Umstieg von analoger auf digitale SLR


Mirjam

Unterstützendes Mitglied
hallo,

ich bin neu hier im forum und bräuchte dringend entscheidungshilfe!

ich habe seit jahren eine FM2 mit vier brennweiten (28, 50, 85 und 135 mm, alles Ai-S objektive, ausserdem ein shift-objektiv 35mm). ich möchte mir gerne eine digitale SLR kaufen und liebäugle mit der D300.

meine bedenken und fragen sind folgende:

hat jemand erfahrung mit Ai-S objektiven auf der D300? anscheinend müssen ja zuerst die objektiv-daten programmiert werden, um sie überhaupt einsetzen zu können. ist das nicht ein bisschen mühsam im späteren gebrauch? und wie sieht es mit der qualität aus, gibt es da verluste?

wegen diesen fragezeichen überlege ich mir, ein zoom-objektiv dazu zu kaufen. ich schwanke zwischen dem 18-70mm und dem 16-85mm.
falls meine alten 85, bzw 135mm objektive auf der D300 einwandrei funktionieren sollten, hätte ich mit dem ersteren zusammen mehr tele, als mir lieb ist. ausserdem wäre das 18-70mm billiger. oder gibt es zwischen den beiden qualitätsunterschiede?

für tipps und hinweise bin ich sehr dankbar, immerhin ist da eine menge geld im spiel und entscheiden nicht gerade meine stärke :)

herzlichen dank schon mal und grüsse aus der schweiz,

mirjam
 

foxmulder

Auszeit
anscheinend müssen ja zuerst die objektiv-daten programmiert werden, um sie überhaupt einsetzen zu können.
Hallo mirjam,
die Objektivdaten müssen nicht programmiert werden, sie können programmiert werden. Die Kamera arbeitet auch vollkommen korrekt ohne zu wissen was für ein Objektiv angesetzt ist.
Wenn du Brennweite und Lichtsärke angibst hast du die dann nachher in den Exif-Daten stehen und die Belichtungsmessung mit ohne Blitz bietet dann den gleichen Komfort wie bei AF-Objektiven.

Gruß
Dirk
 
Kommentar

Rabenkraehe

Unterstützendes Mitglied
anscheinend müssen ja zuerst die objektiv-daten programmiert werden, um sie überhaupt einsetzen zu können. ist das nicht ein bisschen mühsam im späteren gebrauch?
Naja, eingeben mußt Du die Daten ja nur einmal (und auch nur, wenn Du alle Funktionen des modernen Systems nutzen willst). Ab da bleibt halt bei jedem Objektivwechsel der zusätzliche Schritt, den passenden Datensatz auszuwählen (typischerweise Druck auf Funktionstaste und mit Einstellrad auswählen).
 
Kommentar

ppwill

Unterstützendes Mitglied
Hallo,

deine Frage nach dem funk. deiner manuellen Objektive ist ja schon beantwortet deshalb etwas zu deiner Frage nach den Zooms.

Das Nikon AF-S 18-70mm 3,5-4,5 ist ein recht bewährtes Standardobjektiv mit dem du ein preisgüntiges (es gibt viele gebrauchte) und recht gutes Objektiv bekommts, das neuere AF-S 16-85mm 3,5-5,6 VR punktet aber gegenüber dem 18-70mm in mehreren Punkten.
- VR
- 16-85mm (24-127mm gegenüber 27-105mm bei dem 18-70mm an Kleinbild)
- etwas bessere Testergebnisse

Das 18-70mm kann lediglich 2 Vorteile für sich verbuchen.
- etwas Lichtstärker
- geringerer Preis besonders wenn man ein gebrauchtes einsetzt


Wenn du die D300 im Set mit einem 16-85 für einen guten Preis bekommst wäre das eine gute Wahl.

Gruss

Patrick
 
Kommentar

Mirjam

Unterstützendes Mitglied
oh - das geht aber fix hier mit antworten! vielen dank für die hinweise - scheint also kein problem zu sein mit meinen manuellen objektiven. ich werd jetzt nochmal drüber schlafen und in den nächsten tagen "zuschlagen"...:D
 
Kommentar

LaVieEnRose

Auszeit
Hallo,

deine Frage nach dem funk. deiner manuellen Objektive ist ja schon beantwortet deshalb etwas zu deiner Frage nach den Zooms.

Das Nikon AF-S 18-70mm 3,5-4,5 ist ein recht bewährtes Standardobjektiv mit dem du ein preisgüntiges (es gibt viele gebrauchte) und recht gutes Objektiv bekommts, das neuere AF-S 16-85mm 3,5-5,6 VR punktet aber gegenüber dem 18-70mm in mehreren Punkten.
- VR
- 16-85mm (24-127mm gegenüber 27-105mm bei dem 18-70mm an Kleinbild)
- etwas bessere Testergebnisse

Das 18-70mm kann lediglich 2 Vorteile für sich verbuchen.
- etwas Lichtstärker
- geringerer Preis besonders wenn man ein gebrauchtes einsetzt


Wenn du die D300 im Set mit einem 16-85 für einen guten Preis bekommst wäre das eine gute Wahl.

Gruss

Patrick
Gut analysiert:hallo:
 
Kommentar

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben
LiveZilla Live Chat Software