sehr gut.
USB 2,0 wird unterstützt.

Wahrscheinlich suchst du aber etwas anderes, etwas noch schnelleres.

Trotzdem kann ich den Reader empfehlen. Viel Glück bei deiner Suche.
 
Kommentar

foxmulder

Auszeit
Registriert
Wenn ich ihn irgendwo passend erwische wird wohl der Hama 1000 & 1 mein nächster Kartenleser werden.

Gruß
Dirk
 
Kommentar

Heiko Men.

NF-F "proofed"
Registriert
Vergesst den HAMA 1000&1, der 35 in 1 v3 ist der schnelle...Und kostet keine 10€ ;-)
Den habe ich seit ca. 3 Monaten und der ist wirklich ziemlich fix. In irgendeinem Fotoheft gab es auch mal einen Test und da war er auch mit einer der schnellsten.

Gruß
Heiko
 
Kommentar

Elio

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hallo zusammen
verwende den Hama 19 in 1, (480Mbit/s an USB 2). Die erste Zahl gibt ja nur die Anzahl der verschiedenen Kartentypen an die gelesen werden können, weiss nicht ob andere schneller sind.
Gruss Elio
 
Kommentar

afx

Sehr aktives Mitglied
Registriert
USB 2 alleine bringt für die neuen High Speed Karten nix. Der Reader muss auch UDMA können.

cheers
afx
 
Kommentar

comabird

Auszeit
Registriert
Ich kann den SanDisk nur empfehlen - schnell, zuverlässig und sehr gut verarbeitet.
Über Amazon Marletplace kann man ihn mitunter neu zum Schnäppchenpreis bekommen.
 
Kommentar

René Hoffman

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Danke euch!
Also steht nun der "SanDisk Express USB2" und der "Hama 1000&1 USB2" zur Auswahl. Denke da werden sich beide nichts nehmen, oder hat da jemand schon mal vergleiche gemacht?

@frankyboy, ich hab mir erst den "SanDisk FireWire" gekauft, nur leider vergaß ich das ich keine FireWire Schnittstelle habe.. :platsch:
 
Kommentar
P

pdc.h

Guest
Hi René,

zunächst: Für die Extreme IV macht eigentlich nur der Sandisk-Firewire-Cardreader Sinn - den hättest Du ja schon. Fehlt eigentlich nur noch ein passendes Notebook, z.B. ein MAC ... :hehe: :winkgrin:

Ich habe mich vor kurzem und nach reiflicher Überlegung für den Sandisk Extreme USB 2.0 entschieden - allerdings verwende ich überwiegend die Extreme III - mit diesen gehörte der Sandisk USB-Reader zu den schnellsten.

O.g. bekommst Du z.B. hier für 20,30 Euro zzgl. Versand.

Wenn Du tauschen möchtest .... :hallo:

LG
Peter

EDIT: den von Dirk empfohlenen Hama bekommst Du hier für 11,99 Euronen
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

afx

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Danke euch!
Also steht nun der "SanDisk Express USB2" und der "Hama 1000&1 USB2" zur Auswahl. Denke da werden sich beide nichts nehmen, oder hat da jemand schon mal vergleiche gemacht?
Schau nochmal auf die Testergebnise. der 1000&1 kann kein UDMA. Nicht sonderlich zukunftssicher.

cheers
afx
 
Kommentar

René Hoffman

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hi René,

zunächst: Für die Extreme IV macht eigentlich nur der Sandisk-Firewire-Cardreader Sinn - den hättest Du ja schon. Fehlt eigentlich nur noch ein passendes Notebook, z.B. ein MAC ... :hehe: :winkgrin:

Ich habe mich vor kurzem und nach reiflicher Überlegung für den Sandisk Extreme USB 2.0 entschieden - allerdings verwende ich überwiegend die Extreme III - mit diesen gehörte der Sandisk USB-Reader zu den schnellsten.

O.g. bekommst Du z.B. hier für 20,30 Euro zzgl. Versand.

Wenn Du tauschen möchtest .... :hallo:

LG
Peter


Ja ein Mac wäre schon toll, aber ich hab ja schon nen tollen Lap.. leider ohne FireWire was mich jetzt etwas ärgert. Aber was solls, dann wart ich halt paar sec. lääänger auf meine Bilder. :motz: ;)

Mal gucken was noch so empfohlen wird..
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten